+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Schaltung, Kupplung oder Kette?!


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard Schaltung, Kupplung oder Kette?!

    Also, ich war heute bei so einem schönen Wetter ein bisschen rumfahren und da komm ich gerade nach hause und aufeinmal kann ich nicht mehr runterschalten
    dass heisst ich konnte nicht mehr auf die schaltwippe drauftreten, da die sich irgendwie auf dem boden jetzt befindet, also da wo man die füße raufstellt,
    nach oben konnt ich noch schalten also mit der hacke rauftreten
    aber wie gesagt runter nicht mehr
    auf jedenfall hab ich dann als ich noch nach hause gekommen bin mit der hand etwas rumgemacht aber ging nicht
    aufjedenfall kam dann irgendwann ein relativ lautes knacken
    und jetzt ist die schaltwippe locker
    und als ich geschoben hab, klang es als wenn die kette gerissen ist oder so
    aber wenn es das nicht ist was ist es dann?
    ich hoffe es ist kein großer Schaden
    klärt mich bitte auf was das ist und was ich machen kann
    gruss Roxx

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Schau mal nach ob nur die Wippe lose ist , oder die Hohlschaltwelle
    gebrochen ist .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    also kette ist es definitiv und kupplung funktioniert sozusagen auch
    habe mal eine testfahrt gemacht (Im dritten Gang)
    naja einfach mal kickstarter und schaltheben abbauen und dann?
    m+sste ich das sehen ob da was gebrochen ist oder?
    muss ich aber nicht den motor aufmachen??

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    es gibt zwei möglichkeiten:

    - schaltwippe auf hohlwelle lose, rutscht durch
    - hohlwelle gebrochen

    beides kann ohne spalten behoben werden. in letzterem fall muss aber der kupplungsdeckel runter (neue dichtung verwenden!)
    ..shift happens

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    also die schaltwippe war lose, hab sie dann fest gemacht aber es geht nicht
    es wird irgendwie blockiert, das heisst die hohlwelle lässt sich nicht bewegen
    ich denke mal dann ist sie gebrochen oder?

    wenn ich den kupplungsdeckel abnehmen, muss ich das öl vorher rauslassen???

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    ...Ja....
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    und kauf dir gleich noch ne neue seitendeckeldichtung fü etwa 25 cent. wehe, du verwendest die alte wieder!

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    muss ich die extra bestellen????
    keine lust solange zu warten xD

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Du kannst dir die Dichtung mit etwas Geschick auch selbst basteln, wenn du geeignetes Dichtungspapier oder Pappe hast.

    MfG
    Ralf

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    also, ich hab jetzt mal Öl rausgelassen
    hab mich ehrlich gesagt bisschen trottelig angestellt und dann war die box auch noch zu klein ist nichts daneben gegangen hab zum glück alles unten drunter ausgelegt gehabt (nachbarn haben schonmal gemackert weil ich mit gartenschlauch mal die schwalbe nass gemacht hab wegen öl und so) bin eben totaler anfänger, nun gut zu wissen fürs nächste mal
    also schrauben raus und deckel ab
    hab mal geschaut, sieht nichts aus als wenn irgendwas gebrochen ist
    hab das ding nochmal bewegt aber es klemmt irgendwie
    ich poste gleich bilder, die sind auf dem handy von meinem bruder
    jedenfalls hab ich es mit etwas mehr kraft dann (schaltheben wieder ran) und es hat sich bewegt und auch geklackt jetzt geht es jedoch wieder nicht mehr... sehr komisch
    das einzige was gebrochen aussieht ist diese feder auf der hohlschaltwelle die vom motor hinten kommt
    keine ahnung ich poste gleich die bilder okay

  11. #11

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    kein wunder dass man nichts erkennen konnte
    schaut mal hier



    http://img90.imageshack.us/img90/37/dsc00658pz7.jpg







    http://img90.imageshack.us/img90/7865/dsc00657vm5.jpg





    das vordere ding ist abgebrochen...
    ich hab die ganze zeit rumgefummelt und probiert und aufeinmal seh ich unten in der siffe das abgerochene Stück
    naja wie mach ich jetzt weiter? neu bestellen? das ganze teil oder was??
    gruss und danke!!

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Neue Hohlwelle bestellen, einbauen, freuen.

    MfG
    Ralf

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

  15. #15
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von RoxX
    http://www.akf-shop.de/shop/product_info.php/info/p1175_Innerer-Schalthebel-Import.html

    ist der hier okay??
    Sollte passen. Ist aber Importteil, da soll die Qualität nich so berauschend sein. Schau dich mal um, ob du nicht irgendwo noch ne originale Hohlwelle herkriegst, wo die Schweissnaht auch mehr als ein dutzend Schaltvorgänge überlebt :wink:

    (Bevor sich AKF diskriminiert fühlt: Kann natürlich sein, dass die Qualität der Import-Wellen sich mittlerweile gebessert hat oder er von anderen Herstellern bezieht. Sollte also jemand ne Aussage über die verkauften Wellen treffen können: Immer raus damit.)

    MfG
    Ralf

  16. #16
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    hab ich etwa zu heftig geschaltet sodass es abgebrochen ist? =(
    naja werd mich mal umhören

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kupplung oder Schaltung?
    Von ChrisMoKick im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 17:08
  2. Kette ölen oder fetten?
    Von sim-john im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2004, 11:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.