+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 27

Thema: Scheinwerfer+Halogen


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    38

    Frage Scheinwerfer+Halogen

    Hallo liebe Forum Gemeinde
    Ich fahre eine kr51/2 und überlege mir ein klargas Scheinwerfer zu kaufen
    Denke mal es wird dieser hier werden
    H4 SCHEINWERFEREINSATZ, F Natürlich bin ich auch offen für andere Angebote:-)
    Was meint ihr dazu hat da jem Erfahrungen zu?
    Desweiteren würde ich gerne wissen was für Birnen ich dann nutzen kann ich habe
    Auch ne vape drin.
    Brauch ich Dann noch so eine spezielle Fassung für Halogen Lampen Ode einfach ne h4 kaufen und einbauen???
    Welche Halogenlampe sind zu empfehlen und von guter Qualität
    Danke für die Infos :-) einen sonnigen Sonntag noch
    Gruß sceat

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    In dem Set ist ja schon alles dabei. H4 Birnen funzen super mit der Vape und der Einbau ist auch Easy. Gibt da eigentlich keine sonderlichen Probleme, nur auf der Rückseite muss am hinteren Rand auf 3 und 9 Uhr etwas mit dem Dremel vertieft werden damit die Haltewinkel am Lampengehäuse dir nicht den Reflektor beim anziehen kaputt drücken. Da der Scheinwerfer auch etwas anders anders ist als der Originale wirst du auch beim Einbau etwas rumrücken müssen um die Mitte zu finden damit der Lampenring nicht absteht. Aber ansonsten Easy anzubauen.

    Ich muss aber dazu sagen das mein Scheinwerfer von Dumcke war.....aber das hier sollte der Gleiche sein.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    38

    Standard

    Du meinst an der Halterung der Birne rumdremeln?
    Vll melde ich mich dann beim Einbau nochmal per pn bei die wenn ich es nicht richtig hinbekomme ;-)

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Hinbekommen wirst du es sofort....auch ohne Nacharbeiten, aber auf dauer wird der Reflektor an den Seiten Kaputtbrechen. Ich hab leider nur ein Bild vom Originalen Scheinwerfer, aber da siehst zumindest was ich meine.

    Nacharbeiten.jpg

    Die rote Stelle musst du dann beim neuen Scheinferfer am äußeren Ring des Reflektors etwas tiefer dremeln. Die Lampenmaske hat doch rechts und links diesen Winkel angeschweißt wo der Haltering eingehängt wird. Und diese Winkel ragen etwas weiter durch diesen Haltering und drücken dir beim Anziehen der 2 Schrauben des schwarzen Lampenringes aud Dauer den Reflektor Kaputt. Durch diesen größeren Abstand würde auch der Lampenring von der Lampenmaske etwas wegstehen wenn du es nicht nachbearbeitest. Wirst sehen...is kein großes Ding.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    38

    Standard

    Ales klarsah bekomm ich denke ich hin ud für die Birne Brauch ich da dann auch eine neue Halterung oder gibt passt die Birne? Hier werden ja auch einige "halogenhalterungen" angepriesen Brauch man das?

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ne, das ist doch dabei, zumindest lese ich das so aus der Anzeige raus. Bei Dumcke ist auch alles dabei. Kabel und Birnen im Lieferumfang enthalten. Musst dir nur Paar Kabelschuhe und eventuell bissl schwarzes und braunes Kabel zur Verlängerung des Standlichtanschlusses besorgen. Die Kabel sind zwar so lang genug, aber wenn du den Scheinwerfer mal rausnehmen musst, dann musst du jedesmal das Standlicht rausziehen.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    120

    Standard

    Hallo zusammen!

    Ich hänge mich hier mal an, da ich auch gerne auf H4 umrüsten würde. Das Gefunzel vorne raus ist mir zu wenig. Allerdings möchte ich kein Klarglas, sondern würde lieber möglichst nahe am Original bleiben.
    Welche Einsätze könnt ihr mir da empfehlen?
    Diesen hier habe ich gefunden, passen würde er wohl. Allerdings hat er ein Loch für Standlicht, welches dann leer bleiben würde und unschön aussieht.

    Deshalb: Alternativen?
    KR51/2 E, Bj. 1985, VAPE

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Muss doch nicht Leer bleiben. Mach ne Birne rein und gut. Dann klemmst das auf 15/51 und wenn du die Zündung anmachst gehts mit an, wie bei modernen Möpp`s.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    120

    Standard

    Servus Optimus!

    Wieso denn auf die 15/51? Brennt die Lampe dann dauerhaft mit? Ich kann sie doch auch auf die 56 klemmen, so dass sie mit dem Abblendlicht angeht. Oder hab das genau falsch rum verstanden und sie muss mit auf 86?
    Schaltplan nach Moser umsetzen und alles verkabeln war kein Problem, was zusätzlich einfügen, scheinbar schon...hätte ich in Physik beim Schaltkreisbau mal besser aufgepasst!
    KR51/2 E, Bj. 1985, VAPE

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Dauerhaft brennen Tut sie nicht. Du schaltest sie mit 15/51 in den Batteriestromkreis mit rein (8ung Gleichstrom) und wenn du den Zündschlüssel auf 1 oder 2 stehen hast, dann leuchtet sie mit und in Sellung 0 und 3 ist sie aus. Die Batterie macht das mit Vape locker mit und du entlastest den Wechselstromkreis. Wenn du auf H4 umrüstest, dann ist der Wechselstromkreis schon gut ausgenutzt....das wirst du sehen wenn du auf die Bremse trittst, dann wird der Scheinwerfer minimal dunkler.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    120

    Standard

    Mmhh...ok. Das meinte ich mit dauerhaft brennen. Gut, dann wirds so gemacht. Wie hast du die Kabel denn mit auf den Klemmschuh geklemmt? Gibts da Y-Stücke? Was ist bzgl. deines Hinweises auf Gleichstrom zu beachten?

    Besten Dank, für deine kompetente Hilfe!
    KR51/2 E, Bj. 1985, VAPE

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Nur das Du da später aufpassen musst das du nicht mal ausversehen was von den Scheinwerferkabeln ans Standlicht bringst.....damit killst du die Batterie.

    Zu den Y-Stücken...ja...sowas in der Art gibt es. Sieht aus wie ein normaler Kabelschuh und hat noch eine zusätzlich abgehende Fahne nach oben. Dort kannst du dann einen weiteren Kabelschuh anstecken.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    120

    Standard

    Danke Optimus! Jetzt brauch ich nur noch eine Bezugsquelle, bei der ich nicht gleich 100 bestellen muss...
    Flachstecker.jpg
    KR51/2 E, Bj. 1985, VAPE

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Sollte man eigentlich im Baumarkt bekommen. Ich kaufe es da zumindest immer. Mal einzeln in kleiner Packung und auch mal in einem Set wo alles drin ist.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    120

    Standard

    Werde dann wohl nach Ostern mal zu Obi tingeln. Auch wenn der hier immer ne Katastrophe ist.
    Weißt du zufällig die Maße für? Meine mit 6,4 x 0,8mm richtig zu liegen. Querschnitt Kabelbaum liegt bei 0,75mm2, passt also.
    KR51/2 E, Bj. 1985, VAPE

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Sollten die Richtigen sein.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Halogen+Vape=?
    Von Sceater im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 09:19
  2. Beleuchtung - Halogen
    Von muskote im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 19:44
  3. Halogen ?!?
    Von LiLciL im Forum Technik und Simson
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 21:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.