Hallos,

Ich hab mir vor 1 Woche einen alten Star gekauft (Bj 1974).
Er hatte einige Macken, aber das meiste ist schon behoben.
Aber da ist eine Sache der ich nicht auf die Spur komme:

Wenn ich das Licht einschalte beginnt das Mokick zu ruckeln, die Zündung schwächelt anscheinend....
Ein meßbarer Widerstand zwischen Motormasse und Ladereglermasse besteht nicht so daß ich hier einen Spannungsausfall ausschließe.
Ich habe jetzt alle Kabelschuhe am Zündschloß gut mit Kontaktspray eingesprüht und an ihnen gewackelt - brachte auch keine Besserung.
Ich habe die Zündkerze gewechselt - nix.
Den Zündzeitpunkt habe ich überprüft - zu mindest grob falsch isser nicht, ich hab das Werkzeug noch nicht um es ganz genau zu machen (ist aber bestellt).

Der Fehler tritt vor allem auf wenn das Mokick warm ist, was die Fehlersuche besonders spannand macht...
Ich habe auch irgendwie das Gefühl, daß der Fehler - abgeschwächt - auch ohne Licht auftritt, allerdings bin ich seit fast 20 Jahren kein Mokick mehr gefahren und habe nicht mehr den direkten Vergleich...

Kennt irgenjemand diesen Fehler oder weiß jemand woran das liegen könnte?

Gruß,
GatuRatz