+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: Scheunenfund aber welche is das ?


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard Scheunenfund aber welche is das ?

    ich hab nen Scheunenfund gemacht und brauch mal Hilfe zur genauen Bestimmung.

    Is auf jeden fall ne KR 1/1 aber welche, da das Typenschild fehlt hatte ich kein Plan.
    Weiss nur das sie nicht anspringt aber der Motor nach 9 Jahren stand dennoch schön dreht.
    Sie hat Hydraulische Dämpfer und daher gehe ich aus das es eine KR 51/1 K sein müsste.

    Wie seht ihr das??



    2013-08-01 17.15.40.jpg


    2013-08-01 17.16.26.jpg


    2013-08-01 17.16.10.jpg


    2013-08-01 17.16.02.jpg


    2013-08-01 17.17.10.jpg


    2013-08-01 17.17.41.jpg
    Is der Tacho orginal? Weil der steht bei 7014, währ ja krass


    lg
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Hydraulische Dämpfer und eine lange (60cm), eckige Sitzbank lässt auf eine KR51/1 K schließen.
    Ist doch eine lange Sitzbank, oder? Recht schwer zu erkennen.
    Wo hast du die den gefunden? In Lüneburg? :-)

    Aber die Chromhülsen an den vorderen Feberbeinen spricht für KR51/1 S. Aber die können auch nur nachgerüstet worden sein.
    Was sagt den die Rahmenummer? Welches Baujahr spuckt die aus?
    Lichtleistung? 15/15W oder 25/25W.

    Ich würde auch mal auf eine KR51/1 K tippen.

    Was jedoch komisch ist, ist die vordere Schwinge in Wagenfarbe.
    Aber da die Farbe nicht orgiginal ist, kann man das glaub ich nicht als Kriterium nutzen. Ist bestimmt nachträglich mitlackeirt worden.

    War die früher mal blau?

    Gruß,
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Hallo lg,

    erstmal Glühstrumpf zum Scheunenfund!
    Mit der Rahmennummer kannst Du aus der Tabelle im BUCH oder im Wiki eine Eingrenzung bezüglich des Baujahres vornehmen. Dort findest Du auch die technischen Unterschiede um evtl. vielleicht dem genauen Typ auf die Schliche zu kommen.
    Ein weiterer Tip: versuche herauszufinden, ob der Lack original ist oder ob sich irgendwo ein originaler, nicht übergepinselter Rest finden lässt.
    Dann schau hier: Originalfarben

    Bezüglich des Tachostands hast Du unwahrscheinliches Glück. Ich habe nämlich gerade heute meine Glaskugel von der Kalibrierung zurückbekommen und die hat gesagt, dass das 100% stimmt. Du kannst sogar 31,4159 km abziehen, weil in der Tachofabrik beim Testen genau dieses Exemplars gerade Mittagpause geklingelt hat und vergessen wurde, vorher den Tachotest zu beenden.
    Leider ist meine Glaskugel nach dieser Wahrsagung wieder trübe geworden. Altes Wahrheitsserum wurde wieder verwendet. So ein Mist.

    Peter

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Bezüglich des Tachostands hast Du unwahrscheinliches Glück. Ich habe nämlich gerade heute meine Glaskugel von der Kalibrierung zurückbekommen und die hat gesagt, dass das 100% stimmt. Du kannst sogar 31,4159 km abziehen, weil in der Tachofabrik beim Testen genau dieses Exemplars gerade Mittagpause geklingelt hat und vergessen wurde, vorher den Tachotest zu beenden.
    Leider ist meine Glaskugel nach dieser Wahrsagung wieder trübe geworden. Altes Wahrheitsserum wurde wieder verwendet. So ein Mist.
    Oh man Peter
    Ich kann nicht mehr
    da hast du dir wieder einen gegönnt.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  5. #5
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Eine S-Schwalbe hätte keine Kupplung. Ich gehe deshalb auch von einer 51/1K aus.

    Der Tacho sieht alt aus - ob der Tachostand stimmt kann allerdings niemand sagen, schon weil die Tachoantriebe gern kaputtgehen.

    Wenn der Tacho noch geht, würde ich davon ausgehen dass der Tachostand etwa stimmt - sicher kann man sich da aber nie sein.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    Eine S-Schwalbe hätte keine Kupplung.
    So meinte ich das auch nicht.
    Ich meinte nur, dass die Hülsen der vorderen Federbeine dazu passen.
    Aber der Rest halt nicht.
    Daher eher der Tipp zur KR51/1 K.

    Gruß,
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    Hab ich in Grünhagen gefunden
    Die Rhamennummer sagt mir das es 1981 sein soll. Aber ab da wurden doch nur noch /2 gebaut und die hatten doch einen anderen Motor!?

    Sitzbank

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2013-08-01 17.15.52.jpg
Hits:	196
Größe:	56,3 KB
ID:	34755
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Könntest du mal die Rahmenummer ohne die letzten beiden Zahlen posten? Weil 1981 kann nicht sein, wo hast du die abgelesen? Am Typenschild oder unter der Sitzbank? Stimmen die überein?

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    ebend das denke ich mir auch!
    11051 unter der Sitzbank
    Typenschild war keins dran is aber evt noch beim besitzer zuhause irgendwo.
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Die Sitzbank sieht nach einer kurzen aus.
    Aber um sich er zu gehen, solltest du da nochmal messen.
    Aber sie sieht spitz aus.
    Würde nicht zur KR51/1 K oder /1 S passen.
    Aber es ist ja alles wechselbar.

    In Grünhagen?
    Das ist ja um die Ecke!

    1981 ist auch etwas komisch.
    Das wäre von 1070001 bis 1143798.
    Sicher, dass die Nummer dort drinn liegt.
    Oder wieder ein Austauschrahmen.
    Das hatten wir doch letztens erst.

    Hierfür würden beide Motorhalterungen sprechen und kein Typenschild.
    Schau doch mal nach.

    Der Bereich würde glaub ich passen von der Nummer.
    Wenn du hier die letzten 2 Zahlen weggelasssen hast, hast du?
    Zitat Zitat von RaumZeit Beitrag anzeigen
    11051** unter der Sitzbank
    Gruß,
    K.P.
    Geändert von K.P. (02.08.2013 um 11:18 Uhr)
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    Zitat Zitat von K.P. Beitrag anzeigen
    Wenn du hier die letzten 2 Zahlen weggelasssen, hast du?
    Jop, hab ich.

    Es gibt 3 Dinge die mich eben wundern.

    1, diie Orgilalfarbe ist Blau
    2, der Motor hat eine innenligende Zündspule
    3, 81 wurden doch keine mehr gebaut, weil sie doch von der /2 abgelöst worden sind

    lg
    Nathaniel
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von RaumZeit Beitrag anzeigen
    1, diie Orgilalfarbe ist Blau
    Würde für eine KR51/1 F sprechen. Dazu passt auch die kurze Sitzbank.
    Aber nicht die hydraulischen Federbeine.
    Zitat Zitat von RaumZeit Beitrag anzeigen
    2, der Motor hat eine innenligende Zündspule
    Ist doch auch richtig so.
    Die SLMZ mit innenliegender Zündspule gab es bei der KR51/1 F und auch der KR51/1 K.
    Nur die KR51/1 S hatte bereits eine SLPZ mit außenliegender Zündspule.

    Zitat Zitat von RaumZeit Beitrag anzeigen
    3, 81 wurden doch keine mehr gebaut, weil sie doch von der /2 abgelöst worden sind
    stimmt soweit, jedoch könnte es sein, dass du dort eine Schwalbe mit Austauschrahmen hast. Diese Rahmen gab es auch noch 1981 und haben beide Motoraufhängungen und kein Typenschild. Von der Rahmennummer her könnte das in diesen Bereich fallen.

    Kannst ja mal nachsehen, ob der Rahmen beide Aufhängungen hat.

    Gruß,
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    Zitat Zitat von K.P. Beitrag anzeigen
    Kannst ja mal nachsehen, ob der Rahmen beide Aufhängungen hat.
    Panzer runter und mal kucken

    Danke an alle, dass ist zwar schade das es nicht alles orgi. ist, aber dennoch ein schönes Projekt.

    lg

    Nathaniel
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    So, heute hat sie nach 9 Jahren ihren eigenen Motor wieder gehört :)

    Ein Paar fragen bleiben aber noch,
    1, Das hintere Bremsschield is wie vorne und nicht mit hebel? ich denke Pfusch!?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2013-08-03 19.02.29.jpg
Hits:	119
Größe:	30,2 KB
ID:	34776 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2013-08-03 19.03.06.jpg
Hits:	119
Größe:	18,3 KB
ID:	34777

    der Luftfillter is auch nicht da, wo sitzt der eigendlich bei der /1 oben oder unten nach dem ansaugkasten?

    lg
    Nathaniel
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard

    Dadurch dass das hintere Bremsschild keinen Hebel hatt vermute ich das es sich sich um eine KR51/1 F mit AustauschRahmen handelt. Darauf weißen die Spitze Sitzbank und die Blaue Farbe hin.

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    ok, dann is das ein völlig normale bremse für den alten Vogel!
    Danke
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. vergaser dichtung aber welche?
    Von schwalli kr51/2E im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 13:53
  2. Lenkeraufbau aber welche Reihenfolge???
    Von Buschmann29 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 04:07
  3. Kolbenringe aber welche?
    Von matthias007 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 10:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.