+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schieber vom Gasgriff rutscht von der schnecke


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    158

    Standard Schieber vom Gasgriff rutscht von der schnecke

    Hallo,

    ich operiere nun schon seit tagen an meinem Gasgriff rum.

    Jetzt hab ich neue Bowdenzüge etc angebracht, sodass das auch wieder wunderbar geht, nur noch ein problem habe ich.

    Wenn ich das Gas auf standgas stelle, dann rutscht mir der scheiber für den gaszug im griff von der schnecke und ich muss den gasgriff wieder neu anbauen.

    Hat da jemand hilfe, an was das liegt?
    Ich könnte ja theoretisch den griff weiter nach lenkerinnenseite schieben, aber dann passt ja das blech nicht mehr drauf und es entsteht ein abstand zum blinker...

    hat jemand nen rat?

    Gruß
    Sebastian

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    dass distanzstück zwischen blinker und gasgriff haste?
    (sorry, für die frage, is nich böse gemeint)

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    158

    Standard

    jawohl.. einaml als plastik-stück und einmal als metall-schelle, die einfach den abstand hält.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    158

    Standard

    also auch mit distanzstück passiert das...

    hab auch schon nen anderen drehgriff probiert... geht auch nicht...

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    schnecke(im griff)oder der schlitten ausgelutscht?
    haste das widerlager im lenker drin?
    griff komplett reingesteckt und bissel mit der madenschraube fixiert?
    hat des vorher gepasst, oder haste teile getauscht??
    auch richtig eingefädelt s erste mal??

    sonst wüsst ich nix mehr!

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

  6. #6

    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    1

    Standard

    hi.
    ich hab das selbe problem.
    widerlager sitzt.
    griff und schieber neu gekauft bei akf.
    blinker inkl. abstandshalter dran.

    manchmal ist er drin, dann kann ich allerdings ne ganze handgelenksdrehung machen ohne das was passiert und aufm letzten zentimeter drehung is dann gas.
    irgendwann rutscht er dann aber wieder raus ...

    was kann ich tun?

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    214

    Standard

    hatte ich auch und es lag am Schieber. Der sah zwar genau so aus wie der zweite, den ich dann eingebaut habe, aber er funktionierte eben nicht. Einfach mal nen anderen (alten) Schieber probieren.

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.394

    Standard

    Kann mir nicht helfen, aber an den Blinker habt ihr schon gedacht oder?
    Dann nur das Distanzstück hilft euch auch nicht weiter.......
    Der Blinker wird ja mittels Kralle am Lenker fixiert, dadurch ist es dem Gasgriff nun unmöglich, vom Lenker zu rutschen!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schieber bleibt bei Vollgas hängen
    Von bg_schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 09:50
  2. Gasbowdenzug am Schieber fixieren KR 51/1
    Von Kaffeeklicker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 19:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.