+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Schiene


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Star_Fahrer
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    105

    Standard

    Hallo Zusammen!
    Habe mir eine gebrauchte Kabel-u. Bowdenzugschiene für meinen Star gekauft. Nun meine Frage, wo wird sie befestigt? Muß ich extra Löcher bohren? Wofür ist die große Aussparung, kurz vor der Biegung? Hat jemand Bilder? Danke für die Antworten!

    Gruß, der mit dem Star fährt!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Der Kabelschacht wird mit an der Schraube der Motorbefestigung des Zylinderkopfes befestigt.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Star_Fahrer
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    105

    Standard

    Original von Dummschwaetzer:
    Der Kabelschacht wird mit an der Schraube der Motorbefestigung des Zylinderkopfes befestigt.

    Hallo!
    das glaube ich nicht, würde dann recht tief und nicht direkt unter dem Rahmen sitzen. Ich meine man muß zusätzliche Löcher bohren.

    Gruß, ...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Bestimmt nicht neu bohren. Ich meine, dann können es ja nur noch die Befestigungsschrauben der Lampenmaske sein. Dann wird der Schacht sicher zwischen die Lampenmaske und den Rahmen geschoben und mit den Schrauben dann mit festgeklemmt.
    Über die "Biegung" werden warscheinlich die Vergaserbowdenzüge, also der Gas- und Chokezug verlegt und die Aussparung wird für die Elektikkabel, die von der Lichtmschine kommen, sein.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    142

    Standard

    also löcher musst du nicht extra bohren. unterhalb des rahmens( das worauf der tank ruht) findest du die entsprechenden aufnahmen dafür. dann versteckst du darin alles was unter dem rahmen langgeht und schraubst es fest. die ausparung wenn mich nicht alles täuscht für den zug des startvergasers...



    rico!

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Star_Fahrer
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    105

    Standard

    Original von DerRicoBerlin:
    also löcher musst du nicht extra bohren. unterhalb des rahmens( das worauf der tank ruht) findest du die entsprechenden aufnahmen dafür. dann versteckst du darin alles was unter dem rahmen langgeht und schraubst es fest. die ausparung wenn mich nicht alles täuscht für den zug des startvergasers...



    rico!

    Hallo DerRico!
    Habe mal ein Bild gemacht und hänge es mit dran. Dann könntest Du mir bitte noch einmal schreiben, wie ich die Schiene an der Tankbefestigung festmachen soll und wo dann die Kabel und Bowdenzüge verlaufen sollen.

    Gruß, ...

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    27.06.2004
    Ort
    Ludwigslust
    Beiträge
    68

    Standard

    Moin Moin

    Ich würde sagen das das Teil an die Bsfestigung von der Lampenmaske gehört.

    MfG
    Schumi-3

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Star_Fahrer
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    105

    Standard

    Hallo Zusammen!
    Das Rätselraten hat nun ein Ende. Wie war das noch? Wer suchet, der findet! In einer Betriebsanleitung habe das Bild gefunden. Und wie es aussieht muß ich Löcher bohren, da mein Rahmen keine hat. Wie sehen Eure Rahmen aus? Es gibt doch hier noch ein paar Starfahrer.

    Gruß, ...

  9. #9
    cmk
    cmk ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.06.2004
    Beiträge
    78

    Standard

    Ja genau, mein Rahmen hat diese Löcher (siehe Bild).




    Christian

  10. #10
    cmk
    cmk ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.06.2004
    Beiträge
    78

    Standard

    Ach übrigens, hast Du diese Star-Betriebsanleitung irgendwo online? Wäre doch sehr daran interessiert.

    vielen Dank,
    Christian

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Star_Fahrer
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    105

    Standard

    Original von cmk:
    Ach übrigens, hast Du diese Star-Betriebsanleitung irgendwo online? Wäre doch sehr daran interessiert.

    vielen Dank,
    Christian

    Hallo Christian!
    Habe die von einem Freund bekommen, der hatte die noch rumliegen. Ist eine Betriebsanleitung für Simson Kleinfahrzeuge Ausgabe 1974. Ach und hier noch ein Bild von der anderen Seite. Jetzt sieht man auch wofür die seitliche Aussparung ist.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.