+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schlechte Gas annahme nach lange Standzeit!!!


  1. #1

    Registriert seit
    10.07.2005
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo,

    Habe euch durch zufall endeckt weil ich im moment probleme habe.

    Ich habe vor ca 5 jahren meinen motor komplett überholt.Dichtungen,lager und simi erneuert.danach stand sie wie gesagt ca 5 jahre im schuppen.da jetzt die spritpreise wieder hoch sind und der sommer da ist wollte ich es startklar machen.ein bischen bremsenreiniger und ein tritt und sie lief auch schon.voller freude sprit besorgt und damit lief sie erst garnicht.vergaser raus gereinigt wieder eingebaut angetreten und im stand lief sie wunderbar nur ich konnte kein gas geben denn da ging sie sofort aus und röhrte ziemlich über den luftfilter.also vergaser wieder raus und eine nacht in nitro-universal-verdünnung gelegt.es kamen noch ziemlich viele brocken von dem verharzten öl zum vorschein.danach alles wieder zusammen gebaut und ein paar mal getreten bis sie lief.dann konnte ich auch gas geben nur im oberen drehzahl-bereich ruckte sie manchmal beim fahren.

    jetzt meine frage:
    liegt das immer noch am vergaser (dreck,einstellung etc) oder gibt es noch andere gründe?

    Simi sind alle neu und davor lief sie ja auch einwandfrei.kerze und stecker sind neu...

    mfg daniel

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.01.2004
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    288

    Standard

    So blöd es klingt, aber: So'n Moped will gefahren werden.

    Leg zur allgemeinen Gründlichkeit den Versager nochmal ein paar Tage in Bremsflüssigkeit ein (löst wirklich amtlich) und wenn Du schon dabei bist: mach dasselbe mit Benzinhahn und Tank. Dass letzteres der Fall sein könnte, siehst Du sogar während der Fahrt mit einem prüfenden Blick in den (transparenten) Spritschlauch.

    Dabei fällt mir noch was ein: Was ist der Unterschied zwischen einer Französin und einer Tankstelle?
    .
    .
    .
    Die Tankstelle kann blasenfrei zapfen!
    *sorry fürs offtopic*

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2005
    Beiträge
    91

    Standard

    solch ähnliches Problem hatte ich mit meiner S51, am ende lag es an der Zündung ... Neuer unterbrecher, alles Einstellen lassen wenn man keine Ahnung hat, und wieder fahren =)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. lange Standzeit
    Von ddwilli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 17:32
  2. Lange Standzeit.
    Von chris79 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 14:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.