+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 54 von 54

Thema: Schlechtes Licht Schwalbe KR 51/2


  1. #49
    Tankentroster Avatar von Ripley
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Endeholz
    Beiträge
    158

    Standard

    Hi,

    wär gut, wär es so einfach, aber ich meine das is nich so!
    Auf den Schaltplänen kam es mir so vor, als würde der EWR die Birne mit Strrom von a) der Batterie oder b) der Spule versorgen je nach dem, ob die Drehzahl und damit die gelieferte Spulenenergie ausreicht um die Birne hell erleuchten zu lassen.

    Wie meinst du soll ich an Kontakt 59 Spule und Lampe anschließen? So einfach über ne Art Verteiler beide Sachen da anschließen ???

    seid nachsichtig, bin in der neueren Simson-Elektrik noch nich so bewandert

    Grüße

  2. #50
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    In dem EWR sind zwei Sachen integriert:

    1. Ein Brückengleichrichter
    2. Ein Wechselspannungsbegrenzer

    Erstes brauchst Du scheinbar nicht - weglassen.

    Zweites passiert an Klemme 59: Eine angeschlossenen Wechselspannungsquelle (=Spule) wird in ihrer Ausgangsspannung begrenzt. Als "Umschalter" fungiert Anschluß 31c:

    offen = Tagfahrlicht an, an Masse = Nachtfahrlicht an.

    Gruß aus Braunschweig

  3. #51
    Tankentroster Avatar von Ripley
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Endeholz
    Beiträge
    158

    Standard

    Also begrenzt der die Spannung nur nach oben hin, ich dachte er würde dafür sorgen, die Birne würde drehzahlunabhängig hell leuchten!

  4. #52
    Flugschüler Avatar von FAT-TONY
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    309

    Standard

    Moin

    der EWR begrenzt die Spannung,und sorgt so dafür das die Spannungsschwankungen nicht über 12,2volt(Tagfahrt) bzw. 14volt(Nachtfahrt) reichen, was zu einer höheren Lebensdauer der Halogenlampe führt.

    mfg

  5. #53
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,

    Jetzt ist auch mir die Funktion des Anschusses 31c klar geworden...( )...Danke, FAT-TONY. Ich habe das mal in meinem Post korrigiert.

    Man lernt nie aus...

    Gruß aus Braunschweig

  6. #54
    Tankentroster Avatar von Ripley
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Endeholz
    Beiträge
    158

    Standard

    Aso, und mit den zu niedrigen Spannungen haben die Birnchen kein Problem?
    Dachte den würden die Schwankungen an sich zu schaffen machen!

    Grüße

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Schlechtes Fahrverhalten
    Von Vize-Schwalbenkoenig im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.08.2004, 13:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.