+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Schlüssel vom Sitzbankschloss abgebrochen


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Hille
    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    170

    Standard Schlüssel vom Sitzbankschloss abgebrochen

    Hallo,

    ich habe schon die Suche bemüht, aber nichts passendes gefunden.

    Also: Vorhin ist mir der Schlüssel vom Sitzbankschloss abgebrochen (reine Blödheit, leider meine eigene )
    Das Schloss ist draußen und ich habe auch noch einen Ersatzschlüssel, wie kriege ich den abgebrochenen Rest aus dem Schloss?

    Gruß Hille

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Pinzette?

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Evtl mit einem dünnen Draht von der anderen Seit raus drücken??
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Hille
    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    170

    Standard

    Es steht nichts über, der Schlüssel ist bündig abgebrochen!
    Das Rausdrücken habe ich versucht, um das Ende vom Schlüssel zugänglich zu haben, muß der Schließzylinder waagerecht stehen. Soweit ich mich erinnere ist es aber nicht möglich, in dieser Position den Schlüssel abzuziehen, jedenfalls hat rausdrücken nicht funktioniert.
    Kann man versuchen, den Rest vom Schlüssel auszubohren, oder geht dabei das Schloss kaputt?

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Der SChlüsselmacher weiß wie das geht, ohne was zu zerstöhren.

    Manget?
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wenn Es aufgeschlossen ist geht das oft mit einer Reißnadel ,
    die muss scharf sein , dann kannst Du den Rest vom Schlüssel
    mit der Nadel von Vorn herrusziehen am Besten da wo die Rille im Bart
    ist.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Vielleicht mit einem Schweißtrafo einen dünnen Draht elektrisch anpunkten.
    Das kann aber nur der Profi , wenn hinterher das Schloß nicht Schrott sein soll.

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von AWOGaul
    Registriert seit
    12.09.2007
    Ort
    irgendwo im Saarland
    Beiträge
    15

    Standard

    Was auch gut funzt:
    Ein kleiner Tropfen Sekundenkleber auf den abgebrochenen Schlüssel
    und dann ins Schloss stecken, nach kurzer Wartezeit vorsichtig herausziehen.
    Habe ich schon oft gemacht und es geht echt gut. Ab und an mal auch erst beim 2. oder 3. Anlauf. :wink:
    Aber bitte nicht den Schlüssel im Schloss festkleben :)
    Gruß
    Örn
    Die Hauptsach is, da Moped lafd!
    Und wenn die AWO doch mal bockt dann wird sich
    auf die Schwalb gehockt!

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    kleber im schlos wäre scheiße^^

    den kannste aber mit dem brenner wegbrennen wenn das schlos ausgebaut is
    mfg
    markus

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Hille
    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    170

    Standard

    Hallo,

    Danke allerseits für die wohlmeinenden Ratschläge. Ich muß gestehen, dass ich wohl doch etwas voreilig den Bohrer angesetzt habe und das Schloss nun endgültig Schrott ist. X(

    Aus Schaden wird man klug!

    P.S. Falls jemand an seinem Schlüsselbund ein Schlüsselband hat, sollte er darauf achten, dass es sich nicht im Kickstarter verfängt!

    Gruß Hille

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ahhhhrrrrggggggh!!!!

    Ich wähle das auf den zweiten Platz, gleich nach dem "Finger im Kerzenstecker"

    Sorry :wink:

    Ich wünsche dir, daß Deutz das hier nicht liest
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Doch geht glleich los !
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ich wusste es....


    Welcher Platz???
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Hille
    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    170

    Standard

    muß ich das jetzt verstehen?

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Rille ne ist schon gut. Isn Insider....
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    So langsam komme ich mir zusammen mit Deutz wie Statler und Waldorf vor
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenker- und Sitzbankschloss Schlüssel...
    Von Voight im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 21:44
  2. Hersteller-Schlüssel und Typ-Schlüssel gesucht
    Von Mr.Floppy_81 im Forum Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 16:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.