+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Sind meine Schrauben am Knieblech original?


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard Sind meine Schrauben am Knieblech original?

    Hallo
    An meiner Schwalbe habe ich zwei Schrauben, von denen ich nicht weiß ob sie original sind. Es handelt sich um die oberen beiden Schrauben, mit denen das Lampenblech am Knieblech befestigt wird.
    Hier ist auch ein Photo
    DSCF4485.jpg
    Bei Dumcke kannman auf jeden Fall andere bestellen, aber ich glaube da fehlen Unterlegscheiben,kann das sein?
    Zierschrauben Knieblech
    Vielen Dank
    Albi

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Schlossschrauben sollte das sein, sieht man an einigen Schwalben, ob es original ist kann ich nicht sagen.

    Die Nachbauschrauben vergiss ganz schnell, die rosten ohne Gnade.
    Auch wenn der Schlitz senkrecht verläuft rostet´s und ist Mistkram.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    14

    Standard

    Ist schwer zu sagen aber ich Tippe auf nicht orginal.

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original ist's der Satz von Dumcke.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    danke schonmal.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Belladonna
    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    84

    Standard

    Genau die gleichen hatte ich auch!!!!!!
    Mir hat man beim Simsonhändler gesagt, die wären sowas von gar nicht original.
    Wenn man dem Menschen der "... schon an Simsons geschraubt hat, da war dein Vater noch gar nicht geboren..." glauben mag also nicht original.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    So, ich melde mich in diesem Thema nochmal zurück. Mittlerweile habe ich die neuen Schrauben von Dumcke da. Über Rost kann ich bisher nicht klagen, die alten Schrauben habe ich natürlich aufgehoben. Kann es sein, dass diese Schrauben beim Einsatz eines Kindersitzes verwendet wurden? Ich hatte auf meinem Originallack nämlich auch diesen Abdruck, wo der Kindersitz auflag, am Knieblech in der Nähe des Motortunnels. Ich denke zumindest, dass der Abdruck daher stammt. An einer Referenzschwalbe habe ich den gleichen Abdruck, die seltsamen Schrauben und den Haltegriff für den Kindersitz gesehen. Besteht da eurer Meinung nach ein Zusammenhang? Ich werde die Schrauben auf jeden Fall behalten, falls mal einer nen Kindersitz an seine Schwalbe dranbauen möchte, kann er sie gerne haben, wenn sie denn dafür gedacht waren.

    mfg, schönes Wochenende
    Albi

  8. #8
    Schorsch_HH
    Gast

    Standard

    Hey vielleicht brauchst du die ja auch bald selber für einen Kindersitz...sowas kann ja schnell passieren. ;-)
    Also schön aufbewahren.

  9. #9
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    655

    Standard

    Um 3:50 Uhr kommen immer die besten Antworten

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Zitat Zitat von EA_SchwalbeAlbi Beitrag anzeigen
    So, ich melde mich in diesem Thema nochmal zurück. Mittlerweile habe ich die neuen Schrauben von Dumcke da. Über Rost kann ich bisher nicht klagen, die alten Schrauben habe ich natürlich aufgehoben. Kann es sein, dass diese Schrauben beim Einsatz eines Kindersitzes verwendet wurden? Ich hatte auf meinem Originallack nämlich auch diesen Abdruck, wo der Kindersitz auflag, am Knieblech in der Nähe des Motortunnels. Ich denke zumindest, dass der Abdruck daher stammt. An einer Referenzschwalbe habe ich den gleichen Abdruck, die seltsamen Schrauben und den Haltegriff für den Kindersitz gesehen. Besteht da eurer Meinung nach ein Zusammenhang? Ich werde die Schrauben auf jeden Fall behalten, falls mal einer nen Kindersitz an seine Schwalbe dranbauen möchte, kann er sie gerne haben, wenn sie denn dafür gedacht waren.

    mfg, schönes Wochenende
    Albi
    Die Vermutest richtig!
    Diese Schrauben gehören zur Befestigung des Kindersitzes. Da gibt es irgendwo auf schon mal einen Thread dazu, wo wir genau das geklärt haben

    Grüße vom Bodensee

    Fabi

    EDIT:

    hier: Baujahrspezifisches
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    138

    Standard

    definitiv original kindersitz, hatte mal mehrere originalverpackte, das ist sozusagen vom anbausatz und geht oft verloren wenn der kindersitz abgebaut wird und jemand die schrauben aus unwissenheit wegwirft es gehören auch noch diese tellerförmigen unterlegscheiben dazu sowie welche aus gummi !

  12. #12
    Zündkerzenwechsler Avatar von Enno82
    Registriert seit
    29.07.2015
    Ort
    Gera
    Beiträge
    28

    Standard

    Hallo, lange Zeit her das Thema, hat vielleicht noch jemand solche Schrauben, oder weiß wo es sie gibt?

    Grüße Enno

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von Enno82 Beitrag anzeigen
    ...hat vielleicht noch jemand solche Schrauben, oder weiß wo es sie gibt?
    Grüße Enno
    Dem würde ich mich gerne anschließen. Ich bin speziell auf der Suche nach den unteren (kleineren) Schrauben. Die Shops haben nur die ganzen Sets, aber die oberen originalen habe ich noch.

  14. #14
    Tankentroster Avatar von daniel9180
    Registriert seit
    05.06.2016
    Ort
    Gera
    Beiträge
    123

    Standard

    Also wenn ich mich recht erinnere waren das immer einfache Schlossschrauben und der Ring war sozusagen der Teil wo das 4-kant drinnen war und die Scheiben hatten auch eine Gummiunterlage ähnlich wie bei den Fußrasten.

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33

    Standard

    Der Schraubenkopf ist ja abgerundet, in dieser Form finde ich die nicht im Baumarkt. Haben die eine spezielle (DIN-)Bezeichnung?

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Wie die Bezeichnung der Schrauben in originaler Bauform heißt, weiß ich leider nicht.
    Da ich aber vor längerer Zeit auch bereits danach gesucht habe, kann ich Dir nur raten auf Teilemärkten, Händlern, die das Geschäft schon sehr lange betreiben bzw. Anbieter auf Ih-bäh Kleinanzeigen, die ganze Sammlungen verkaufen speziell danach zu fragen. Ich bin in der glücklichen Lage einen Teilehändler zu haben, der guten Freunden auch das eine oder andere Originalteil zu einem normalen Preis überlässt.
    Im normalen Baumarkt wirst Du die sicher nicht finden.

    Grüße und gutes Gelingen
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Original Schrauben
    Von anscae im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 08:30
  2. Was tun wenn Schrauben zu ausgenudelt sind??
    Von Julian411 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 21:02
  3. Welche Spiegel sind original?
    Von pug im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 19:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.