+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 96

Thema: Schrauben, Muttern ! Mein lieber Vater


  1. #33
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zitat Zitat von sXe
    oder geh in den baumarkt
    Genau das würde ich nicht machen.

    Am besten gehst du in eine professionelle Eisenwarenhandlung. Dann erklärst du genau, für was und welche Materialien du die Schrauben brauchst und du bekommst auch die richtigen guten Schrauben.
    Denn um ein Schutzblech anzuschrauben braucht es keine 8.8 Festigkeit aber für den Zylinderkopf taugen Baumarkt-Schrauben kaum.

    mfg

  2. #34
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.925

    Standard

    und nun kommts: wer hat so eine liste denn noch für einen sr50???

  3. #35
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.933

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    und nun kommts: wer hat so eine liste denn noch für einen sr50???
    Au ja, DAS wäre richtig geil
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #36
    Tankentroster Avatar von MutAnton
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    104

    Standard

    was ist eigentlich aus der Idee geworden die Listen in die FAQ aufzunehmen?
    ich fänds echt Hilfreich, weil manns so einfach schneller findet.
    Außerdem könnte man ja auch noch mal kurz sammeln welche Empfehlung es jetzt für welche Schrauben gibt. also von wegen Härte und so...

    beste grüße,
    Anton

  5. #37
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.868

    Standard

    @anton,

    mal ein kleiner Hinweis: Die FAQ liest genauso wenig jemand, wie den in der Technik oben angepinnten Beitrag "Best of the Nest".

    Denn wenn das so wäre, wäre auch die dort enthaltene Schraubenliste dem Leser aufgefallen! Klingt blöd, ist aber so. LEIDER!!!!

    Qdä

  6. #38
    Tankentroster Avatar von MutAnton
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    104

    Standard

    ja wahrscheinlich haste Recht!
    wer aufmerksam sucht ist noch immer fündig geworden

  7. #39
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    Zitat Zitat von QuacksDerÄltere
    @anton,

    mal ein kleiner Hinweis: Die FAQ liest genauso wenig jemand, wie den in der Technik oben angepinnten Beitrag "Best of the Nest".

    Denn wenn das so wäre, wäre auch die dort enthaltene Schraubenliste dem Leser aufgefallen! Klingt blöd, ist aber so. LEIDER!!!!

    Qdä
    nur weil die faq von wenigen leuten gelesen werden muss man die doch nicht vergammeln lassen.. die beiden listen von schwalbe und s51 reinkopieren das kann doch nicht sooo ein aufwand sein...

  8. #40
    Glühbirnenwechsler Avatar von PhilippS50
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Crottendorf
    Beiträge
    77

    Standard

    Gruß an alle Nestler!

    Hat jemand auch so eine Schraubenliste fürn Star Sr4-2/1 ? Wäre sehr dankbar dafür!

    Gruß PhilippS50 aus Crottendorf

  9. #41
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    In die Schraubenliste für die Schwalbe könnte man noch die Zündschlossschrauben mit aufnehmen: 3x M3x5 Schlitzschrauben

    mfg

  10. #42
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Diese furchtbaren kleinen Fitzeldinger...

  11. #43
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Hallo,
    Edelstahlschrauben sind spröder als Stahlschrauben, deshalb reißen/brechen sie schneller als Stahl . Beim Motor sollten keine Edelstahlschrauben benutzt werden da der Motor sich durch die thermische Belastung immer wieder ausdehnt und zusammenschrumpft und Edelstahl mit der Zeit brechen kann. Deshalb werden am Motor Stahlschrauben(Federstahl) verwendet . Achtet auch beim Schraubenkauf für eure Möffs das es sich um einen guten Stahl handelt, steht oben auf der Schraube z. B. 8.8
    Gruß
    Holger

  12. #44
    Glühbirnenwechsler Avatar von Matschere
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    84

    Standard

    hi
    wo wir grad beim thema sind
    welches gewinde hben denn eig die 2 muttern auf der kurbelwelle für antriebsritzel und polrad?

  13. #45
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.830

    Standard

    Hi

    schaust Du Reparaturanleitung Seite 68.
    Dort steht für die linke Seite neben Bild 93 M10*1
    und für die rechte Seite schaust Du Video ca. bei 4 Minuten und da hörst Du
    auch M10*1.

    Aber frag ruhig, sollst ja was lernen und einen kennen, der weiss wo was steht :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

    Peter

  14. #46
    Glühbirnenwechsler Avatar von Matschere
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    84

    Standard

    danke
    ich habs grade im video gehört

  15. #47
    Tankentroster Avatar von Holzi_die_Termiete
    Registriert seit
    17.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Pittiplatsch
    Schraubenliste S50/S51/S70

    Lenkerbefestigung:
    4 x M6x60

    Schutzblech vorne:
    4 x M6x55

    Schutzblech hinten:
    4 x M6x12

    Sitzbank:
    1 x M6x16 (Schlitzschraube vorne)
    2 x M6x14

    Federbeinbefestigung:
    2 x M8x65 (oben)
    2 x M8x45 (unten)

    Schwinglagerlolzen:
    Mutter M12x1,5

    Motorlager:
    1 x M8x45 (Schloßschraube)
    2 x M6x25

    Obergurtbefestigung:
    1 x M8x75

    Unterzug- bzw. Endurostreben:
    1 x M8x22

    Schalthebel/Schaltgestänge:
    1 x M6x35

    Kickstarter:
    1 x M8x25

    Tank:
    1 x M8x20

    Telegabel:
    2 x M8x30 (oben)
    2 x M8x25 (unten)

    Fußrastenträger:
    2 x M8x14 (vorne)
    1 x M8x90 (Lagerschraube hinten)

    Fußbremshebel:
    1 x M8x110


    und immer Sechskant nehmen.Imbusschrauben haben zu grosse Köpfe.

    Fehlen da nicht noch die Schrauben für die Motorbefestigung und die Schrauben an den Lenkerarmaturen ? Gruß Tore

  16. #48
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    710

    Standard

    Die Schraube zum Einstellen des Scheinwerfers war bei meiner KR51/2 M5!!! Die originalen Einstellschrauben sind auch M5.

+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schrauben, muttern, scheiben bei neuaufbau kr51/1k
    Von kaskopelle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 21:49
  2. Schrauben, Scheiben & Muttern
    Von diximan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 11:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.