+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Schraubenliste - Motor KR51/1


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard Schraubenliste - Motor KR51/1

    Hallo liebe User,

    gibt es irgendwo eine Liste der Schrauben, welche am Motor verwendet werden ?

    Dieses Set hab ich gekauft:

    https://www.akf-shop.de/simson/klein...eckel/a-21599/

    Folgende Schraubengrößen (die kleinen lasse ich mal unerwähnt) sind enthalten:

    1 x M6 x 75 (Deckel LIMA-rechts)
    1 x M6 x 25 (Gebläseführung/Befestigung)
    2 x M6 x 55
    5 x M6 x 50
    5 x M6 x 40
    5 x M6 x 35

    Gruß Andi

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Das hatten wir IMHO schon mal. Nutze mal die Suchfunktion.
    Ansonsten schau in die Original-Werks-Ersatzteilliste.

    Peter

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Hallo Peter, die Nutzung der Suchfunktion hier und auch im Netz hat mir bislang nur Listen gebracht für den Rest des Fahrzeugs.
    Eventuell Stelle ich mich auch zu Dumm an :)

    Die Aussage hier (Post 2) kann ja nun auch nicht stimmen.

    Motorschrauben M5x1

    Wenn laut dieser für den Kupplungsdeckel 6 Stück M6x 35 benötigt werden, ich aber erstens nur 5 habe und zweitens die Schraube links und rechts oben dann viel zu kurz sind ( da gehören minimalst M6 x40 rein), stellt sich die Frage, ob der Schraubensatz fehlerhaft ist oder die Auskunft.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zu dumm vermutlichweniger, eher nicht ausdauernd genug: (zu faul mag ich nicht schreiben)

    Schraubenliste Motor M53

    Du darfst latürnich nicht für M5x1 suchen.

    Peter

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Kupplungsdeckel: 4 x Schraube M6 x 40 Schlitz
    1 x Schraube M6 x 55 Schlitz
    So getestet hab: Für den Kupplungsdeckel bedarf es 3 x M6x40 und dort wo die Führungshülsen sind werden 2 x M6 x 55 benötigt.

    Dann fehlt mir aber wieder eine 55er für die Gehäusespannschrauben !

    M6 x 45 waren nicht im Set enthalten ! Dafür 5 Stück M6 x 50 !

    Gehäusespannschrauben: 5 x Schraube M6 x 30 Schlitz
    3 x Schraube M6 x 45 Schlitz
    1 x Schraube M6 x 40 Schlitz
    1 x Schraube M6 x 55 Schlitz

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    So lieber Peter, nun hab ich auch mal den Erstzteilkatalog durchgeschaut (von wegen nicht ausdauernd gesucht) und hab wieder andere Informationen bezüglich der Schraubengrößen.

    Für den Kupplungsdeckel werden dort nur M6 x 40 angegeben.
    Bei den Gehäusespannschrauben sind es dann M6 x 30 und M6 x 40.

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Wenn Du ungläubig bist, dann miss mit der Tiefenlehre vom Messschieber.
    Oder nimm noch viel einfacher die alten Schrauben zum Vergleich.

    Peter

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Sm0ky_Barr3tt
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Westmünsterland
    Beiträge
    78

    Standard

    Deine Info bezüglich der Gehäusespannschrauben ist jedenfalls nicht korrekt.
    Wie Peter schon sagte, miss doch einfach die Alten nach. Das habe ich auch getan und das (siehe Bild) kam dabei heraus. Hoffe, man kann alles erkennen. Oben links: 55mm ; die andere nicht beschriftete an der Lima: 35mm. alle Gehäusespannschrauben sind M6
    LG Lukas
    Angehängte Grafiken

  9. #9
    Tankentroster Avatar von nobby-skywalker
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    226

    Standard

    Huhu
    Steht das nicht in das Rep.buch von der IFA und in das Schwalbebuch das mit den Gehäusespannschrauben.

    MfG Nobby

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Zitat Zitat von Sm0ky_Barr3tt Beitrag anzeigen
    Deine Info bezüglich der Gehäusespannschrauben ist jedenfalls nicht korrekt.
    Wie Peter schon sagte, miss doch einfach die Alten nach. Das habe ich auch getan und das (siehe Bild) kam dabei heraus. Hoffe, man kann alles erkennen. Oben links: 55mm ; die andere nicht beschriftete an der Lima: 35mm. alle Gehäusespannschrauben sind M6
    LG Lukas
    Ich habe zu diesem Motor leider keine Original-Schrauben noch sonst was. Was die Korrektheit meiner Info anbelangt, vergleiche selber mal die Angaben hier:

    Post #1:
    Schraubenliste Motor M53

    mit den Angaben in der Ersatzteil-Liste (falls für Dich verfügbar ist) und den Angaben, welche Du mir hier präsentieren tust.

    Und ja, ich habe mir die Mühe gemacht, alles zu vermessen.

    Ergebnis siehst Du hier:

    Anhang 41542

    1 = M6 x 40 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    2 = M6 x 50 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    3 = M6 x 40 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    4 = M6 x 40 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    5 = M6 x 50 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    6 = M4 x 12 Linsensenkkopfschraube mit Schlitz
    7 = Wellendichtring 20x30x7
    1 - 5 (Dichtring A6,5 x 9,5, ALU/Kupfer)

    Anhang 41543

    1 = M6 x 55 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    2 = M6 x 50 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    3 = M6 x 35 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    4 = M6 x 35 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    5 = M6 x 35 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    6 = M6 x 45 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    7 = M6 x 35 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    8 = M6 x 35 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    9 = M5 x 12 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    10 = Zylinderschraube - BM10 x 12 (DIN 84) + Dichtring A10 x 14 Kupfer

    Anhang 41547

    1 = M6 x 25 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84
    2 = M5 x 12 Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84, Befestigung - Grundplatte

    Anhang 41548

    1 = Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84 M6 x 55
    2 = Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84 M6 x 75
    3 = Zylinderschrauben mit Schlitz DIN 84 M6 x 55

    Anhang 41549

    Dein Hinweis, dass alle Gehäusespann-Schrauben M6 sind war wohl mehr wie umsonst.

    Im Startfred habe ich beschrieben, welche Schrauben ich bei AKF käuflich erworben hab und nachgefragt ob es eine Liste der Motorschrauben gibt (zur Erinnerung) !

    Diese gibt es anscheinend nicht, bzw. kursieren darüber unterschiedliche Angaben.

    Nur aus vorgenanntem Grund hab ich das Forum um Antwort bemüht !

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Sach doch was Bub un sei nett so ungeduldisch...

    hier die Liste die mir zur Verfügung steht:
    Schraubenliste Motor M53

    Gehäusespannschrauben: 5 x Schraube M6 x 30 Schlitz
    3 x Schraube M6 x 45 Schlitz
    1 x Schraube M6 x 40 Schlitz
    1 x Schraube M6 x 55 Schlitz

    Kupplungsdeckel: 4 x Schraube M6 x 40 Schlitz
    1 x Schraube M6 x 55 Schlitz

    Einstellöffnung: 2 x Schraube M4 x 12 Schlitz-Senkkopf

    Feststellmutter: 1 x Mutter M6

    Limadeckel: 2 x Schraube M6 x 40 Schlitz
    1 x Schraube M6 x 35 Schlitz

    Dichtkappen: 6 x Schraube M5 x 10 Schlitz-Senkkopf

    Zylinderkopfbefestigung: 4 x Mutter M6 hohe Ausführung
    4 x Unterlegscheibe für M6

    Vergaserbefestigung: 2 x Mutter M6
    2 x Unterlegscheibe für M6

    Primärritzel: 1 x Mutter M10 x 1

    Kupplungskorb: 1 x Mutter M12 x 1,5

    Schaltungseinstellung: 2 x Stiftschraube M6 x 25 Schlitz
    2 x Mutter M6

    Schaltbügel: 1 x Mutter M8

    Polrad: 1 x Mutter M10 x 1
    1 x Federring für M10

    Antriebsritzel/Kettenrad: 1 x Mutter M10 x 1

    Wellendichtringe M53

    Kurbelwelle links 1x 22x47x7
    Kurbelwelle rechts 1x 22x47x7
    Hinter Polrad 1x 17x28x7
    Kupplungsdeckel 1x 20x30x7
    Abtriebswelle: 1x 17x28x7

    Kugellager M53

    2 x 6303 C4, 1 x 6203 C3, 1 x 6000 C3, 1 x 6201 C3, 1 x 6302 C3


    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Hallo Gerhard,

    guckst Du Post 3 - 5 !

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Ja gut ääh...
    Erwischt.
    Nicht Alles durchgelesen.

    Hast Recht
    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  14. #14
    Flugschüler Avatar von mcfly2001
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    383

    Standard

    Doppelt hält besser und vielen Dank an alle, die sich die Mühe gemacht haben

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schraubenliste Motor M531 M541
    Von H.J. im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 22:46
  2. Schraubenliste Motor M53
    Von H.J. im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 10:50
  3. Schraubenliste S51 B2
    Von Joshi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 16:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.