+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 33

Thema: Schrauber oder/und Fahrer !? Was überwiegt ? ( Umfrage)


  1. #17
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard

    Moin!
    Also bei mir ist es auch so fast nur schrauben und eher wenig fahren! Es ist bei mir immer was zu tun! Aber manchmal würde ich auch lieber fahren! Aber naja!
    Mfg Chris

  2. #18
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonSebi
    . Allerdings muss ich auch mit Erschrecken feststellen, dass ich noch keinen Sommer so wenig SImson gefahren bin wie dieses Jahr. Es fehlt momentan einfach oft an Zeit und auch an Lust.
    Bei mir liegts meist am Wetter.Es regnet oder wenn dann mal die Sonne "scheint" ist es trotzdem saukalt. Also, macht nicht wirklich Spaß...
    haste etwa keine warmen REgenklamotten?
    Es gibt ein shclechtes Wetter...es gibt nur schlechte Kleidung. Ruff aufen Bock und rubbeldiekatz.

    Gruß muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  3. #19
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    77

    Standard

    ich habe an meiner schwalbe noch nie geschraubt (nur mal aus spaß den Auspuff getauscht),vielleicht liegt es daran das ich sie auch erst 4 monate habe,aber ich weiß auch nicht was kaputt gehen soll das man nicht mehr fahren kann.also bei mir ist das verhältniss bis jetzt 100% fahren. und so soll es auch bleiben

  4. #20
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Tja, und der Gonzzo fährt und fährt und fährt, obwohl der Bengel sich im klaren ist, das das Vordere Licht im Standgas nicht funzt...

    Er könnte ja, wenn er denn endlich seinen Hintern bewegen würde, endlich diesen Zustand beseitigen, aber , och, hat doch Zeit....

    Also zur Zeit ganze 0/100...

    Tja, und dann ist da ja doch eigentlich noch die S50, die auf ihre Komplettsanierung hofft, man hat es ihr versprochen, das sie nächstes Jahr mit nach Suhl darf...
    Nur kost das wieder Knete, die momentan eng bemessen ist...
    Wer also scharf drauf ist, eien Bericht der Arbeiten bezüglich S50 zu lesen, gerne, meine Kontodaten gibts per PN... Ich leg dann auch sofort los, dann wird auch wieder das Verhältniss Fahren/Schrauben wieder in die Wage kommen... :)

  5. #21
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Im Normalfall laufen unsere Simmen nach der
    Überholung bzw. Restauration immer zuverlässig
    die meiner Frau seit Jahren mit den normalen
    Wartungen .
    Die Schwalbe meines kleinen Sohn inzwischen
    schon 7500 Km , und Er macht nur die normalen
    Wartungen .( Und die wird gefahren was das Zeug hält )
    Ich denke wenn das Moped ordentlich gemacht
    wird , laufen Sie auch , wenn nur notdürftig
    geflickt wird entstehen die die Probleme .
    .................
    Ausnahmen bestätigen die Regel .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #22
    Kettenblattschleifer Avatar von hotoyo
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    574

    Standard

    In der Regel Laufen die Simsons schon ein paar Jahre ohne Probleme.
    Meine Duo die ich 2005 neu Aufgebaut habe, macht seit dem auch 0 Problem.
    Genau so wie die Schwalbe von mir, die hat auch noch kein Werkzeug gesehen außer bei der Wartung.
    Das Problem ist eigentlich das den meisten Simson Fahrer die Zeit fehlt, um Ihre Fahrzeuge einmal wider Vernünftig aufzubauen.
    Und wenn man immer mit der Wartung geizt dann bleibt der Ärger auch nicht aus.

    Geiz ist nicht immer Geil.

    Gruß hotoyo

  7. #23
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Das Verhältnis ist bei mir so 50:50, wobei ich an meiner S51 kaum schrauben brauch, da alles zur vollen Zufriedenheit funktioniert.
    Momentan regenerier ich den 4Gang von meinem Lehrling, der Motor hat das sehr, sehr nötig. Es sind wirklich alle Lager und die Verzahnung vom Kupplungskorb im Arsxx.
    Die Jugend von heute fährt solange, bis alles auseinander fällt. Und von Wartungsarbeiten wie Ölwechsel haben die noch nie etwas gehört.
    S51welt.de

  8. #24
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von seggi
    Momentan regenerier ich den 4Gang von meinem Lehrling, der Motor hat das sehr, sehr nötig. Es sind wirklich alle Lager und die Verzahnung vom Kupplungskorb im Arsxx.
    Die Jugend von heute fährt solange, bis alles auseinander fällt.
    Wozu denn auch diese Verschwendung?
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  9. #25
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Zitat Zitat von seggi
    Momentan regenerier ich den 4Gang von meinem Lehrling, der Motor hat das sehr, sehr nötig. Es sind wirklich alle Lager und die Verzahnung vom Kupplungskorb im Arsxx.
    Die Jugend von heute fährt solange, bis alles auseinander fällt.
    Wozu denn auch diese Verschwendung?
    genau!
    es wird gefahren,bis nix mehr geht!!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  10. #26
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    77

    Standard

    was sind denn für euch so die normalen wartungen?ich kenn mich da wie gesagt nicht aus

  11. #27
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenegon
    was sind denn für euch so die normalen wartungen?ich kenn mich da wie gesagt nicht aus
    kette ölen,luftfilter auswaschen,zündung warten,zündkerze wechseln,auspuff ausbrennen...jedes jahr ölwechsel
    usw.

    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  12. #28
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Ich schraube im moment eigentlich nur aber viel lieber würd ich fahren! Was ich ja auch manchmal machen kann jaja die simson´s ...sind schon so ein paar moped´s für sich! mfg malte

  13. #29
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Oder Die Die daran rumbasteln
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #30
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    man kann ja nicht alles haben mfg malte

  15. #31
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    hohoho..ich nehm mein vortext zurück! wer ist der beste schrauber im land ? malte und lalalal 40! derjenige weiß schon bescheid nun wird noch ein bissel geschraubt und dann fliegt meine schwalbe wieder!!! also ich bin fahrer! nicht schrauber 8) mfg malte

  16. #32
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    bis vor kurzem war das verhältnis so ca 70% schrauben, 30% fahren. habe meine schwalbe neu aufgebaut, und da es die erste war, gabs noch ein paar kinderkrankheiten auszumerzen, bzw fehler zu berichtigen, die ich gemacht hatte. seit diesem frühjahr läuft sie allerdings wunderbar und ich bekomme langsam entzugserscheinungen. einerseits ist es zwar wunderbar einfach mal fahren zu können, und für schrauberorgien hab ich auch keine zeit mehr. aber jetzt fang ich immer an zu überlegen was man noch mal so machen könnte. als nächstes werd ich mal wieder eine schraubersession starten mit
    - tachoantrieb reparieren
    - zündschlossabdeckung polieren
    - leerganganzeige einstellen
    - kederklemmen wechseln (die reprodinger sind noch kein jahr alt, im winter hat die schwalbe drinnen gestanden und die dinger rosten schon - scheißteile)

    wenn ich dann noch lust hab repariere ich bei meiner inoffiziellen zweitschwalbe den benzinhahn

    und ne alarmanlage ist auch schon in vorbereitung. man muss ja was zu tun haben
    ..shift happens

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ein schrauber oder ne werkstatt in dortmund gesucht
    Von greenishmary im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 22:36
  2. Schrauber aus Warendorf oder Umgebung?
    Von Nautilus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.2005, 11:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.