+ Antworten
Seite 22 von 37 ErsteErste ... 12 20 21 22 23 24 32 ... LetzteLetzte
Ergebnis 337 bis 352 von 588

Thema: "Schrauber-Hilfe" im Raum N / ER und Umgebung


  1. #337
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    15

    Standard

    PS: aber was ich net versteh....wenn ich echt nen kolbenfresser hätte...würde sie dann beim anlassen so schnurren?! eig ja net oder?

    lg

  2. #338
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    15

    Standard

    Hey Leute,
    hab jetzt den Grund für den lauten Knall. Des war ne Fehlzündung! und paar Kontakte waren so verrostet dass ich keinen durchgang hatte also kontaktspray drauf und ne neue Zündkerze reingeschraubt.

    Kann es vielleicht sein dass ich durch den Reifenwechsel schneller fahren kann und deswegen diese fehlzündungen im höheren km/h-bereich auftreten? wäre doch möglich ne wa?

    Jetzt fährt se zumindestens ersmal wieder

    LG Pascal

  3. #339
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard

    Na da haste ja nochmal schwein gehabt :wink:

    So Fehlzündungen können verschiedene Ursachen haben.....
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!

  4. #340
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    15

    Standard

    Sind Fehlzündungen besonders gefährlich für Motoren?

    LG Pascal

  5. #341
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von 2takt-heizer
    ... aber Achtung(!!!!) den Simmerring nicht zu weit reindrücken!!!!!!!!
    Angehängte Grafiken

  6. #342
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard

    Von wem oder wessen Simson stammen diese fotos???
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!

  7. #343
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Von meiner. (WeDi wurde aber wieder getauscht und richtig eingesetzt)

  8. #344
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard

    ich dachte du hattest den scho getauscht? Trotzdem hättest du ihn net nochmal tauschen müssen - dichten tut er ja egal ob er ganz reingedrückt is oder net - man tut sich nur beim ausbau ziemlich schwer :wink:
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!

  9. #345
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    och, das war in der Zeit in der ich viel zu viel Zeit hatte und noch nicht fahren durfte. Außerdem tut man sich seeeeeehr schwer

    Jonas

  10. #346
    Zündkerzenwechsler Avatar von tetravoludo
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    43

    Standard Standgas-Problem!

    Ich hab schon lange nichts mehr geschrieben aber jetzt bringt mich mein Vögelchen wieder mal um den Verstand. Ich habe wirklich mittlerweile kein Problem mehr damit, das Standgas beim 16N1-12er Vergaser einzustellen. Bitte keine Anleitung oder Links dazu posten, ich weiß wie´s geht! Aber diesmal klappt es einfach nicht. Ich aus dem Urlaub zurück, bin das Teil vielleicht 6 Wochen nicht mehr gefahren und plötzlich spielt das Standgas verrückt (Vielleicht ist sie ja beleidigt, weil ich sie nicht bewegt habe, aber ist das ein Grund mich in den Wahnsinn zu treiben?)
    Erstens lässt es sich nicht mehr einstellen, d. h. wenn ich an der Umluft-Einstellschraube rumdrehe verändert sich die Drehzahl überhaupt nicht mehr und
    zweitens drehe ich die Gasschieber-Anschlagsschraube rein und sie dreht dabei entweder ultrahoch und der Schieber blockiert oder ich drehe sie raus und sie geht aus. Keine Feineinstellung mehr möglich.
    Mit Startspray den Nebenluft-Test gemacht: Vergaserflanschdichtung hält dicht, Wellendichtring auf der LiMa-Seite auch. Nur an der Ansaugmuffe zieht sie etwas Nebenluft, was sie früher auch getan hat, aber ich bekomme es nicht hin sie so zu montieren, dass sie dicht ist.
    Zündung ist optimal eingestellt und auch den Gasschieber habe ich mal gegen den alten gewechselt, was aber auch nicht zum Erfolg führte.
    Gaszug ist leichtgängig und hat das erforderliche Spiel von ca. 2 mm, Choke ebenso.
    Die Teillastnadel hing immer in der 3. Kerbe von oben, habe jetzt sie in die 4. gehängt um das Gemisch fetter zu machen, brachte aber auch keine Besserung.

    Vielleicht weiß ja jemand von euch Rat...

    Grüße Tetra

  11. #347
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard

    Und einfach mal ne längere Streckevon so ca. 10km fahren? Vielleicht legt sich das Problem wieder :wink:
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!

  12. #348
    Zündkerzenwechsler Avatar von tetravoludo
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    43

    Standard

    Das werde ich mal versuchen. Allerdings habe ich beim Versuch die Gasschieber-Anschlagsschraube ein wenig gerade zu biegen dabei abgebrochen. Also muss ich erst mal warten bis ich eine Neue krieg. Hatte vorher die Teillastnadel in die 5. und letzte Kerbe von oben gehängt. So hatte ich wieder etwas Standgas, und sie ging nicht sofort wieder aus, aber trotzdem immer wieder und lief sehr unregelmäßig. :cry:

  13. #349
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.033

    Standard

    Schweisser gesucht!

    Hallo zusammen,

    wer kann, oder wer kennt jemanden der kann, ein paar Stahl Winkel und Profile zusammenschwiesen. Muss nicht perfekt sein, soll aber halten

    Hab vor zwei paar Seitengepäckträger für Satteltaschen für die Schwalbe zu bauen

    Würde mich freuen wenn sich jemand finden würde!

    Grüße Konstruktionsvogel

  14. #350
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard

    Ich als Karrosseriebaumechaniker hatte die gelegenheit diese seltene und alterwürdige kunst des Schweißen mit und ohne Flamme zu erlernen 8)

    Mir ist aber noch eine gute Schmiede bekannt mit gutem Leumund
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!

  15. #351
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.033

    Standard

    Da würde ich doch gerne mal auf die hohen magischen und dunklen Künste des 2GasSchweissers zurückgreifen.

    Muss aber die Teile noch besorgen und vorbereiten.

    Melde mich dann noch mal bei Dir :wink:

    Gruß
    Andi

  16. #352
    Kettenblattschleifer Avatar von ivanhoe
    Registriert seit
    05.05.2004
    Beiträge
    525

    Standard

    So ist das. Kaum ist man ein paar Wochen nicht da...

    @Konstruktionsvogel Mich würden Fotos vom fertig-geschwissenen Konstrukt durchaus interessieren. Aber aus Gewichtsgründen würde ich Aluminium in Betracht ziehen. Läßt sich zwar nicht so gut schweißen, aber vielleicht kann man es ja elegant verschrauben?

    @2-takt-Schweißer Was ist das Wichtigste beim Schweißen? Richtig: Das w

    Gruß
    Hendrik

+ Antworten
Seite 22 von 37 ErsteErste ... 12 20 21 22 23 24 32 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 15:35
  2. HILFE, Werkstatt und Schrauber in Mannheim u. Umgebung??
    Von schmierwuerstchen im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 20:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.