+ Antworten
Seite 133 von 221 ErsteErste ... 33 83 123 131 132 133 134 135 143 183 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.113 bis 2.128 von 3526

Thema: Mein Schraubertag heute..


  1. #2113
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    @ stöpsel
    ob der Tacho nicht verkehrt ist????????????

  2. #2114
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Landkreis Leipzig
    Beiträge
    3.549
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Mein Schraubertag heute:
    Meiner Frau Hansen endlich das zum Lack passende Kennzeichen angeschraubt.

    Dabei musste ich fest stellen das sie ganz schön hungrig nach Betriebsflüssigkeiten ist. Die Vergaserwanne war komplett leer ebenso wie der Benzinschlauch, wie kann das sein wenn in der Wanne kein Riss ist?

    Und ich musste 300 ml! Getriebeöl auffüllen, dabei hab ich im Juli 2011 die Dichtringe gewechselt und mindestens zum Beginn der letzten Saison den Ölstand kontrolliert da musste ich nichts nachfüllen, sehr kurios! Wo kann das hin sein?

    Naja dann wollt ich nochmal fix ne Runde ums Dorf drehen für ne kleine Probefahrt, aber leck mich am Arsch war das kalt. Waren nur 4 Grad aber so ganz ohne Hanschuhe frieren dir da auch auf 1000m schon die Finger ab!

    Ich glaube der richtige Saisonstart wird erstmal verschoben, die nächsten Tage werd ich nur mal einen kleinen Frühjahrsputz machen, Züge usw ölen und evtl. mal die Stoßdämpefer bissel entrosten und überlackieren. Ich glaube sobald ich mal 80 Euro über hab kommt da ein Satz neue dran.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  3. #2115
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.863

    Standard

    Zitat Zitat von Froschmaster Beitrag anzeigen
    Die Vergaserwanne war komplett leer ebenso wie der Benzinschlauch, wie kann das sein wenn in der Wanne kein Riss ist?
    Naja bängzäng verdunstet, mit dem Getriebeöl keine Ahnung, alles dicht?


    Zitat Zitat von EA_SchwalbeAlbi Beitrag anzeigen
    Hast du mal ein Bild?

    mfg
    Albi
    oh, ganz übersehen. Klar, kannste haben. Natürlich mit den Raddeckeln jetzt noch nicht so toll.

    Und zum Schraubertag, heute dem Heckwischer am Auto einen Reparatursatz spendiert und jetzt sabbert das Anschlussstück mit Wischwasser, dolle sache...
    Angehängte Grafiken

  4. #2116
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.680
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Mein Schraubertag heute:

    An einem Volvo FH die Bremsen der 2. Achse erneuert.
    Mein Auto abgedampft und die Scheiben geputzt,
    das Autoradio neu eingestellt und dabei die Membranen der hinteren Lautsprecher zum platzen gebracht.... einmal neu bitte
    Klaus-Kevin, lass das!

  5. #2117
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.863

    Standard

    Zum platzen??? Wie geht denn das, hast ein Foto?
    Da musst du aber irgendwo einen Defekt/Fehler haben, normal ist das nicht, auch wenn du so aufdrehst dass du nicht mehr im Auto sein willst.

  6. #2118
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.680
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Naja... das Auto ist 15 Jahre alt, ebenso die Lautsprecher. Geplatzt ist nicht das Papierding, sondern der Gummi außenrum. Grund ist das Radio, welches wohl eine zu hohe Ausgangsleistung hat.
    Halb so wild... jetzt habe ich wenigstens endlich einen Grund Geld für neue Lautsprecher auszugeben. :)
    Klaus-Kevin, lass das!

  7. #2119
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.863

    Standard

    Achso, also eher gerissen und altersschwach gewesen.

    Oder du lässt die hinteren gleich komplett weg und spendierst dir lieber vorne neue bessere. Denn die hinteren tragen zu einem guten Klang gar nix bei, verschlechtern es eher. "Stereodreieck"

  8. #2120
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.901

    Standard

    Heute beim Dealer meines Vertrauens einen Kontakt für den Bremshebel vorne ( für Tante Margot ) gekauft und mit ein wenig Improvisation ein Widerlager an den Hebel gebaut. Verdrahtet und getestet. Langsam wird's immer komfortabler.
    Und nun:
    "Ich fordere Frühling und zwar sofort !"

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #2121
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Landkreis Leipzig
    Beiträge
    3.549
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von southpole Beitrag anzeigen
    Naja bängzäng verdunstet, mit dem Getriebeöl keine Ahnung, alles dicht
    Ja wüsste nicht wo was undicht sein soll, tropft auch nix und 0,3 Liter Öl würde man ja sehen!? Und mit dem Benzin, ich weiß nicht in 3 Monaten die ganze Vergaserwanne voll mit Sprit verdampft klingt irgendwie ganz schön viel.

    Außerdem ist mir aufgefallen das es oben am Benzinschlauch suppt. Der steckt aufm dem Plastenippel vom S51 Benzinhahn drauf. Ist halt die Frage ob der Benzinschlauch jetzt so hart von den Temperaturen ist und desswegen nicht mehr so richtig dichtet oder ob der einfach nur gewechselt werden muss nach 2 Jahren.

    Zitat Zitat von Wessischrauber Beitrag anzeigen
    Heute beim Dealer meines Vertrauens einen Kontakt für den Bremshebel vorne ( für Tante Margot ) gekauft und mit ein wenig Improvisation ein Widerlager an den Hebel gebaut. Verdrahtet und getestet. Langsam wird's immer komfortabler.
    Hast du mal Bilder von der Konstruktion? Das wäre nämlich auch noch was für meine Mopete.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  10. #2122
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.680
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von southpole Beitrag anzeigen
    Achso, also eher gerissen und altersschwach gewesen.

    Oder du lässt die hinteren gleich komplett weg und spendierst dir lieber vorne neue bessere. Denn die hinteren tragen zu einem guten Klang gar nix bei, verschlechtern es eher. "Stereodreieck"
    Kurzen Prozess gemacht, habe mir jetzt bessere für vorn und hinten gekauft.
    Ohne hintere Lautsprecher ist das irgendwie komisch, hatte ich schon versucht, da fehlt mir dann aber der Druck und auf einen Woofer habe ich keine Lust.
    Klaus-Kevin, lass das!

  11. #2123
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    @southpole: Schön der Audi, gefällt mir .


    Fast so schön wie meiner .

  12. #2124
    Zündkerzenwechsler Avatar von stöpsel
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    26

    Standard

    @susi551 warum?

  13. #2125
    Flugschüler Avatar von ~ Pitti ~
    Registriert seit
    11.11.2011
    Ort
    Dransfeld
    Beiträge
    384

    Standard

    @Bär das du auf die hinteren nicht verzichten möchtest kann ich bestens verstehen, klingt ohne nämlich extrem platt. Allerdings möchte ich auch nicht auf meinen Woofer verzichten

    Kannst du bei den neuen für vorne die Hochtöner verdrehen so das die Bühne weiter nach oben kommt, falls sie in der Tür sitzen? Man glaubt gar nicht was das ausmacht.
    http://simsonfreundegoettingen.jimdo.com/

  14. #2126
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.928

    Standard

    Zitat Zitat von Froschmaster Beitrag anzeigen
    Außerdem ist mir aufgefallen das es oben am Benzinschlauch suppt. Der steckt aufm dem Plastenippel vom S51 Benzinhahn drauf. Ist halt die Frage ob der Benzinschlauch jetzt so hart von den Temperaturen ist und desswegen nicht mehr so richtig dichtet oder ob der einfach nur gewechselt werden muss nach 2 Jahren.
    Kann gut sein, das der einfach ausgehärtet ist. Die Weichmacher vertragen teilweise das Ethanol im Sprit schlecht.


    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  15. #2127
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.863

    Standard

    ich hatte einmal so einen stinknormalen durchsichten Benzinschlauch gekauft, der unwahrscheinlich lange hält. Schätze bald 2 Jahre alt und flexibel wie am ersten Tag. Wenn ich nur wüsste bei welchem Simson Händler ich den gekauft hatte...
    Alle andern sind immer schon nach wenigen Monaten hart.

  16. #2128
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Ich habe immer so einen grünen..hart ist der bei meinen Mopeds noch nie geworden.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Heute bei der HUK
    Von Tranquilo im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 13:00
  2. Heute is nich mein Tag
    Von KR51/2LE im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 23:18
  3. Heute ist ein schlimmer Tag
    Von totoking im Forum Smalltalk
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 17:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.