+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Schwacher bis Kein Zündfunken


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.09.2014
    Ort
    Lengede
    Beiträge
    12

    Standard Schwacher bis Kein Zündfunken

    Hallo, meine Simson S51, Bj.84 will mir einfach keinen vernünftigen Zündfunken geben.
    Halte ich das Zündkabel ohne Kerzenstecker an den Zylinder bekomme ich einen schwachen Funken, sobald der Kerzenstecker wieder drauf ist und die Kerze drinnen ist funkt es manchmal schwach und dann wieder gar nicht. Externe Zündspule und Unterbrecher sind Neu! Kondensator wurde auch getauscht. Mehrere Kerzenstecker und neue Zündkerzen wurden ebenfalls getestet. Immer das gleiche Ergebnis. Zündschloss wurde ebenfalls gegen ein neues ausgetauscht.
    Die Zündung ist tadellos eingestellt.
    Kann mir das nur noch so erklären dass irgendwas auf meiner Grundplatte faul ist oder das Polrad keine Kraft mehr hat.
    Hat vielleicht irgendjemand hier im Forum für oben genannte Simson eine Zündung mit passendem Polrad über, die er mir verkaufen könnte?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Adrian

    Versuch mal noch das Zündkabel zu tauschen oder Steckerseitig 1,5 cm wegschneiden.
    Ich vermute das ist korrodiert.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.09.2014
    Ort
    Lengede
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo Kai, Zündkabel ist nagelneu und weggeschnitten habe ich auch schon was da ich dachte das dann vielleicht mehr Saft kommt.Leider Fehlanzeige.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Dann muss es wohl doch an der LiMa liegen, wie Du schon sagst.
    Entweder ist die Primärspule hinüber oder das Polrad ist entmagnetisiert.
    Könnte auch noch eine kalte Lötstelle sein.
    Hast Du mal die Spule durchgemessen/ die Kabel auf Durchgang geprüft?

    Schlimmstenfalls dann doch ersetzen -
    stell doch mal die Zahlen von GruPla und Polrad hier rein,
    dann kriegst Du auch genau das was Du brauchst.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin Adrian,

    wenn du sagst die Zündspule ist neu, dann frag ich mich, ob es auch die richtige (12V) ist. Manche ziehen falsche Schlüsse aus der 6V Bordelektrik und kaufen sich dann 6V Spulen.

    Gruß
    Carl

    P.S. Sonst hätte ich da auch noch ein, zwei 6V U-Zündungen rumliegen... Du brauchst ja die SLPZ 8307.10, soweit ich weiß...
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.09.2014
    Ort
    Lengede
    Beiträge
    12

    Standard

    Zur Zeit verbaut sind:
    GP 8307.8-100
    Polrad
    8307.8-010



    Ich weiß jetzt aber auch nicht ob das die Originalteile vom Werk sind weil die Mopete schon nicht lief als ich sie gekauft habe.
    Ich denke mal das vielleicht GP 8307.10 -100 und Polrad 8307.10-010 das wäre was ich brauche.


    @Sturmkraehe
    Zündspule passt (12V)

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hallo Adrian,

    Grundplatte und Polrad passen zum Typ.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    8307.8 und .10 sind vom Ergebnis her völlig gleichwertig. Die .10 benutzt ein stärker magnetisiertes Polrad und im Gegenzug dazu schlankere Spulen. Mischen darf man die beiden Varianten nicht.

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.09.2014
    Ort
    Lengede
    Beiträge
    12

    Standard

    Hat denn jemand eine passende Kombination aus Polrad und Grundplatte über, die er mir verkaufen würde?

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Kuck nochmal hier im Beitrag Nummer 5.
    Sturmkrähe hat doch schon angeboten.
    Vllt. hast Du ja eine Sig für Ihn.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.09.2014
    Ort
    Lengede
    Beiträge
    12

    Standard

    Hier mal ein Foto von meinem Motor.
    IMG-20140923-01321.jpg

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Nochmal: 8307.8 ist die original korrekte Zündanlage für dieses Moped in diesem Baujahr. Auf eine 8307.10 umzurüsten macht keinen Unterschied - immer vorausgesetzt die vorhandene ist prinzipiell in Ordnung.

    Bei Defekt von einer Unterbrecher-Zündung mit 6-Volt-Licht auf erneut denselben alten Kram umzurüsten macht für ein FAHRzeug wenig vorwärts ... schau mal lieber tief in deinen Geldbeutel, ob sich dort die 220 Euro für einen VAPE-Umrüstsatz finden lassen.

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.09.2014
    Ort
    Lengede
    Beiträge
    12

    Standard

    Ja richtig aber meine ist Offensichlich nicht in Ordnung, und deswegen würde ich gerne wieder ein funktionierendes Original einbauen.Vape ist ja schön und gut, aber muss ich nicht unbedingt haben weil mit Unterbrecher läuft das Teil genau so gut.

  14. #14
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Seltsam...
    Das Foto zeigt einen M531, also gehe ich davon aus, dass es sich um eine S52 N oder B1-3 handelt. Beide meiner Meinung nach mit der 8307.10 ausgeliefert..., so hab ich es zumindest in Erinnerung.

    Edit: Blödsinn.... Die S51-N kam ja mit dem 531/2...
    Geändert von Sturmkraehe (23.09.2014 um 16:15 Uhr) Grund: Hab da was durcheinander bekommen...
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.09.2014
    Ort
    Lengede
    Beiträge
    12

    Standard

    es ist eine S51 B1-3

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kein zündfunken
    Von dave im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 15:40
  2. zu schwacher zündfunken
    Von frosty im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 20:17
  3. kein Zündfunken
    Von AMW im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 10:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.