+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Warum eine Schwalbe?


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Pumpi
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    21

    Standard Warum eine Schwalbe?

    Hallo,

    ich habe vor mir etwas 2 Rädriges ( Roller, 50er) zu kaufen und mir gefallen gerade die Schwalben super gut, ich find das Design einfach Klasse.

    Aber bevor ich mir eine kaufe, möchte ich mal von Euch wissen, die ihr euch damit auskennt, was der Vorteil einer Schwalbe zu einem modernen Roller ist. Oder von mir aus auch die Nachteile. ( natürlich der technische Aspekt)


    lg Pumpi

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Die Schwalbe ist ein Oldtimer. Die Bedienung ist klassisch mit einigen kleinen Handgriffen:
    - Benzinhahn auf
    - Starterhebel ziehen
    - Zündung ein
    - Kicken
    - Starterghebel zurück
    Nix mit "Knöppsche drügge und losbrause"

    Du kannst Sie ausser bei AKF nicht "neu" kaufen. Und die gebauchten kosten entweder gutes Geld, wenn sie gut sind oder erfordern einiges an Eigenleistung und/oder Werkstattbesuchen, bevor sie gut sind.
    Dafür kann man fast alles selber machen, Ersatzteile sind leicht erhältlich. Und nicht zuletzt, man darf mit dem Führerschein M ganz legal 60 km/h fahren.

    Peter

  3. #3
    Tankentroster Avatar von rollermädchen
    Registriert seit
    29.05.2011
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    122

    Standard

    Außerdem kann eine Schwalbe mehr sein, als "nur" ein Fortbewegungsmittel. Es kann Hobby sein, über dass man hier neue sehr nette & hilfsbereite Menschen kennenlernt, gemeinsam schraubt, fährt und sich trifft zum gemütlichen Beisammensein. Das finde ich noch sehr toll daran!
    live your heart and never follow.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von SchwalbenJens
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    320

    Standard

    Mit einer Schwalbe kann man auch Problemlos in den Urlaub fahren wenn man es möchte.
    Sie ist einfach Kult und es macht einfach eine Menge Spass damit zu fahren.
    Die Schwalbe läuft auch bei eisigen Temperaturen Problemlos. Habe schon so manchen Plastikroller am Straßenrand stehen sehen der nicht mehr ansprang weil es zu kalt war.
    Nicht zuletzt die Tatsache dass man mit ein wenig technischen Verständnis jederzeit in der Lage ist seine Schwalbe zu reparieren.
    .............................Simson 4 ever.........................

  5. #5
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Hi,

    pro Schwalbe:
    +Kult/Oldtimer
    +legale 60kmh mit Autolappen
    +günstige Ersatzteile
    +gutes Schraubobjekt/einfachste Technik
    +gute Community, herrvorragende Ersatzteillage/technische Dokumentation
    +viele sprechen dich auf die Kiste an, schwärmen von ihren früherern Mopeds, erzählen, dass se auch noch ne Kreidler/Herkules/Vespa/Simme zu Hause stehen haben etc.

    Als Negativpunkte bei der Schwalbe kann ich eigtl. nur einfügen, dass ne gute mittlerweile im Anschaffungspreis vergleichbar ist mit nem günstigen neuen Plastikroller. Wenn man nicht Schrauben kann/will und gewohnt ist, dass alles ohne Probleme funktioniert, bzw. man wegen jeder Kleinigkeit in die Werkstatt eiert, wird man keine Freude an den alten Schätzchen finden.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Moppedshow
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Am Ende der Welt
    Beiträge
    29

    Standard

    An sich ist schon alles gesagt durch meine Vorposter, ich geb Dir den Tip, mal eine probezufahren, falls noch nicht geschehen, und Du willst nie wieder runter
    Darum Schwalbe

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von Pumpi
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    21

    Standard

    Danke Euch für die zahlreichen Antworten, ich werd mich mal in Ruhe nach einer umsehen.
    Wobei ich eher dazu tendiere mir keine perfekte zu holen und sie selber aufzubauen.

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Pumpi Beitrag anzeigen
    Wobei ich eher dazu tendiere mir keine perfekte zu holen und sie selber aufzubauen.
    Was den Vorteil hat, dass Du sie hinterher schon ganz gut kennst.
    Aber denke daran: der Kaufpreis könnte dann eine der kleineren Ausgaben sein

    Peter

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Genau Du kennst nachher jedes Teil , da Du es garantiert 2-3 mal in der Hand hattest
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Schwarzfahrer Avatar von Pumpi
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    21

    Standard

    Hat eigentlich jede Schwalbe Handschaltung?

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    nein...eher im gegenteil... die meisten haben Fußschaltung. Handschaltung gab es nur bei den ersten KR51
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    Was ich auch an der Schwalbe geil finde sind die erstaunten Gesichter der Joghurtbecherfraktion .Eine Simson geht sowas von geil ab .Echt Wahnsinn was man mit 50ccm Spass haben kann .Man sollte aber auf jeden Fall schrauben können bzw jemanden kennen der da gerne dran schraubt .Dann auch nicht vergessen das die meisten Schwalben Oldtimer sind .Da geht halt mal was kaputt was aber nicht allzu viel kostet
    Meine S51 hat einen Vierventilzylinderkopf vom Trabant 500

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.03.2011
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    70

    Standard

    Ich würde mir keine Schwalbe kaufen!
    Die stinken und sind laut, und dreckige Finger bekommt man auch noch. Pfui
    http://www.sfr-simson.de.vu/

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    deine Einstellung ist Pfui.. du erwartest also das ein vlt. 30 jahre altes Moped wie ein Plastikbomber ist,also knöpfchen drücken,gas geben Losfahren und nach 5000 Km in den Müll, dann hast du falsche erwartungen..

    Also fazit: Alte Moped's haben eben doch Seelen, die es erst zu "Erschrauben" gilt, dafür hast du ein Individuelles Fahrzeug, und kein Plastik-Einheitsbrei. Bist du deine Schwalbe richtig kennst, vergeht eben etwas zeit, dafür ist es aber dann eben etwas besonderes..
    Geändert von Prof (22.06.2011 um 21:52 Uhr) Grund: Doppelpost

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.03.2011
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von Tüdeldraht Beitrag anzeigen
    .......also knöpfchen drücken,gas geben Losfahren und nach 5000 Km in den Müll, dann hast du falsche erwartungen..
    Ich tüdel da immer ein bisschen Draht drum!
    http://www.sfr-simson.de.vu/

  16. #16
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Mal von allen genannten Punkten abgesehen hat die Schwalbe im Vergleich zu modernen Rollern auch ein echt gutes Fahrwerk, wenns überholt wurde!
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 22:03
  2. ich habe eine s51 und eine schwalbe noch ein sr50??
    Von SimsonHeiny99 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 14:49
  3. Gibt es für eine Schwalbe eine Drossel?
    Von Vogel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 22:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.