+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schwalbe 4 Gang - Frage zur Kupplung


  1. #1

    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Pasewalk
    Beiträge
    7

    Standard Schwalbe 4 Gang - Frage zur Kupplung

    Hallo,
    so erstmal möcht ich alle hier begrüßen :) bin noch ein neuling in sachen schwalbe. hab mein biest seit letztem jahr. schon ein bisschen selber geschraubt aber nun bin ich erstmal an meine grenzen gestoßen. Problem war schon bei den letzten kilometern, dass die kupplung nicht mehr getrennt hat. mittlerweile kann ich garkeine gänge mehr einlagen. nun wollt ich mich mal ran machen und die kupplung einstellen. wenn ich jetz aber vor meiner schwalbe sitze seh ich nur son plasteverschluss, der sich keinen milimeter mehr bewegt... kriegt man den so im handel, damit ich jetz mal gewaltsam die öffnung begehen kann - oder mach ich den sinnlos kaputt, weil es da noch ne andere möglichkeit gibt?
    lohnt es sich überhaupt die kupplung einzustellen oder sollte lieber ne neue rein bei der sympthomatik?

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard Re: Schwalbe 4 Gang - Frage zur Kupplung

    Kann sein, das die Madenschraube hinter deiner festsitzenden Schraube lose ist... Neue würde ich erstmal nicht bestellen, schau doch erstma nach der jetzt verbauten...
    Wenn es nicht mit Gefühl gehen sollte, bestellen kann man die Freilich...
    Händler findest du auch hier im Nest, viel Spass beim schrauben

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    kupplung nachstellen dürfte reichen, so richtig platte kupplungsbeläge hab ich bei einer simson selten gesehen. dieser plastverschluss ist manchmal schwergängig und auch mit großem schraubendreher nicht leicht zu entfernen. bei mir hat bisher in solchen fällen immer eine rohrpumpenzange geholfen, mit dieser kann man vorsichtig unter druck den überstehenden rand des plaststopfens greifen.
    wenn das immer noch nicht geht, kannst du danach gewalttätig werden, dann ist aber ein neuer stopfen fällig.

    ps: ich habe zumindest für den öleinfüllstopfen einen metallstopfen bekommen, der ist viel schraubfreundlicher... vielleicht gibts den schwarzen auch in metall???

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. schwalbe bei gezogener kupplung im 1. gang schwerer zu schie
    Von schwalbenking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 06:31
  2. Frage zu Kupplung und Rücklicht bei Schwalbe
    Von KR51/2LE im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 23:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.