+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Schwalbe mit 60ccm


  1. #1

    Registriert seit
    18.05.2011
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    6

    Standard Schwalbe mit 60ccm

    Hallo Leute,
    ich hoffe mal,dass ich im richtigem Forum bin

    Ich interessiere mich schon lange für eine Schwalbe,und habe jetzt auch eine tolle gefunden,der Inhaber hat jedoch einen Zylinder mit 60ccm verbaut.
    Ich besitze lediglich die Führerscheinklassen B und M,und bin somit nicht berechtigt die Schwalbe zu fahren,oder?
    Danke schonmal im Vorraus!

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Nein, nicht nur Du darfst die nicht fahren, sondern keiner einer, weil mit dem Umbau die Betriebserlaubnis erloschen ist.
    Es ist mehr als unwahrscheinlich, dass der Umbau zum Leichtkraftrad vom TÜV abgenommen und das Fahrzeug entsprechend angemeldet wurde.
    Beachte bitte auch die Forenregeln, die Tuning nicht zulassen. Entsprechende Threads werden schnell geschlossen oder gelöscht.

    Aber gut das Du gefragt hast, das gibt ein *

    Peter

  3. #3
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Richtig du dürftest sie nicht fahren selbst wenn sie, was wie Peter schon richtig sagte unwahrscheinlich ist, eingetragen wäre als Leichtkraftrad(würde man am großen Nummernschild erkennen, Versicherungskennzeichen an 60ccm-Schwalbe=illegal!)

    Erkundige dich beim Verkäufer was noch alles geändert wurde, Vergaser usw und bau das arme Schwälbchen wieder auf original zurück. Dafür schauste am Besten nach einem Original-Zylinder oder notfalls nach einem guten Nachbau (Suchfunktion hilft dabei).

    Evtl kansnt ja damit (Umbaukosten) den Preis etwas drücken, es sei der er kommt damit das er auch eine andere Torfnase findet die gerne illegal unterwegs sein will.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  4. #4

    Registriert seit
    18.05.2011
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    6

    Standard

    Oh,das dieser Inhalt nicht erwünscht ist,wußte ich nicht.
    Ich setzt mal das Angebot rein.
    Auf den Bildern ist die Schwalbe allerdings mit Versicherungskennzeichen zu sehen.
    Und die Umbaukosten sind das Problem: Der Preis ist ohnehin schon hoch,da fällt es mir finanziell gesehen schwer,noch Ersatzteile anzuschaffen.

    Danke auch für die superschnellen Antworten!

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Blinker fehlen auch
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Hallo EliaS,

    ich hab mir letztes Jahr auch eine getunte 51/2 gekauft, der Verkäufer hatte aber zum Glück noch den alten Zylinder. Den hab ich dann ausschleifen und mit neuem Kolben versehen lassen, dumcke.de 40,- €, und einen Vergaser 16N3-1 für knapp 38,- € gekauft.

    Wenn die wirklich top restauriert ist, dürften wohl nicht so viele Kleinteile wie bei mir anfallen, einen Original-Auspuff brauchst du aber wohl auch neu, Blinker fehlen ebenfalls. Ob die Rückleuchte zugelassen ist, kann ich nicht beurteilen.

    Der Bing-Vergaser hat hier auch einige Freunde, muss aber eingetragen werden, ob der 16N3 nun besser ist oder nicht, scheint eine Glaubensfrage zu sein.

    Fahren ohne passenden Führerschein ist ja "nur" strafbar, das für mich wichtigste Argument ist der fehlende Versicherungsschutz. Wenn du mal jemanden verletzt, können da schnell einige Hunderttausend € Schadensersatz anfallen (ja, wirklich, ich kenne solche Fälle, z.B. Verdienstausfall bei jahrelanger Heilung). Da hab ich keine Lust persönlich zu haften.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen Beitrag anzeigen
    Blinker fehlen auch
    Aber Schalter dafür sind da!
    Oder sind das die fehlenden Licht und Hupenschalter von der linken Lenkerseite?
    Die Hupe ist garantiert nicht nur Zierde. Ich würde da die Finger von lassen für den utopischen Preis!
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von EliaS Beitrag anzeigen
    Oh,das dieser Inhalt nicht erwünscht ist,wußte ich nicht.
    Das hast Du aber bei der Anmeldung akzeptiert.
    Forumregeln - Simson Schwalbennest: Schwalbe Habicht Star DUO S51
    Also immer schön lesen, wenn man sich irgendwo anmeldet, hier im Schwalbennest geht's nur auf's Renomé und nicht auf's Portemonaie
    Anderswo könnte das Akzeptieren, aber Nichtlesen mit "Zahlemann und Söhne" bestraft werden!

    Peter

  9. #9

    Registriert seit
    18.05.2011
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von olympiablau Beitrag anzeigen
    Ich würde da die Finger von lassen für den utopischen Preis!
    Okay,da werd ich mich dran halten
    Die sieht halt sehr gepflegt aus,das hat mich sofort angesprochen.
    Ist auch leider nicht so einfach,hier in der Gegend,in dieser Zeit,eine Schwalbe zu finden.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Der erste Eindruck ist sicherlich nicht der schlechteste.
    Schaut man aber genauer hin, entdeckt man eben fehlende oder offensichtlich nicht funktionierende Teile.
    Daraus könnte man pauschal meinen, da gibts noch mehr Haken an der Sache.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  11. #11
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Naja immerhin hast du nicht gefragt warum deine 60ccm-Bastelbude nicht läuft, das wird hier nämlich glücklicherweise mit fast sofortiger Thread-Schließung geahndet. Und du hast ja nur gefragt, vermutlich weil du schonmal was davon gehört hast, ob das überhaupt zulässig ist. Antworten haste darauf ja genug bekommen.

    Von der Schwalbe würde ich wirklich die Finger lassen, 1200 Euro ist die nicht Wert. Da fehlen nicht nur die Blinker. Auch die mechansiche Hupe deutet darauf hin das batterieseitig gar nichts funktioniert, vermutlich gar keine drin ist und evtl die Ladeanlage auch defekt ist.
    Das Rücklicht ist vermutlich auch nicht so zugelassen, mal abgesehn davon das es doof aus sieht.
    Auspuff wurde genannt, der muss neu. Vergaser könnte bleiben wenn du ihn eintragen lässt, was problemlos möglich wäre. Gratis ist das aber auch nicht.

    Alles in allem würde ich jetzt mal sagen das MAXIMAL die Hälfte von dem Preis realistisch ist, wenn man sie noch zurück rüsten will, kannst ja mal vorsichtig anfragen wie verhandelbar die Verhandlungsbasis ist...
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  12. #12

    Registriert seit
    18.05.2011
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    6

    Standard

    Ach,dann halte ich mich von dem einfach fern.
    Habe evtl die Möglichkeit an einen Star zu kommen,Ersatzteile sind nahezu die selben wie bei der Schwalbe,oder?

  13. #13
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Naja alles was ausm "Baukastensystem" ist, Elektrik, Motor, Bremsen usw, gibt halt auch viele Unterschiede. aber das ist ja eigentlich egal es sein denn du hast schon diverse Schwalbenspezifische Teile da liegen.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Stare sind cool fahren sich auch sehr toll.

    Leider besitzt man quasi keinen Wetterschutz (mit optionalen Beinblech zwar einwenig mehr, aber noch wesentlich weniger als bei ner Schwalbe).

    Viele Teile sind wie schon gesagt kompatibel.
    Unterschiede bestehen hauptsächlich nur in den gesamten Blechteilen, dem Rahmen, dem Tank, der hinteren Schwinge, Kette und dem Ansaugsystem (alte KR51 und SR4-2 ausgenommen, da ist das Ansaugsystem das gleiche).
    Viele Kleinteile sind identisch, viele Bowdenzüge sind die gleichen. Motor und das gesamte Auspuffsystem sind identisch.

    Hast Fotos und paar weitere Infos zum Star parat?

  15. #15

    Registriert seit
    18.05.2011
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    6

    Standard

    Nein,noch nicht.
    Bei der Besichtigung werd ich ein paar Fotos machen,und gleich hier rein setzen.
    Ich hatte miche eigentlich auf die Schwalbe versteift,aber mit einem Star kann ich auch leben

  16. #16
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Die Lackierung ist einfach nur grottig, die Gummikeder am Motortunnel fehlt, wer weis schon, was da noch alles wegrestauriert wurde! Das Teil ist für den Preis einfach zu mies verfrickelt. Komplett Restauriert sieht ganz anders aus! Lass die Finger weg von dem Haufen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 60ccm
    Von metalfriend im Forum Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 17:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.