Hey Leute,

hab da mal eine kurze frage, habe jetzt meine 3. Schwalbe soweit erfolgreich aufgebaut, aber man lernt ja nie aus.. hab in der Kr51/2 4gang ein Überholten Motor mit 60ccm gekauft
Im stand läuft die echt ruhig und gut aber sobald ich das gas voll durchziehe blubbert die nur vor sich hin und geht nach einiger zeit aus, wenn ich aber unten am ansaugbereich hinterm motor mein finger vor halte und die hälfte verdecke geht das ding ab.. hab den schlauch leider nicht der dazu gehört, liegt es daran das der schlauch fehlt? hab schon viele schwalben gesehen ohne den schlauch.. oder muss der vergaser anders eingestellt werde und der Zündzeitpunkt? jetzt ist alles standart.. 0,4 der unterbrecher und alles.. und muss ich jetzt alles umbauen?

Gruß Torben :)

Boardregeln lesen und zu ROSSI