+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Schwalbe bekomt zu wenig sprit ???


  1. #1

    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    Warendorf
    Beiträge
    7

    Standard Schwalbe bekomt zu wenig sprit ???

    hallo folgendes problem

    habe die schwalbe komplett neu aufgebaut
    tank benzinhahn vergaserdüsen neu
    vape neu

    motor geht super an und zieht die ersten 500- 1000 m bei vollgas super
    dann
    fängt sie an zu stottern und wenn ich die kupplung ziehe geht sie aus
    nach kurzem warten (benzin läuft nach???) kann ich weiterfahren

    auch teillast fahrten sind kein problem

    habe gemessen wieviel sprit durch den benzinhahn (ca200ml/min) und schwimmerventil (ca 120ml) gehen sollte reichen oder????

    GELÖST ich habe den Schwimmer mit heruntergedrücktem stift im schwimmerventil eingestellt somit kam nie genügend benzin nach - der Schwimmer muss eingestellt werden ohne das Ventil runterzudrücken - jetzt läuft sie wie ne eins
    Geändert von joe206hdi (12.05.2012 um 22:13 Uhr) Grund: GELÖST

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Probier mal ohne Tankdeckel aus. Es könnte nämlich das Tankdeckellöchlein dicht sein.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3

    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    Warendorf
    Beiträge
    7

    Standard

    habe einen neuen Tankdeckel und tank leider hat er kein sichtbares Loch

    AKF Automobile Kraftr

    werde es aber gerade mal probieren

  4. #4

    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    Warendorf
    Beiträge
    7

    Standard

    kann auch der vergaser so fett eingestellt sein das der sprit einfach nicht reicht ????

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Das könnte schon die Ursache sein.(Frage 1)
    Zu Frage 2, eher unwahrscheinlich. Dann würden andere Symptome auftreten. Wie sieht denn die Kerze aus?
    Geändert von olympiablau (11.05.2012 um 21:16 Uhr) Grund: bearbeitet wegen Doppelpost TE
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #6

    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    Warendorf
    Beiträge
    7

    Standard

    leider auch mit ohne tankdeckel das selbe bild

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Um es mal zusammenfassend zu sagen, ich denke, dass der Sprit nicht schnell genug nachlaufen kann. Die 200ml pro Minute sprechen aber eigentlich dagegen. Es kann also nur hinter dem Benzinhahn liegen. Allerdings bin ich mir bei der Menge, welche durch das Ventil muss, nicht sicher. Hast du einen zusätzlichen Spritfilter verbaut?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  8. #8

    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    Warendorf
    Beiträge
    7

    Standard

    ungefähr so wie hier

    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    soeben kontrolliert

  9. #9

    Registriert seit
    27.08.2011
    Ort
    Warendorf
    Beiträge
    7

    Standard

    nein bloss nicht spritfilter sind wie ich weiß der tot jeder schwalbe

    ja ich denke auch das zuwenig durch das schwimmerventil/duese geht ist aber ne standard 15er verbaut

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe hat wenig leistung
    Von bjuke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 16:49
  2. Vögelchen bekommt zu wenig sprit
    Von RonnyKR51/2L im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 16:56
  3. "Benzinfilter" kontra "wenig Sprit"
    Von Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.07.2003, 16:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.