+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schwalbe beschleunigt nicht


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard Schwalbe beschleunigt nicht

    Guten Abend! Ich bin vor einigen Tagen eine etwas längere Strecke gefahren! Auf dem Weg hat meine Schwalbe gemuckt...sie ging runter bis auf 40! ( das war vollgas) anfahren ging nur mit Vollgas und Kupplung ganz ganz leicht kommen lassen! da ist die Motordrehzahl soweit runter gegangen das sie gehoppelt ist...ging gerade so! Als ich zuhause war habe ich den Vergaser,Luftfilter ausgebaut und sauber gemacht...eingebaut...immer noch das gleiche Problem! ALso hab ich den Auspuff letztendlich auch noch sauber gemacht....war einiges drin! wieder dran! Läuft wieder spitze...nimmt gas an und fährt wie ne 1...also bin ich in heute cirka 20-30km gefahren und auf dem Rückweg wieder das gleiche! Teilweise auch zündaussetzer...Meine Zpp ist einstellt und der U-Kontakt auch! Kondensator ist 1 Woche alt...Ich habe es mal mit choke ziehen versucht bei der fahrt...da geht sie sofort aus könnt ihr mir sagen woran es noch liegen kann ? freue mich über jede antwort mfg malte

  2. #2
    Tankentroster Avatar von DerLutz
    Registriert seit
    24.01.2007
    Ort
    München Pasing Obermenzing
    Beiträge
    163

    Standard

    na ja wenn Du dich über jede Antwort freust...Hört sich dumm an aber was ist denn mit der Kerze? Abstand, Bild, ev. mal ne Neue rein, kostet ja nicht die Welt - bei mir lief es danach wieder gut , auch wenn meine Probleme nicht soo krass waren wie bei Dir.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Die kerze ist neu...abstand 0,4mm und sie ist rehbraun :) klar freu ich mich über jede antwort :wink: mfg malte ps. im standgas läuft sie überings ohne probleme! nur wenn man dann gas gibt geht die drehzahl kurz runter und dann wieder hoch! aber nur im leerlauf! beim fahren leider nicht ...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hallo Malte , schau Dir den Auspuff nochmal genau an , eventuell ist
    der schon wieder zugesetzt , oder auch der Krümmer , wenn der Auspuff heiß wird kann sich schnell was lösen und in die Löcher der Prallplatte oder Schalldämpfer setzen und auf jedenfall die Tankbelüftung schecken .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    gut...dann werd ich das ding morgen nochmal abbaun! Was gibts´s den noch für möglichkeiten den auspuff sauberzubekomm ? Außer ausbrennen...ich hab mit einem gummihammer draufgehaun...dabei ist das abgegangen und dann noch mit einem stock alles soweit rausgepopelt sonst einen neuen kaufen oder ?!
    mfg malte

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    So habs! (glaub ich zumidest) der Krümmer der bei mir drunter war, war zu kurz! Ich vermute das sie deshalb vielleicht ein drehzahlloch iwann hatte ? Naja jetzt ist wieder der orginale lange drin und der hat sie jetzt durch eine 64km lange fahrt bewehrt ich hoffe es war der Fehler!! mfg malte

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. schwalbe beschleunigt nich!!!
    Von brisse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 17:09
  2. schwalbe beschleunigt nich!!!
    Von brisse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 15:16
  3. Beschleunigt nicht!!!!!????
    Von Zwackerl im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 11:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.