+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schwalbe bockt!!


  1. #1

    Registriert seit
    01.11.2003
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo! Ich hab da mal ne Frage an euch! Ich hab mir vor kurzem eine Schwalbe KR51/1 zugelegt! Sie springt super an! Nur sobald ich ca. 5-7 km gefahren bin, fängt sie an zu bocken, als wenn sie kein Sprit mehr bekommt! Die Leistung läßt dann auch nach!! Vergaser und Spritfilter sind sauber!! Kann es sein, daß sich der Motor im warmen Zustand ausdehnt, und Falschluft zieht?? Wäre super, wenn ihr mir ein paar Tips geben könnt!
    Bin Momentan ziehmlich ratlos!!!!!

    Mfg
    Andreas

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    einerseits könnte es der allseitsbeliebte zündkondensator sein, pfennigartikel beim simsonhändler.
    oder es sind die weniger beliebten, zumindest bei 51/1, simmerringe.
    die zu tauschen, erfordert bei deinem typ schwalbe fachwissen, fachwerkzeug und ausdauer.

    prüf mal ob dein getriebeöl nach kraftstoff riecht. wenn ja, sinds zu 80-90% die simmerringe.


    gruß,
    fabian

    ach ja, wenn du mehr infos zum wechseln von simmerringen brauchst benutz mal die suche, das hatten wir schon ein paar mal.

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    *edit* Mist, da war wieder einer schneller als ich ! *edit*

    Das klingt doch stark nach einem Wärmeproblem!
    besonders die 51/1er Baureihe mit der internen Zündspule ist da recht anfällig. Und weil dies so ist, gibt es darüber auch schon viele threats, in denen dieses Problem genau behandelt wird.
    benutze doch einfach mal die Suchfunktion

    p.s. wie siehts denn mit dem Benzinhahn aus?
    wenn der verstopft ist, dann können Spritfilter (falls du so einen meinst, der am Schlauch zwischen Hahn und Vergaser montiert ist, den bitte entfernen, da er den Benzinfluss nur bremst) und Vergaser noch so sauber sein, weil der sprit nur so langsam durch den benzinhan kriechen kann. D.h. dass der Motor anfängt zu stottern oder ganz aus geht, weil einfach nicht mehr genügend Benzin nachgeliefert wird.
    Zum Testen mache einfach mal den Schlauch vom Vergaser ab, und lasse mal gut einen halben Liter Sprit abfließen.

    Tim

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.07.2003
    Beiträge
    257

    Standard

    Aber schön auffangen...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe bockt !
    Von 77519213 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 16:26
  2. Schwalbe bockt!!
    Von Buelldriver112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2003, 10:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.