+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schwalbe braucht Hilfe !!!


  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    4

    Standard Schwalbe braucht Hilfe !!!

    Hallo,
    bin ganz neu hier im Forum und hätte gleich eine Frage.
    Aber erst mal kurz zu mir: weiblich, 42 Jahre und habe keine Ahnung von einer Schwalbe.
    Die Schwalbe um die es geht gehört meinem 19 jährigen Sohn, der aber leider kein Computer-Freak ist.

    Also er hat eine Schwalbe KR51/2. In diese hat mein Mann einen neuen Vergaser eingebaut und seitdem springt die Schwalbe so gut wie gar nicht mehr an bzw. wenn sie anspringt, heult sie kurz richtig auf um dann wieder abzusterben.
    Gibt es jemanden in Fürth, Nürnberg oder Umgebung der mir evtl. helfen könnte das gute Stück wieder zum laufen zu bringen?
    Kann die Schwalbe auch im VW-Bus bringen, falls jemand in der Lage ist mir zu helfen.

    Danke schon im Voraus.

    Gruß
    Boomer2809

  2. #2
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    den gasbowdenzug richtig eingehängt. der müsste 2-3 mm spiel oben am gaser haben.

    nürnberg hat ansonsten mehrere schrauber zu bieten. da findet sich bestimmt einer.
    ansonsten mal hier melden

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...viewforum&f=14

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    http://home.arcor.de/jan.gruner/Schw...userkarte.html :wink:
    Mit dem alten Vergaser fuhr sie? Warum der Umbau?

  4. #4

    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    4

    Standard Schwalbe braucht Hilfe !!!

    Hallo,
    mit dem alten Vergaser ging sie nicht mehr richtig. Ein Bekannter aus Thüringen, der selbst eine Schwalbe fährt, hat uns dann den Rat gegeben einen neuen Vergaser einzubauen.
    Mein Mann, der eigentl. technisch nicht ganz dumm ist, hat schon alles mögliche ausprobiert, auch mit dem Gaszug.
    Kann ihn nur jetzt leider nicht fragen, was er schon gemacht hat, da er seit heute morgen sieben mit dem Hund weg ist.

    Gruß
    Boomer2809

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Schon mal auf die Idee gekommen den alten Vergaser zu reinigen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6

    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    4

    Standard Schwalbe braucht Hilfe !!!

    Habe gerade mit meinem Mann gesprochen. Vom alten Vergaser war die Nadel total krumm. Deshalb hat er einen neuen gekauft.

    Wäre vielleicht jemand bereit sich die Schwalbe mal anzuschauen. Möglicherweise kann mir da jemand helfen.

    Gruß
    Boomer2809

  7. #7
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @boomer,

    warte mal ein kleines Weilchen. Die Nürnberger "Community" ist gerade auf ihrem jährlichen Wochenendausflug.

    Ansonsten schau in den "Stammtisch Nürnberg..." und frage am Besten dort nochmal nach.

    Qdä

    PS: Ich kenne einige von denen persönlich und kann guten Gewissens sagen - DIE BEISSEN NICHT (ich habs zumindest noch nicht erlebt )!

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard

    könnte aber auch falschluft sein ... simmering oder vielleicht auch der zylinderkopfflansch

    is dort auch ne flanschdichtung dran? (ne dichtung zwischen vergaser und zylinder)

  9. #9

    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    4

    Standard Schwalbe braucht Hilfe !!!

    Danke für die netten Antworten.
    Werde meinen Mann mal wegen der Dichtung fragen. Ist immer mächtig umständlich, aber mein Mann und mein Sohn haben nichts fürs Internet bzw. den PC übrig.
    Auch werde ich mich nächste Woche mal an den Stammtisch wenden, ich denke und hoffe, dass da schon jemand dabei ist der mir helfen kann. Wäre ja schade, wenn die Schwalbe nicht mehr fahren dürfte.

    Ein schönes Wochenende wünscht

    Boomer2809

  10. #10
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @boomer,

    glaub mir, die helfen!

    Qdä

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neuling braucht Hilfe: Schwalbe startet (meistens) nicht.
    Von peter.trompeter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2007, 13:14
  2. Schwalbe braucht Hilfe und zwar im Raum Osnabrück /Bielefeld
    Von Nager7777 im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 12:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.