+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schwalbe dreht im Leerlauf viel zu hoch


  1. #1

    Registriert seit
    26.03.2015
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    2

    Frage Schwalbe dreht im Leerlauf viel zu hoch

    Hallo Freunde,
    ich bin neu hier und habe noch fast gar keine Ahnung mit der Schwalbe.
    Ich habe am Samstag eine KR51/2 E abgeholt. Heute habe ich sie geputzt und habe aus Neugier beim Vergaser den Gaszug rausgeschraubt. Nachdem ich ihn mir angeschaut habe, habe ich ihn wieder rein geschraubt. Danach den Tunnel zugemacht und hab sie anmachen. Sofort beim ersten Kick angesprungen jedoch in gleicher Sekunde viel zu hoch gedreht im Leerlauf! Also sofort ausgemacht und im Forum nachgeschaut die Empfehlungen gemacht und nachgeschaut, danach sie wieder angemacht und heult immer noch auf. Nun vermute ich das der Gaszug defekt ist, da beim ersten mal Gas geben ein kleiner Wiederstand da ist aber danach nicht mehr außerdem kommt der Gashahn nicht mehr auf die "normale" Position zurück. Nun meine Frage ist der Gaszug das Problem oder ist was anderes Kaputt?
    vielen Dank schon mal für eure Antworten

    KingP

  2. #2
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Kontrolliere ob Du den Gasschieber wieder richtig eingebaut hast (Kerbe richtig, Nadel in der Düse).

    qdä

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin, willkommen im Nest und herzlichen Glückwunsch zur Schwalbe!

    Ich sehe das genau so wie Quacksdä. Du wirst wahrscheinlich den Schieber nicht richtig eingabaut haben und hast dir vielleicht auch die Nadel verbogen.

    Zitat Zitat von kingp Beitrag anzeigen
    Hallo Freunde,
    ich bin neu hier und habe noch fast gar keine Ahnung mit der Schwalbe.[...]
    Da empfehle ich dir, deinen Wohnort ins Profil einzutragen und die Nähe zu einem Stammtisch oder einem erfahrenen Schrauber zu suchen. Zu dem solltest du dir DAS BUCH zulegen.

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  4. #4

    Registriert seit
    26.03.2015
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    2

    Standard

    Vielen Dank für euren Tipp
    "Das Buch" habe ich bereits. Soweit ich weis habe ich den gasschrieber wieder richtig eingebaut. Wobei mir heute aufgefallen das der Gaszug meines Erachtens zu locker is kann der auch der haupt Schuldige sein.
    Den Standort schreibe ich rein.

    Guss KingP

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr51/1s dreht im Leerlauf unregelmäßig hoch und runter
    Von Steve_McQueen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2014, 13:39
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 14:58
  3. Schwalbe dreht im Leerlauf nach Starten sofort unglaublich hoch
    Von Joshi93 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 21:11
  4. Schwalbe dreht viel zu hoch!
    Von Schwalbe1993 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 20:05
  5. KR51/1: Dreht im Leerlauf hoch
    Von Bouny im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 15:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.