+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Schwalbe Elektronik


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.06.2006
    Beiträge
    13

    Standard Schwalbe Elektronik

    Hallo Nestbewohner,

    habe mir gestern eine Schwalbe erstanden. KR 51/2 Baujahr 1982. Das Fahrzeug ist in einem relativ guten Zustand. Habe allerdings eine Frage zur Elektrik.
    Also Vorder- und Rücklicht sowie Bremslicht funktionieren. Jedoch Blinker und Hupe sind momentan noch ohne Funktion, da keine Batterie verbaut ist.
    Nun meine Frage:

    Brauche ich eine 6V oder 12V Batterie. Ich habe mir mal die Zündspule angeschaut, die hat 12V. Die Birnen die Vorne und hinten eingebaut sind laufen allerdings 6V. Wie kann ich erkennen welche Batterie ich brauche?

    Grüße Schrecks

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    In einer Schwalbe mit originaler Elektrik hast du grundsätzlich 6V. Die Unterbrecherzündung verwendet trotzdem eine 12V-Spule - lass dich davon nicht verwirren, der Rest ist alles 6V.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Elektronik
    Von schwalbe-kr im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2003, 13:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.