Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Schwalbe fährt ca. 5 km, dann stirbt sie ab


  1. #1

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    Meine Schwalbe springt super an und fährt auch super. Nur leider fährt sie nach ca. 5 km überhaupt nicht mehr. Sie ist dann für ca. eine halbe Stunden nicht mehr zum fahren zu bewegen! Und wenn sie dann endlich anspringt, dann fährt sie auch nicht mehr weit.
    Vergaser und Tank habe ich schon des öfteren gereinigt! Woran kann es liegen, dass sie mich immer wieder entäuscht und ich mich nicht mehr auf sie verlassen kann??

    Wäre sehr gut, wenn ich schnelle Tipps bekommen würde!

    Vielen Dank im Voraus!

    Gruß vom Chiemsee Horsch

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.04.2003
    Beiträge
    37

    Standard

    Hi,
    Da verweise ich mal auf die suchfunktion, bzw. auf die 2 Threads gleich auf der ersten seite...

    z.b. hier: [url]http://www.schwalbennest.de/apboard/thread.php3?id=158[/url]

    oder hier [url]http://www.schwalbennest.de/apboard/thread.php3?id=152[/url]


    Is wohl n Zündungsproblem...

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe stirbt bei voller fahrt
    Von butch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 21:40
  2. Schwalbe fährt mal 40, dann mal 50 und wieder andersherum
    Von Foul-Pfiff-Schwalbe! im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 11:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.