+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: Schwalbe falsch eingefahren- Motor kaputt (kann das sein?)


  1. #17
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    655

    Standard

    Es scheint dir nicht zuletzt ja um die Schuldfrage zu gehen. Nur kann die dir keiner beantworten aus der Ferne. Trotzdem frage ich mich, wieso du als Anfänger den Rat des Verkäufers erst mal komplett in den Wind schlägst und volle Möhre rumheizt. Geholfen hat das der Diagnose jedenfalls nicht.

    Was ist das denn für eine Werkstatt? Hast du die Schwalbe (ja, was für eine eigentlich) in der Bucht geschossen? Wenn ja, hast du den Auktionslink?

  2. #18
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von fahrer84 Beitrag anzeigen
    Es liegt definitiv nicht am Vergaser oder Zündung . Das wurde bereits fachmännisch überprüft. Der Herr von der Werkstatt sagte, dass der Schaden eindeutig im Motor liegt.
    Da will die Werksatt wohl Geld an dir verdienen. Was ist das denn für eine Aussage?
    Sind die nicht in der Lage, dir konkret zu sagen, was am Motor defekt sein soll? Wenn ich mein Auto zur Werksatt bringe wird mir auch (wenigstens auf Nachfrage) gesagt, WAS GENAU mit meinem defekten Fahrzeug los ist.
    Ich schätze, der Fehler steckt nicht im Motor, Ist denn der richtige Vergaser verbaut? Hast DU SELBER versucht, andere Fehlerquellen auszuschließen? Keinen Bekannten in der Nähe, der die Zündung prüfen kann?

    Ich würde nicht einmal die Garnitur voreilig wechseln sondern tatsächlich, wie dir hier schon geraten wurde, Hilfe von einem Simsonauten in deiner Nähe zu suchen. Das kostet erstmal nix, allenfalls ein paar kühle Bier!

    Was ist das denn für eine Werkstatt?
    Hier in Göttingen gibts z. B. auch eine Werkstatt (Leineberg), die außer Klugscheißern und Pfusch nichts, aber auch garnichts drauf haben. Schau, ob du nicht wenigstens eine andere Werkstatt aufsuchen kannst um eine 2. Meinung einzuholen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #19
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Schaden hat der Zylinder nur, wenn er geklemmt oder gefressen hat, bzw. andere Teile beschädigt wurden.
    Die beschriebenen Fehler passen auch nicht dazu, ich würde mir wie schon erwähnt mal die Zündung und den Vergaser vornehmen und evtl. die Kompression prüfen.
    Desweiteren würde ich wie Gonnzo schon geschreiben hat, den Rat einer 2. Werkstatt einholen.

  4. #20
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja ich denke auch das da die normale Wartung ausreicht
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #21
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Lass dir doch mal interessehalber von der Werkstatt beschreiben was GENAU an deinem Motor kaputt sein soll. Also nicht dass der Motor allgemein hin ist, sondern welches ganz spezielle Teil defekt ist.

    Und denk das nächste mal dran: Wenn dir jemand sagt dass du vorsichtig machen sollst, dann mach das
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #22
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    Moin.

    Ich habe mir gedacht, so alt ist der thread noch nicht und ich kann hier nochmal eine Frage stellen, die eigentlich ganz gut dazu passt. Woran merke ich, dass ich einen Motor schlecht eingefahren habe? Kann man einfach ein Manometer nehmen, und den Druck messen? Wenn der Druck stimmt, würde das bedeuten, dass alles in ordnung ist, oder kann es sein, dass der Motor trotzdem schlecht eingefahren ist, trotz guter Kompression?
    dave

  7. #23
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Kompression ist nicht alles. Insofern: Nein, das reicht nicht.

    Dass der Motor gut eingefahren ist, merkst du im Allgemeinen, dass er seine Leistung bringt und dich nicht mit irgendwelchen ungewöhnlichen Geräuschen belästigt.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #24
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Simple Antwort: Wenn's keinen Klemmer gegeben hat, dann ist auch nichts so beschädigt, dass man über einen Wechsel nachdenken müsste.

    Also: Entweder sind an Kolben und Zylinder Klemmspuren, oder die Werkstatt redet Bullshit.

    Wenn keine Klemmspuren da sind und trotzdem keine Kompression, dann wird's halt einen von den Wellendichtringen gelupft haben - entweder wegen Materialfehler, oder wegen unsachgemäßem Zusammenbau.

    Zur Zusatzfrage: "Gut" eingefahren heißt, dass Kolben, Kolbenringe und Zylinderwand sich aufeinander "eingerieben" haben, ohne dass dabei schon übermäßiger Verschleiß eingetreten ist.

  9. #25
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    peter: Deine Antwort bezieht sich auf ein altes Thema (10 Monate alt). dave hat sich hier nur in den Thread eingeklinkt und den wieder aus dem keller geholt ;-)
    Hinterhofbastler :-D

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. S 51 falsch eingefahren?
    Von Maddi1994 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 23:29
  2. Tacho runtergefallen. kann der kaputt sein?
    Von simsonrausch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 12:25
  3. Kann das sein dass Tach um 15 Km/h falsch geht?
    Von ricky-guitar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 22:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.