+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Schwalbe fliegt nur noch mit halber Drehzahl


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard Schwalbe fliegt nur noch mit halber Drehzahl

    Hallo Vogelkundler!

    Habe folgendes Problem:
    Heute mittag wollte ich nach dem Austausch der Kupplungsdeckeldichtung eine kleine Runde drehen, um zu schauen, ob sie dicht ist. Glücklicherweise ist sie das
    Allerdings hatte ich folgendes Problemchen: Urplötzlich konnte ich nur noch Halbgas geben. Das heißt, der Motor dreht, trotz voll gezogenem Gas nur noch mit ca. halber Drehzahl, das jedoch sehr konstant. Dementsprechend hoch ist natürlich auch die Endgeschwindigkeit
    Da ich vor kurzem erst die Zündung eingestellt hatte, vermute ich den Fehler irgendwo anders. Bevor ich jetzt aber den Vergaser auseinander friemel, wollte ich mal nachfragen, ob jemand einen guten Tip, bzw. Anregungen dazu hat? Ist es sinnvoll nach dem Vergaser zu schauen? Wie gesagt, sie dreht völlig konstant auf ca. halber Drehzahl, kann das an Schmutzpartikeln im Vergaser liegen, oder hab ich mir da eine unfreiwillige 25 km/h-Drossel eingefangen?? Hab schon mal nach der Nadel und dem Gaszug geschaut, das sieht alles soweit ganz gut aus....
    Gruß Sosch

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Moin ,
    Mach den Ausppuff sauber , Tankbelüftung nachsehen .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    Hallo!

    Also habe heute vormittag den Vergaser auseinander gebaut und durchgepustet. Die Auspuffanlage kontrolliert, den Luftfilter gereinigt und geölt...
    Leider ist alles beim Alten. Wenn ich gas gebe, interessiert das den Motor recht wenig. Ab und zu nimmt sie das Gas an, wenn die Nadel dirket mit dem Zug am Vergaser hochziehe - aber eben auch nicht immer, sonst würde ich sagen, dass der Bowdenzug was hat...

    Wenn irgendjemand noch ne Idee hat, bitte posten, weiß einfach nicht an was es noch liegen könnte...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Kann sein das Du Irgendwo Nebenluft herbekommst .
    -----------------
    Du nimmst eine Dose Startpilot oder Bremsenreiniger
    und sprühst auf den Ansaugstutzen den Wellendichtring
    hinter dem Polrad und zwischen Zylinder und Zylinderkopf ,
    ändert sich die Drehzahl oder geht der Motor aus hast Du die
    Stelle gefunden , jetzt kannst Du die beschädigte Dichtung
    Wellendichtring austauschen , das ist kein Problem ,
    oder Du musst den Ansaugstutzen oder den Kopf planen ,
    kostet garnichst nur etwas Arbeit.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    Also...hab jetzt mal alles überprüft. Dicht ist soweit alles.
    Hab auch den Vergaser nochmals auseinander gebaut und nochmals genau geprüft, alles ok...
    Hab dann mal alles liegen lassen und bin eben nochmals hin, angekickt, und dann ging es wieder - allerdings nur sporadisch. Kann da noch irgendwas anderes sein??? Bin kurz davor zum Zweiradprof zu gehen und für teuer Geld alles kontrollieren zu lassen, weil ich jetzt echt nicht mehr weiter komme...

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Hast Du mal eine neue Kerze probiert ?
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    Hi!
    Kerze ist fast neu - 2 Wochen drin und auch die richtige

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Schwimmerstand ist ok ? mfg malte

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    Hätte ich vielleicht mal messen sollen...

    Was mich so wundert an der ganzen Geschichte ist, dass sie immer mal wieder funktioniert. Und wenn mal nicht, dann merkt man, wie sie das Gas annehmen möchte, aber einfach nicht hochdrehen kann...

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Naja ich hab mir überlegt das vielleicht die schwimmerkammer dann leer ist und kein sprit mehr nachkommt...dann kannste gas geben wie du willst! ruckelt sie den nach einer gewissen zeit auch ? also so nach 800-900m fahren! mfg malte

  11. #11
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    Morgen Malte!

    Nein ruckeln tut sie nicht.
    Wie gesagt, angefangen hat es mit weniger Drehzahl. Da konntest du das Gas aufmachen bis zum Anschlag, der Motor lief aber konstant mit weniger Drehzahl als üblich. Zwischendurch ging dann gar nix mehr - Motor läuft im Leerlauf top und wenn man Gas geben wollte, hörte man, dass er drehen will aber irgendwie nicht kann (deshalb war der Tip mit der Nebenluft gut, aber an dem kanns fast nicht liegen - überprüft). Gestern abend gings es dann sproadisch mal wieder...

    Gefahren bin ich seither nicht mehr - nur als es angefangen hat und da hat sie nicht geruckelt sondern lief eben nur noch mit wenig Drehzahl so das ich mit 30 km/h nach Hause getuckert bin... :cry:

  12. #12
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,

    Die Kerze, die vor zwei Wochen gut war, kann jetzt einen Schuß weghaben... Ist doch schnell getauscht, und wenn's nicht klappt, wieder zurück.

    Schwimmerstand passt ? Denn wenn nicht genug Sprit kommt...

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  13. #13
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    Neue Kerze hab ich probiert, hilft leider nix...
    Werde heute nach Feierabend mal den Schwimmer kontrollieren...

  14. #14
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Kann sein das Du Irgendwo Nebenluft herbekommst .
    -----------------
    Du nimmst eine Dose Startpilot oder Bremsenreiniger
    und sprühst auf den Ansaugstutzen den Wellendichtring
    hinter dem Polrad und zwischen Zylinder und Zylinderkopf ,
    ändert sich die Drehzahl oder geht der Motor aus hast Du die
    Stelle gefunden , jetzt kannst Du die beschädigte Dichtung
    Wellendichtring austauschen , das ist kein Problem ,
    oder Du musst den Ansaugstutzen oder den Kopf planen ,
    kostet garnichst nur etwas Arbeit.
    mfg
    Jo, viel Spass dabei.....
    Wen der Unterbrecher beim öffnen/schließen einen Funken von sich gibt, sparst du dir für immer den Frisör, und ein tolles Lagerfeuer hast du noch dazu, quasi ein verspätetes Osterfeuer....

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    tja wennes am unterbrecher funkt isses eh zu spät =)

    gehe tut das shcona ber sei vorsichtig nech
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  16. #16
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Harlekin
    tja wennes am unterbrecher funkt isses eh zu spät =)

    gehe tut das shcona ber sei vorsichtig nech
    RABAUTS, BUMM, SCHNING, SCHEPPER........................

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geschafft-- Der Star fliegt, aber noch 2 'Problemchen'
    Von grauerStar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 11:16
  2. Schwalbe fliegt noch nicht richtig
    Von Christophaaa138 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 20:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.