+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: schwalbe gas drehgriff + zug


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard schwalbe gas drehgriff + zug

    hi leute
    wollte bei meiner schwalbe den gaszug austauschen weil der durchgesxcheuert war.
    den gaszug und den gas griff hab ich auch ganz gut ab bekommen und dann kahm mir der halter für den zug entgegen. nun will ich alles wieder einbauen habe abeer keinen plan wo ich den befestiger einbauen soll bis jetzt ist der in so einer rille unter der amatur wo der bremshebel dran ist aber ich weiß nicht wie ich den befestige. da ist eine kleine schraube drunter aber die kann ich da irgendwie nicht reindrehen weil dann der dreh griff nicht mehr passt, ich weiß auch nicht wo genau diese halterung wo der bremshebel dran ist am lenker genau plaziert werden muss.
    es wäre echt nett wenn ihr mir helfen könntet am besten mit bildern und erklärungen.
    mfg schnertibert

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Kuckst Du hier:

    Gasgriff richtig montieren...


    Grüße,
    Schwalbenchris

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    die seite hab ich auch schon besucht und das hat mir nix gebracht weil das alles trotzdem nicht passt da is so eine kleine schraube und ich weiß nicht wie ich die verwenden soll außerdem ist da zu wenig beschreibung :(

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Schau bitte 'mal hier drauf
    AKF Automobile Kraftr

    und dann zeigst Du uns bitte an Hand der aufgelisteten Teile, welche Schraube Du meinst.
    Vielleicht kann man dann besser helfen.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Er wird die zur Fixierung der Blinker meinen.
    Angehängte Grafiken
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    ne die schraube die ich meine ist da nicht rauf bei mir ist unte am griff eine schraube die ein kleines blech hoch schiebt das eigendlich perfekt die verankerung des zugs feställt wenn die platte die befestigung hällt passt der drehgriff nicht mehr und wenn ich das runter drehe weiß ich nicht wie ich den halter befestigen soll
    mfg

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Die kleine Madenschraube mit dem gewölbten Blech ist die Bremse für den Gasgriff, die ist nicht zur Befestigung gedacht, sondern um die leicht/schwergängigkeit des Drehgriffes anzupassen.
    Welchen Halter du nun meinst weiß ich nicht.

    mfg Gert

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    auf dem bild ist der halter die nummer 28 befstigt der sich selbst und muss dir griff halterung da drüber sein oder wie ??

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Der Halter mit der Nr. 28 nennt sich Widerlager und wird nur in den Lenker gesteckt, wodurch der Gasbowdenzug läuft. Und der Gasdrehgriff wird einfach drüber geschoben... falls Du das meinst?!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1S mit Schaltung und Kupplung über Drehgriff
    Von bodensee-simme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 13:50
  2. Drehgriff hängt
    Von Jupp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.11.2004, 16:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.