+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: schwalbe geht aus


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    24

    Standard schwalbe geht aus

    Hallo Leute,
    ich bin neuer Schwalbenbesitzer und hab eine Frage: meine Schwalbe Halbautomatik läuft soweit gut, nur wenn ich an kreuzungen ranfahre und abremse, geht sie regelmäßig aus. Sie springt zwar super schnell wieder an, trotzdem wäre ein wenig standgas schon schön, wenigstens , bis ich ausgepuppelt habe, da läuft es nämlich. Hat einer einen Tipp? Hab ich das falsche getankt?

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von auto
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    werl
    Beiträge
    47

    Standard

    einerseits, kann es daran liegen, dass du vll den choke noch gezogen hast, anderer seits, kann es sein, dass dein standgas nicht ordentlich eingestellt ist.


    was meinst du mit auskuppeln? die 1S hat keine kupplung die du betätigen musst. deswegen auch halbautomatik...

    oder meinst du in den leerlauf schalten?

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    24

    Standard

    ja, in den leerlauf stellen, das meine ich. ansonsten, den choke habe beim starten gezogen, später wieder rausgemacht, eigentlich ganz normal.das standgas habe ich auch versucht, einzustellen, gab aber keine nennenswerten veränderungen, egal wie ich an der schraube gedreht habe.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von auto
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    werl
    Beiträge
    47

    Standard

    um das standgas einzustellen, sollte der motor warm gefahren sein.

    wenn der choke noch betätigt ist, kannst du so viel an den schrauben drehen wie du willst, da wird sich nichts tun.


    schau mal hier in der suche nach vergaser einstellen, da wirst du hilfreiche tips finden.

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    wenn die schwalbe im standgas nicht ausgeht und ein vernünftiges standgas hat ist da alles in ordnung.

    ich denke deine fliehkraftkupplung trennt nicht 100%ig! die schwalbe geht nur aus wenn du z.b. mit eingelegten gang anhälst?!

    stell mal die kupplung ein, vieleicht löst das schon dein problem!
    es gibt für die /S eine extra bedienungs/reparaturanleitung!
    da sollte auch was zur kupplungseinstellung stehen.
    hier findest du die online:
    -> www.ostmotorad.de

    MfG
    Lebowski

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    24

    Standard

    ja, genau so ist es, im leerlauf läuft sei und sobald ich einen gang reinlege, geht sie aus. ansonsten läuft sie sehr gut und wenn ich viel gas gebe, gibt es keine probleme.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 23:27
  2. Schwalbe geht aus, Zündkerze raus rein, Schwalbe geht an
    Von Jayjay im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 00:23
  3. Schwalbe geht im Leerlauf aus und Warmstart geht nicht
    Von zizo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 22:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.