+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schwalbe geht aus beim Anhalten / Bremsen - Tip gesucht


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von momo
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    23

    Standard Schwalbe geht aus beim Anhalten / Bremsen - Tip gesucht

    Hallo miteinander, bin erst seit ein paar Tagen Besitzer einer KR51/1 - sie läuft gut, auch im Stand, doch beim Abbremsen an der Ampel geht sie aus, wenn man sie nicht mit viel Gas und Zaubern am Leben hält.
    Habe schon das Forum durchforstet, aber noch nicht das passende gefunden.
    Gruß aus BS, momo

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Forstwirt
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143

    Standard

    Moin,

    Einfach mal den Vergaser säubern und richtig einstellen. ich hoffe das dieser Thread hilft.

    Gruß FW

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Forstwirt
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143

    Standard

    Sry war zu schnell das mit dem Stand hab ich überlesen.

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Trennt den die Kupplung richtig ?

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Forstwirt
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143

    Standard

    Wollte ich auch gerade fragen...

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von momo
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von schrauberwelt
    Trennt den die Kupplung richtig ?
    ja - kein Problem

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Dann den Gaser reinigen und einstellen incl. Schwimmer einstellen.
    Gruß
    schrauberwelt

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von momo
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    23

    Standard

    Dank an alle Beteiligten !
    der vergaser und alle zuleitungen waren völlig verdreckt, aber das verrückte ist:
    die leerlaufdüse lag lose in der schwimmerkammer - wieso lief das ding überhaupt im leerlauf??
    gruß an allle momo

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    läuft se denn jetzt?

    vielciht hat se nen bissel über die haupt düse gezogen

    naja ist ja acuh egal

  10. #10
    Schwarzfahrer Avatar von momo
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von Harlekin
    läuft se denn jetzt?
    ... und wie !!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe geht beim Anhalten aus
    Von Gary1992 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 18:50
  2. Schwalbe geht beim Bremsen aus!
    Von moppedjockel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 11:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.