+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Schwalbe geht bei nässe aus


  1. #1

    Registriert seit
    12.02.2009
    Ort
    kössern
    Beiträge
    6

    Standard Schwalbe geht bei nässe aus

    Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen ich bin letztens mit meiner schwalbe(kr51/2 kontaktzündung --> unterbrecher) gefahren bis es angefangen hat zu regnen und sie ist einfach ausgegangen ich habe alles mögliche versucht aber es war nichts zu machn ich hatte mir also mit einen freund geplant sie am nächsten tag zu reparieren sie ging beim ersten tritt an und da dachte ich wer weiß aber langsam wird es echt nervig wenn man sie mal 5 minuten bei schnee oder regen draußen stehn lässt gibt es keine möglichkeit das sie wider anspringt erst nach 5-10 stunden wenn sie trocken steht.....ich hoffe ihr könnt mir helfen danke schonmal

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Da ist deine Schwalbe wohl im wahrsten Sinne des Wortes "nicht mehr ganz dicht". Schau mal überall nach, wo Feuchtigkeit an relevante Teile der Zündung gelangen kann. Mir fallen da bei der /1 besonders der Kerzenstecker und die Hochspannungsdurchführung ein.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Kerzenstecker
    Zündspule oder Übergang Dorn zum Zündkabel weggegammelt.
    Dies sind bei der /2 die häfigsten Übeltäter.

    Gruß
    schrauberwelt

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Mea culpa... keine Ahnung, wo ich die /1 hergenommen hab.

    es ist spät. :wink:
    Ralf

  5. #5

    Registriert seit
    12.02.2009
    Ort
    kössern
    Beiträge
    6

    Standard

    ja aber wenn zündfunke da ist und alles, dürfte dann nicht die zündung in ordnung sein?
    ich habe die kiste mit meim kumpel von vorne bis hinten durchgeguckt und sie springt nicht an erst wenn sie eine zeit lang trocken steht .

  6. #6

    Registriert seit
    12.02.2009
    Ort
    kössern
    Beiträge
    6

    Standard

    es ist ein nagelneuer zündkerzenstecker weil ich mir erhofft hatte das es dann wieder funktioniert aber war nicht so ich werde erstmal die zündspule auswechseln

    mein kumpel sagte es könnte auch an elektronik liegen wie zündschloss usw. stimmt das?

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Schau mal überall nach, wo Feuchtigkeit an relevante Teile der Zündung gelangen kann.


    MfG
    Ralf

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Zitat Zitat von simsongothi
    mein kumpel sagte es könnte auch an elektronik liegen wie zündschloss usw. stimmt das?
    Nein, denn bei Unterbrecherzündung gibt es keine Elektronik, nur Elektrik.

    Das Zündschloss ist recht unwahrscheinlich, denn es schliesst die Zündung nur kurz, wenn man auf AUS schaltet.

    Wahrscheinlicher ist die Zündspule, das Zündkabel, der Kerzenstecker und die Kerze, hat alles was feucht werden kann.

    Da kannst Du bei der herausgeschraubten Kerze locker einen Zündfunken sehen und unter Kompression sucht sich die Zündspannung eine nette feuchte Abkürzung X(

    Peter

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Pirazzi
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    278

    Standard

    Ich kenne mich mit der Schwalbe nicht aus und weiß nicht, wo er bei ihr sitzt...aber soweit ich weis gibt es auch billige Luftfilter mit Papiereinlage. Wenn diese nass wird, ist sense.

  10. #10

    Registriert seit
    12.02.2009
    Ort
    kössern
    Beiträge
    6

    Standard

    ok also ich werde erstmal zündspule, zündkabel, kerzenstecker und kerze erneuern zu testen muss es nur nochmal regnen

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Zitat Zitat von simsongothi
    ok also ich werde erstmal zündspule, zündkabel, kerzenstecker und kerze erneuern zu testen muss es nur nochmal regnen
    Fang mit dem an, was am einfachsten und billigsten ist.
    Zündkerze, da kann man sowieso immer eine zweite ausprobierte gut mit dabei haben.

    Und das mit dem Regen, das wird schon, da bin ich sehr zuversichtlich

    Peter

  12. #12

    Registriert seit
    12.02.2009
    Ort
    kössern
    Beiträge
    6

    Standard

    danke es war übrigens das zündkabel was undicht war ihr habt mir echt geholfen danke

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Wie - Zündkabel undicht - ??? Hauptverdächtiger sind die Kerzenstecker, zumindest die meistverwendeten Beru. Die Metallkapselung besteht aus 2 Hälften, und dazwischen kann es leider durchtröpfeln. Nach hinten zum Zündkabel sind die aber sauber abgedichtet, da kommt nichts rein. Bist Du sicher, dass das Problem schon behoben ist? Du kannst auch mal bei laufendem Motor ans Zündkabel fassen, (auch trocken) darfst Du da keine Stromschläge spüren. Falls doch, stimmt die Zündelektrik nicht. Allgemein wird das Nässeproblem auch durch zu schwache Zündspannung begünstigt.

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Ich kenne mich mit der Schwalbe nicht aus und weiß nicht, wo er bei ihr sitzt...aber soweit ich weis gibt es auch billige Luftfilter mit Papiereinlage. Wenn diese nass wird, ist sense.
    Wenn du schon weißt das du dich nicht auskennst, dann gib auch bitte keine unsinnigen Ratschläge.

    Alles andere wurde ja bereits gesagt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. SR 50 nasse Sitzbank
    Von Moe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 09:45
  2. S51 geht aus, nasse Kerze
    Von Baschteler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.12.2004, 10:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.