+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schwalbe geht aus sobald man Gang einlegt


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    23

    Standard Schwalbe geht aus sobald man Gang einlegt

    Hey ich habe folgendes Problem.

    Habe meine KR51/1 von U auf E-Zündung umgebaut. Im Stand läuft sie super vor sich hin, aber sobald ich einen Gang einlege geht sie aus, als wenn man den Schlüssel auf Aus dreht.

    Es soll an der Leerlauflampe liegen. Nur wie schließe ich die richtig an, denn soweit ich weiß gabs die bei der E-Zündung nicht. Sondern nur bei der KR51/1.

    Einfach auf Masse legen ?!?! bin überfragt

    Gruß aus Berlin

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Hey Flux82,

    oftmals besteht einfach das Problem, dass die Kupplung nicht mehr richtig greift und nachgestellt oder ggf. getauscht werden muss. Lief das Moped vor dem Umbau ordnungsgemäß?
    Ansonsten besorge Dir einen Schaltplan von www.moser-bs.de und überprüfe, ob Du irgendwo die Kabel vertauscht hast.

    Viele Grüße
    schwalbenraser-007
    Schwalbepilot.de | Alles rund um die Simson Schwalbe

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    23

    Standard

    hey schwalbenraser,

    an der kupplung liegt es nicht, die schaltete bis zum Umabu sauber durch und konnte mit dem Möp fahren.

    Wenn ich den Gang einlege tourt sie sauber runter bis sie ausgeht, also wirklich als wenn man den Zündschlüssel auf 0 dreht. Gang raus und sie geht bei dem ersten Kick wieder an.

    Hab mir schon 2 mal den Schaltplan angeschaut , werd heute abend nochmal ein drittes mal überprüfen...vielleicht findet ich doch noch ein verlorendes Kabel.
    ..
    Hab am Zündschloß bei der Leerlauflampe eine Kontaktzunge frei, aber kein Kabel übrig soweit ich das gesehen habe.

    Kann es daran liegen ?

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    23

    Standard

    Falls jemand das gleiche Problem hat hier ist die Lösung.

    Die Masse vom Motor (Braun) geht ja nach ob zum Leitungsverteiler o. ä.

    man muss einfach ne zweite Masse vom Motor wieder an den Motor klemmen. z.b an den linken Seitendeckel an eine Schraube oder so.

    So hab ich gemacht und jetzt fliegt sie wieder.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Lass mich raten du hattest vorher eine innenliegende U-Zündung, also ohne externe Zündspule?

    Die Zündung hat keine Masse am Seitendeckel. Die E-Zündung aber.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Das Kabel der Leerlauflampe (braun-schwarz) klemmst du an die Leerlauflampe. Wenn du das als Masseleitung zum Zündmodul verwendet hast, dann ist völlig klar, warum der Motor nur läuft, wenn kein Gang drin ist - denn nur dann ist das Kabel tatsächlich eine Masseverbindung.

    Bei allen Zündarten mit außenliegender Spule braucht die KR51/1 ein Massekabel von der Rahmenstirn zum Motor - dort am günstigsten befestigt am linken Stehbolzen des Vergaser-Zwischenflansches. Das ist dann "original wie KR51/1S".

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/1 geht aus sobald Gang eingelegt wird!!!
    Von schluki im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 22:42
  2. Schwalbe geht aus, sobald ich abbremse
    Von eblawhcS_nosmiS im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 12:01
  3. Schwalbe geht aus sobald ich anhalte
    Von Pflaume im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 11:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.