+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 25

Thema: Schwalbe gestohlen in Pankow-Heinersdorf


  1. #1

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    7

    Standard Schwalbe gestohlen in Pankow-Heinersdorf

    Hallo Leute,

    mir ists auch passiert. :( Heute morgen um 4.00 wurde vor meiner Tür in der Pankow-Heinersdorfer Idunastrasse meine Schwalbe geklaut. Die Täter sind mit der Schwalbe in Richtung der "schwarzen Brücke" (S-Bhf. Pankow Heinersdorf) geflüchtet und hier verliert sich ihre Spur.

    Für Hinweise die zur Wiederbeschaffung führen,
    setze ich eine Prämie von 100 Euro aus.


    Fahrzeugdaten:
    Typ: KR 51/2 E
    Identnummer: 1123591
    Kennzeichen: 599 PAV (blaues Kennzeichen, abgelaufen)

    Besonderes:
    -blaumetallic (schlecht lackiert, teilweise wenig deckend mit Sprühnebel)
    -schwarze Lenkerabdeckung
    -die hintere Abdeckung hat die Löcher für eine Steckdose, die jedoch nicht montiert ist
    -Katzenauge fehlt im Rücklichtglas
    -Kunststoffbenzinhahn
    -Beinschild-Schriftzug "Schwalbe" fehlt

    Hinweise bitte hier ins Forum, oder telefonisch unter 01578-7132221.

    Danke!





    Geändert von ulliulf (01.04.2010 um 10:28 Uhr)

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Hallo ulliulf,

    mein Beileid. Hier die in diesem Fall üblichen Tips:

    1. Umfeld absuchen (Büsche, Hinterhöfe, ruhige Ecken etc.) Manchmal kommen die Mistkerle mit der Schaltung nicht klar oder wissen nicht, dass es einen Benzinhahn gibt, der geöffnet werden muss. Dann landet die Simse in der nächsten Ecke.

    2. Immer schön iebay im Auge behalten. Im ganzen wird warscheinlich keiner die Simse anbieten, also auch nach Teilen davon Ausschau halten.

    3. Die Wut schön behalten, damit Du den Armleuchtern - so sich die Gelegenheit ergibt - die entsprechende Behandlung zukommen lassen kannst.


    Ich wohne um die Ecke und halte natürlich meine Augen offen. Nur mal interessehalber: Wie war den die Schwalbe gesichert?

    Gruss Schaltzentrale

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    mein Beileid :(
    ich hoffe dass du sie wieder bekommst.
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  4. #4
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Wohne ebenfalls um die Ecke.(Karow) Ich halte auf jedenfall die Augen offen.

    Mein Beileid
    Der Sumpf-Schlumpf schlumpft sich durch den Schlumpfsumpf.

  5. #5

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    Danke euch fürs augenaufhalten, Jungs! :)

    Das ist es ja, was mich so ärgert. Die war nicht extra gesichert. Nur mit Lenkerschloss und dem Zündschalter.
    Ich hatte bis vor kurzem ein Trelock Stahlseilschloss, (das mit dem Stahlglockenmantel um das Seil). Das war aber jetzt hinne und ich hab die Neuanschaffung ein paar Wochen vor mich hin geschoben, weil das neue ja kein Billigteil sein sollte. Man, ich könnt mir soooo in den Hintern beissen...

    Irgendwie bin ich ja selbst schuld, andererseits klaut man keine armen Schwalben und bricht ihnen schon garnicht die Lenkersperre. Das sind echt sone Vollhonks...

  6. #6
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Mal ne Frage: Wie kann denn das grüne Kennzeichen schon abgelaufen sein?
    Der Sumpf-Schlumpf schlumpft sich durch den Schlumpfsumpf.

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    vielleicht ist es ein grünes Kennzeichen von 2007..da war glaub ich das letzte mal grün...
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Reiseschwalbe
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    278

    Standard

    Hallo, Ulliulf !!!
    Das tut mir wirklich leid für Dich, daß auch deine Schwalbe gestohlen wurde!! Hoffentlich wird sie bald wieder gefunden und zu dir zurückgebracht!!
    Aber eine Frage hätte ich an dich? Woher weißt du, daß sie morgens um vier Uhr gestohlen wurde ? Hast du die Mistkerle beobachtet, wohin sie geflüchtet sind ?

    Liebe Grüße Moni
    SIMSON..............................was sonst??

  9. #9

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    @all: dank, es war ein blaues Kennzeichen, ich habs grad verbessert.

    @moni: mein Nachbar hat gehört das draussen was geknackt hat. Ich schlafe hinten raus, und konnte nix hören.
    Der ist dann raus auf den Balkon, und da hatten die Honks meine Schwalbe grad angekickt und sind nur noch rauf und los. Der hat sofort die Polizei gerufen und die werden ja die Richtung ein bischen abgecheckt haben.
    Ich hab gestern das alte Bahngelände an der Brücke ein bischen abgesucht, aber nix gefunden, nichtmal Reifenspuren. Ein bischen Hoffnung hab ich aber, dass es doch irgendwelche pubertierenden Honks waren, und dass ich sie doch noch wiederbekomme. Wegen der Ferien, die grad beginnen.

    Naja, abwarten. Aber bei dem Wetter ist abwarten schwer unentspannt... :(

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Kannst ja auch ein paar Suchmeldungen aufhängen. Einfach ein paar Zettel drucken: Schwalbe gestohlen, Foto dazu, Finderlohn - fertig. Gute Plätze gibt es dafür ja genug in der Nähe. Baumärkte, Tankstellen, Bahnhöfe, Supermärkte und und und...

    Viel Glück!

    Schaltzentrale, der die Augen offen hält.

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Ausrufezeichen

    Also, pass auf. Es könnte sein, dass ich gerade (ca. 15 Uhr) Dein Schätzchen gesehen habe. Ich bin mir nicht 100 %-ig sicher, aber die Möglichkeit besteht durchaus. Mir kam in der Blankenburger Straße, Höhe OBI, ein Plasteroller entgegen und dahinter fuhr eine Schwalbe, die vom Farbton her Deine hätte sein können. Es ging sehr schnell, aber der Schwalbe-Schriftzug am Beinschild fehlte definitiv. Soviel ich sehen konnte, begann das Nummernschild mit einer 2, aber das hat ja nichts zu sagen. Das kann ja schon gewechselt worden sein. Der Typ auf dem Plasteroller gab nach hinten - also zu dem anderen auf der Schwalbe Winkzeichen, er solle schneller fahren bzw. aufholen. Die beiden kannten sich also! Leider konnte ich nicht wenden, da mir ewig Gegenverkehr entgegenkam. Als der vorbei war, war von den beiden schon nichts mehr zu sehen.

    Leider kann ich nicht mehr mitteilen, aber vielleicht hilft es ja schon zu wissen, dass Dein Schwälbchen noch in der Nähe ist. Hast Du eigentlich Anzeige erstattet?

    Schaltzentrale

  12. #12

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    Heyo!

    Danke, Schaltzentrale. Das ist ja mal ein Tip.:)
    Klar hab ich Anzeige erstattet!
    Irgendwo in dieser Ecke vermute ich sie auch (so rein intuitiv)...
    Ich werd morgen meinen Sohnemann aufn Kindersitz setzen und mit ihm das Gebiet mal durchscannen.

    Bis dahin danke Jungs! Ich halt euch aufm laufenden...
    Geändert von ulliulf (01.04.2010 um 17:47 Uhr)

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Reiseschwalbe
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    278

    Standard

    Hallo, Ulliulf !!
    Das finde ich ja toll von deinen Nachbarn, daß sie so hellhörig waren und mitbekamen, als deine Schwalbe gestohlen wurde!! Auch daß sie sofort die Polizei darüber informierten, ist sehr gut!! Ich nehme doch an, daß die Polizisten danach schauen, wenn sie auf Streife sind!! Ich würde dir sehr gerne helfen bei der Suche, aber ich wohne leider zu weit von Pankow- Heinersdorf !! Es wäre ja toll, wenn Schaltzentrale wirklich dein Schätzchen gesehen hätte, denn dann wäre sie definitiv noch in deiner Nähe!! Na, hoffentlich werden diese Mistkerle bald gefaßt und dein Schwälbchen findet schnell wieder den Weg zu dir nach Hause!! Ich wünsche dir viel Glück bei deiner weiteren Suche!!

    PS: Bitte gib uns Bescheid, wenn dein Schätzchen wieder zu Hause ist!! Danke dir!!!

    Liebe Grüße Moni
    SIMSON..............................was sonst??

  14. #14

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    Hi Madels!
    ich hab grad mit nem anderen Nachbarn gesprochen, der das auch gesehen hat.
    Er wohnt ganz oben und hat folgendes gehört und gesehen:

    -einige minuten vor dem Diebstahl fuhren 2 Typen auf nem Plasteroller an meiner Schwalbe vorbei, wurden langsamer und der Sozius sagte zum Fahrer laut und deutlich "fahr weiter".

    -hinten am Baumarkt wartete dann der Plasteroller, und der andere Typ ging dann los, und hat meine Schwalbe geholt.

    Wäre der Typ im Nebenhaus etwas beherzter gewesen, wär mein Schwälbchen bestimmt noch da. :( Aber wenigstens hat er was gesehen und hats mir erzählt. Naja, wär die Katze ein Pferd, könnte man ja auch die Bäume hochreiten.

    Aber damit steigen die Chancen, dass die Schwalbe die Schaltzentrale gestern sah, auch wirklich meine ist und dass sie noch ganz in der Nähe rumfährt! :) :) :)

    Bitte haltet weiterhin die Augen offen. Besonders im Kreis Französisch Buchholz, Karow, Blankenburger Strasse, Dietzenstrasse...
    Am auffälligsten sind die Bohrungen für die nicht mehr vorhandene Hängersteckdose.

    Bis dahin danke ich euch allen von Herzen und wünsch euch nen fleissigen Osterhasen.
    Geändert von ulliulf (02.04.2010 um 13:12 Uhr)

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von ulliulf Beitrag anzeigen
    Wäre der Typ im Nebenhaus etwas beherzter gewesen, wär mein Schwälbchen bestimmt noch da. :(
    Was ist denn das für eine Pfeife??? Kannste den noch umtauschen? Naja...

    So langsam wirds interessant. Meine Augen sind offen und so groß wie Untertassen!!!

    War die Steckdose an der üblichen Stelle, also hinten links? Man muß ja wissen, wo man hingucken muß!

    In Niederschönhausen halte ich die Augen offen, in Französisch Buchholz wohnt mein Bruder, dem sage ich noch Bescheid und Karow kann ja s51juppi übernehmen. Vielleicht gelingt uns ja das Unvorstellbare...


    Schöne Ostern
    Schaltzentrale

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Nordlicht83
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Wilhelmshaven & Braunschweig
    Beiträge
    321

    Standard

    Wenn ich all diese Berichte lese bekomme ich 1. einen dicken Hals und hohen Puls und 2. Angst um meine Vögel.
    Habe jetzt ein dickeres Schloss für meinen Schuppen gekauft und auch noch ein gutes Fahrradschloss für meine Simmen.

    Hoffe so das ihr sie bekommt, da ihr ja mal echte Hinweise habt.
    Wenn ihr die Kerle bekommen solltet, steckt mal einen dicken Faustgruß mit rein, von uns allen anderen Schwalbenfahrern !!! ....Puls 182 Steigend
    Geändert von Nordlicht83 (03.04.2010 um 11:20 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe in Ulm gestohlen
    Von i-click im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 21:33
  2. Schwalbe am 04.06.08 in Potsdam gestohlen
    Von chrislee im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 02:32
  3. Berlin Pankow hellgrüne KR51/ Automatik gestohlen
    Von onkelquandt im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 10:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.