+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwalbe hat Probleme am Kickstarter und mit der Schaltung


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard Schwalbe hat Probleme am Kickstarter und mit der Schaltung

    Hi.
    Ich wollte heute zusammen mit einem Benutzer hier aus dem Forum den linken Simerring der Kurbelwelle wechseln (KR 51/2N)
    Doch schon beim Abschrauben des Kickstarters kam die ganze Kickstarterwelle raus
    Egal, haben dann den Simerring erstmal gewechselt, hat alles gut geklappt.
    dann haben wir die Kickstarterwelle inklusive Schaltgestänge (diese blöde kleine Feder ) nach einigen Versuchen wieder zusammengebaut bekommen. Es ist alles so zusammengebaut wie in einem Reparaturbuch beschrieben und in einer Explosionszeichnung dargestellt.
    Doch wenn man nun den Kupplungsdeckel etc. wieder draufbaut, geht die Schaltung extrem schwer (man braucht viel Kraft um den Schalthebel zu betätigen). Außerdem dreht der Kickstarter beim Schalten mit. Und der Schalthebel bleibt nach dem Schalten auf seiner Position und kommt nicht zurück... Die Schaltung und der Kickstarter funktionieren jedoch, allerdings kann man ja so nicht fahren...!
    Wir haben bereits festgestellt dass der Segerring auf der Kickstartwelle schon ausgelutscht ist, der hat viel Spiel, ich besorge nen neuen.
    Kann das schon der Grund sein?
    Oder was kann da sonst noch kaputt sein?
    Ich hoffe, die Beschreibung war halbwegs verständlich
    lg und nen guten Flug wünscht euch Alex
    Der Motor brüllt,der Spiegel zittert,die Simme hat n Berg gewittert

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Lies mal hier:
    0,3mm die die Welt verändern

    Peter

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard

    Das ist ja mal interessant. Also schleift wohl das Schaltgestänge am Kupplungsdeckel?
    Ich hab die Dichtung damals bestellt:
    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Kupplungsdeckeldichtung S51 Kupplungsdeckeldichtung S51, KR51/2, SR50/80 10468-00S
    Geliefert wurde allerdings eine graue papierdichtung.

    Was ich jedoch nicht verstehe, ist: Warum dreht denn der Kickstarter mit, wenn ich schalte? Denn der hat mit der Hohlwelle ja nichts zu tun... oder doch?
    Der Motor brüllt,der Spiegel zittert,die Simme hat n Berg gewittert

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard

    Weiß keiner was?
    Der Motor brüllt,der Spiegel zittert,die Simme hat n Berg gewittert

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Eventuell ist die Kickstarterwelle verbogen , oder es ist etwas zwischen der Schaltwelle und der Kickstarterwelle
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. probleme mit dem kickstarter
    Von Haensen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 17:27
  2. Kickstarter Probleme
    Von muktuk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 21:12
  3. Probleme Schaltung Schwalbe 3Gang
    Von vomi1972 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 08:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.