+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5
Ergebnis 65 bis 68 von 68

Thema: Schwalbe: Hydraulische Stoßdämpfer regenerieren


  1. #65

    Registriert seit
    12.05.2016
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo zusammen...


    ich habe da bei meiner regenration ein Problem.. und zwar beim Zusammenbau.. ich habe das gefühl. das der abdichtende Bereich nicht mehr so tief drin sitzt wie vorher, da ich die kappe nicht mehr bis zum letzten Gewindegang einschrauben kann (was zuvor der Fall war).


    Hatte jemand auch schon mal dieses Problem?


    VG
    Andy

  2. #66
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Hallo,

    dann hast Du vermutlich das Teil unter der Mutter nicht weit genug in der Hülse drin !

    Gruß Andreas

  3. #67

    Registriert seit
    12.05.2016
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo Andreas,


    wie tief muss es denn sitzen? ich habe das gefühl das es nicht tiefer geht, da das innere kleine ölrohr schon anliegt.
    Bzw wie kann ich das "Teil" denn noch tiefer bekommen ohne es zu beschädigen?


    grüße
    Andy

  4. #68
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Wenn Du einen Messschieber hast, misst Du erstmal die Höhe der Mutter aus und schaust nach ob das Maß mit dem in der Hülse passen würde. Ist das nicht der Fall, musst Du versuchen das darunterliegende Teil gleichmässig rein zu drücken. Wenn Du da einen neuen O-Ring eingebaut hast geht das eh schwerer.

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5

Ähnliche Themen

  1. Kr51/1 hydraulische Stoßdämpfer regenerieren
    Von Flixo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 12:34
  2. hydraulische Stoßdämpfer regenerieren
    Von metti im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 16:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.