+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schwalbe - immer mal wieder längere Standzeiten - Tipps?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von chuliobo
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    26

    Standard Schwalbe - immer mal wieder längere Standzeiten - Tipps?

    Moin liebe Simsonfahrer -

    das wird mein erster Beitrag hier im Forum. Erstmal ein großes Lob - die Tipps und Tricks die hier im Forum gegeben werden sind großartig. Obwohl ich Anfänger bin habe ich das Gefühl, allein durchs mehrtägige Lesen und Stöbern schon jede Menge Wissen gesammelt zu haben.

    Ich hab hier nun auch mal eine Frage:

    Da ich zwei Wohnsitze habe, und meine Schwalbe (51/2N) leider an dem Ort steht, an dem ich weniger häufig bin, steht sie gezwungenermaßen immer mal wieder für einige Wochen still. Meistens so 3-4 Wochen, dann wird sie wieder 1-2 Wochen gefahren. Bisher auch alles kein Problem, sie springt immer relativ gut an.

    Trotzdem wollte ich mal wissen, ob ich irgendwas beachten sollte, wenn ich sie wieder eine Weile stehen lasse. Vergaser leerfahren zum Beispiel? Habt ihr da Ratschläge parat?

    Vielen Dank und beste Grüße,

    chuliobo

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von *Schwalbe*
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    Hannover Land
    Beiträge
    579

    Standard

    hi,
    ich habe mal gehört,wenn man die Simson mit Choke ausmacht, dann springt sie beim nächsten mal besser an...
    Lg,Steffen

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    3-4 Wochen ist überhaupt kein Problem.
    Wenn sie länger als ein halbes Jahr steht, dann schraub vorher die Kerze raus, spritz ein bisschen Motorenöl oder irgendwelches anderes Öl durchs Kerzenloch und tritt den Kickstarter ein paarmal durch, aber ohne dabei die Zündung einzuschalten. Dann verteilt sich das Öl an der Zylinderwand und der kann dann nicht ganz so schnell rosten. Anschließend die Kerze wieder rein und gut is.
    Sie sollte, falls sie im Freien steht, nicht an einer feuchten Wand oder Ecke stehen, sondern dort, wo von allen Seiten der Wind pfeift und eventuelle Feuchtigkeit schnell wieder weggeblasen wird bzw.gut trocknet.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Meine ist auch nach 10 Jahren Verstauben ohne Drumrum wieder angeworfen worden. Vergaser leer fahren kann nie schaden. Über 3 oder 4 Wochen Standzeit hinweg, jedenfalls wenn´s wärmer ist, ist das Benzin im Vergaser leider schon wieder verdunstet, weiß der Geier wohin. Da nützt die Sache mit dem Startvergaser nichts. Ansonsten mach ich das auch immer. Über wenige Tage funktioniert der Kaltstart so reibungslos. Ansonsten fällt mir da auch wenig ein ... eigentlich nichts.
    Ach, ja. Nur wegen der Reifen: Am besten natürlich nässegeschützt lagern, aber auch direkte Soneneinstrahlung vermeiden. Der Gummi wird schnell rissig, wenn er ständig eine geballte Ladung UV-Licht tanken muss. Das Gleiche gilt für Kunstleder und allgemein für Kunststoffe. Ich denke mal, auch für die Kettenschläuche. Dunkel oder wenigstens stets schattig ist von daher am Besten.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    Und immer schön volltanken, damit der Tank nicht anfängt zu rosten.

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Und darauf achten, dass der Benzinhahn immer korrekt schließt und auf Stellung geschlossen steht, damit der Motor nicht mit Sprit vollläuft... Zwar sollte der Schwimmer bei korrekter Einstellung genau das verhindern, aber wenn er versagt, dann siehts schlecht aus... :-)

    Gruß schwalbenraser-007
    Schwalbepilot.de | Alles rund um die Simson Schwalbe

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von chuliobo
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    26

    Standard

    Wow, ihr seid echt mal auf Zack, Leute. Vielen Dank für die schnellen und hilfreichen Antworten. Macht echt Spaß hier.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe geht immer wieder aus!
    Von schatzinger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 16:44
  2. Schwalbe KR51 bleibt immer wieder stehen
    Von andurina im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 19:14
  3. Schwalbe geht immer wieder aus wenn sie warm ist ?
    Von SchwalbenMidgar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 22:52
  4. Schwalbe geht immer wieder aus
    Von der-silvio im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 18:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.