+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Schwalbe mit Kind als Sozius plus original Kindersitz?


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Glöggchen
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Butzbach
    Beiträge
    19

    Frage Schwalbe mit Kind als Sozius plus original Kindersitz?

    Ich habe einen Frage:

    Ich möchte mir in ganz naher Zukunft ne Schwalbe zulegen, meine Kinder (4 & 7) sollen dann auch mal mitfahren können.

    Der Große liegt bei 30kg und darf somit ohne Kindersitz als Sozius fahren, soweit ich hier durch die Suche gefunden habe (ansonsten hätten wir vom Motorradfahren auch nen richtigen Kindersitz, zu montiern an der Sitzbank.

    Kann ich dann zusätzlich noch die Kleine vorne im Schwalbe-Kindersitz mitnehmen? Und gibt es für den ein Höchstgewicht? 17 kg bringt die Süße auch auf die Waage.

    Also als 3-Personen-Gefährt, ist das verkehrsrechtlich i.O.?

    War mein erster Beitrag hier, hoffe Rubrik und anderes sind richtig, ansonsten habt bitte Nachsicht mit mir.

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Im Hinterkopf hab ich die Vorstellung, das die Beine auf die Fußraste kommen müssen.
    Aber beide Kinder drauf ist erprobt und zulässig.


    solong...

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von Glöggchen
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Butzbach
    Beiträge
    19

    Standard

    Erstmal danke für deine Antwort, zwei Kids drauf geht, das ist super.

    Was Füße auf Fußrasten angeht, müssen wir ausprobieren, schau mir morgen das erste Mal ernsthaft ne Schwalbe zum Kauf an ... mal sehen.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    Zwischen Bad Windsheim & NEA
    Beiträge
    26

    Standard

    Deine Kleine mit 4 Jahren, die fährt mit, also von Ihr aus? Ist sie schonmal auf einem Motorrad mitgefahren?
    Ich warte nur noch auf den Helm meiner ebenfalls 4jährigen Tochter und dann fahren wir das erste mal mit Schwalbe und Kindersitz...
    Evtl. kannst dann gleich meinen Kindersitz haben... Hab da so meine Befürchtungen mit ihr...

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Glöggchen
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Butzbach
    Beiträge
    19

    Standard

    Hi wello,
    also unser Großer fährt 50er Cross und da will sie dauernd schon selbst fahren und JA, sie ist auch schonmal mitgefahren ... also bei uns, nicht auf der 50er.

    Wenn du den Kindersitz dann abzugeben hast gerne, denn meine Lina (07.08. erst 4 geworden) ist eher so der "Schnellaaaaaaaaaa ...."-Typ Pippilotta Wirbelwind.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    Zwischen Bad Windsheim & NEA
    Beiträge
    26

    Standard

    meine ist auch erst am 01.08. 4 geworden, und normalerweise auch der "Schneller Papa" Typ, z.B. beim Radfahren wenn sie gemütlich in Ihrem Hänger sitzt kann es nicht schnell genug gehen oder mit dem Laufrad die Berge runter... Aber wie gesagt, mal sehen...

    P.S. Welchen Helm hast Du für Deine Kleine???

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von Glöggchen
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Butzbach
    Beiträge
    19

    Standard

    Also Lina fährt selbst schon Fahrrad wie der Teufel .... *lach*

    Powerfrau halt!

    Als sie mal gefahren ist, hatte sie den Helm ihres Bruders auf. Kann dir aber garnicht sagen, was das für ne Marke ist, Moppeds und auch Bekleidung "wohnen" bei meinem Freund, nicht bei mir zu Hause. Kann also auch grad net nachsehen.

    Wenn die Schwalbe dann da ist, kriegt sie einen eigenen, neuen Helm. Dann mal sehen, wir haben hier Polo, Louis, Hein Gericke und bogotto um die Ecke, da fahr ich zu allen hin und lass sie aufprobieren.

    Bei Helmen kommt mir kein Gebrauchter aufn Kopf, schon garnicht bei den Kindern.

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    osnabrück
    Beiträge
    16

    Icon Biggrin Kindersitz und Schwalbe

    Moin, moin zusammen,
    also meine süße( mittlerweile 8 j.) ist mit wachsender Begeisterung vorne mitgefahren! Ich bin 185 cm groß und jetzt ist das fahren leider nicht mehr so schön, da ich zu weit vorn sitzen muß, um meiner kleinen Platz genug zu geben. Bei einer Schwalbe mit Fußschaltung kann es somit sehr anstrengend und unbequem werden! Wenn also über ein Neukauf nachgedacht wird ( Glöckchen), würde ich zumindest überlegen, ob eine Handschaltungsschwalbe dann nicht besser geeignet wäre. Nur so zur Anregung! Auf jeden Fall werden eure süßen es geniessen mit euch zu fahren.
    Viel Spaß
    Johen
    Vielen Dank Hannes

  9. #9
    Schwarzfahrer Avatar von Glöggchen
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Butzbach
    Beiträge
    19

    Standard

    Hm ... das mit der Handschaltung is evtl. durchaus ein Argument, wobei ich selbst nur 1,64m groß (kann man das groß nennen?) bin. Also dürfte es bei mir ein wenig länger dauern, bis es unbequem wird.

  10. #10
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    irgendwo schwirrt mir ihm hinterkopf rum, das es nicht zulässig ist mit kind vorn und hinten. zulässig ist kind vorn ODER hinten. in welchem rahmen da größe und gewicht ne rolle spielen, vermag ich nicht zu sagen.
    ABER....ne schwalbe und auch alle anderen vögel sind ZWEIsitzer. das heißt: zugelassen für zwei personen. früher haben wir auch beide kinder mitgenommen, allerdings nur aus ermangelung eine vierrädrigen fahrzeugs.
    ob das heute noch toleriert wird ..??????????
    manche kennen mich, manche können mich

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ja, das war auch das erste was mein kopf spontan ausspuckte ohne eine vernünftige quelle nennen zu können. der kindersitz ist übrigens ne ziemlich geniale angelegenheit. das kind kriegt mehr zu sehen als den rücken und findet die fahrt deswegen tendenziell eher schön als auf dem sozius. und da es vor einem sitzt hat man immer alles im griff und kriegt mit was der wurm für akrobatik veranstaltet. genieß es solange es noch geht...

    handschalter sind ziemlich selten und meistens auch sehr alt (modell kr51). dort ist die ersatzteilversorgung nicht so einfach wie bei späteren, drehmomentstärkeren modellen. wenn man nicht um jeden preis einen wirklich alten und seltenen oldie haben will, würde ich eher auf einen guten allgemeinzustand achten und mir eine unverbastelte /1 oder /2 schwalbe kaufen. und wenn ich in einer hügeligen gegend wohnen und fahrten mit sozius planen würde, würde ich mir eine /2 mit 4 gängen kaufen. zu zweit mit ner dreigang /1er bergauf zu fahren geht nach dem motto "lieber tot als schwung verlieren".

    wenn man auf der sitzbank weit nach vorne rutscht itst das schalten mit fußschaltung in der tat nicht sehr komfortabel (ich bin mit 1,71 auch nicht gerade ein riese). wenn der sozius aber eine halbwegs normale statur und keine berührungsängste hat, braucht man auch nicht so extrem weit nach vorne rutschen.

    edit: ich habe gerade mal bei ebay reingeguckt. da stehen derzeit ein paar kindersitze zu verkaufen. bei denen fehlt allerdings überall der haltegriff für das kind, der an den lenker geschraubt wird. einen solchen könnte ich noch im keller liegen haben, bei bedarf kannst du mich dann gerne anschreiben.
    ..shift happens

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Bei ner S51 geht das wohl eher nicht mit 2 Kindern, aber die Schwalbe hat nen
    Extra Sitz.


    solong...

  13. #13
    Schwarzfahrer Avatar von Glöggchen
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Butzbach
    Beiträge
    19

    Standard

    Erstmal danke für eure Antworten.

    Wegen den zwei Kindern, rein theoretisch wäre ein Fahrrad auch ein Einsitzer, aber Kindersitze (spezielle eben) sind ja erlaubt, führen also auch nicht automatisch dazu, dass das Fahrrad mit ner unzulässigen Personen-Anzahl beladen ist, oder? *kopfkratz*

    Müsste ich notfalls mal beim KBA nachfragen, die müssten mir das doch sagen können, oder?

    @moeffi: Das würde ich in der Tat gern machen, also wegen dem Haltegriff. Hast du sicher einen da?

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    Zwischen Bad Windsheim & NEA
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich hab darüber auch bisher einiges gelesen, weil ich ja selbst betroffen bin.
    Folgendes hab ich jetzt immer gefunden...
    Bei der Benutzung des Kindersitzes darf de zulässige Achslast und die zulässige Gesamtmasse des Fahrzeuges nicht überschritten werden
    Wenn das 2. Kind auf der Sitzbank hinter dem Fahrer sitzt und an die Fußrasten kommt, ist alles paletti.
    Bemüh doch mal die Suche hier im Forum, da wurde schon mehrfach drüber diskutiert.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Kindersitz?
    Von schwälbchen83 im Forum Smalltalk
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 19:14
  2. Kind auf der Schwalbe
    Von ollipa im Forum Recht
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.01.2006, 11:19
  3. Kindersitz Schwalbe
    Von Kifferliesel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 17:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.