+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schwalbe KR von 1964*Hilfe zum Aufbau gesucht*


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Braunschweig/Weddel
    Beiträge
    15

    Standard Schwalbe KR von 1964*Hilfe zum Aufbau gesucht*

    Moin moin...
    habe mir gestern ne KR51 aus dem baujahr 1964 gekauft laufen tut sie....
    Nur ich habe sich probleme...Schaltung geht nicht wirklich gut...kickstarter funzt nicht also nur durch anschieben zum laufen zu bringen....elektrik und und und....
    Das ding ist ich habe nicht so viel ahnung....

    MFG DeXo

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Schau' mal auf meiner HP unter Simson/Erste Hilfe - da findest Du was zum Einstieg... :wink:
    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Braunschweig/Weddel
    Beiträge
    15

    Standard

    Hey cool danke...
    Grüße zurück aus Braunschweig....
    Joa die PTB ist doch recht schön...*Azubi bin*
    Mal sehen was ich damit anfangen kann

    MFG DeXo

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Braunschweig/Weddel
    Beiträge
    15

    Standard

    **Hilfe**

    Moin moin... Hilfe ich habe ein Problem heute beim Oilablassen kam mir ein kleines gebogenes teil entgegen bzw. es hing im gewinde...was kann das sein?? ich vermute das es ein stück abgerissen von einer Feder abgerissen oder abgebrochen ist hier zu ein Bild von dem teil...ich vermute auch das es eventuell etwas damit zutun hat das meine kupplung nicht richtig funzt und mein kickstarter auch...


    Brauche dringend hilfe...

    Grüß aus Weddel...

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Cool bleiben... :wink:
    Das wird ein Stück des zerfledderten Dichtungsringes der Ölablaßschraube sein...neuen rein und gut is'...
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    lieber uncool werden ;-)

    das schaut mir aber auch eher nach nem stück feder-haken aus!
    (@harry: mach mal das bild gross)
    wie gross ist denn das teil?

    ich würd mal den seitendeckel abnehmen und die federn am schaltmechanismus checken,......

    mfg
    lebowski

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Uups...stimmt, das ist keine Dichtung...
    An die Vergrößerungsfunktion muß ich mich wohl erst noch gewöhnen...
    Gruß aus Braunschweig

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Braunschweig/Weddel
    Beiträge
    15

    Standard

    Hey
    ihr seit echt immer die Besten...
    Ja daran habe ich auch schon gedacht das es ein Feder haken ist....
    Muss ich wohl mein motor auf der einen Seite öffnen
    **Größe 1cm mal 1cm

    Danke für die schnellen antworten!!!!

    Mal sehen was sich raus stellt..

    Grüße aus Weddel

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ich hatte mal eine KR 51/1 K und dort war das Schalten unmöglich. Ein vergleichbares, abgebrochenes Teil fiel beim Öffnen des Seitendeckels raus. Neue Schaltfeder gekauft, reingebaut und die Kiste fuhr wieder. Finde ich nur komisch, dass das Teil beim Ölablassen entgegenkam.

    Gruß
    Al

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Braunschweig/Weddel
    Beiträge
    15

    Standard

    hey
    Naja kann ja im Motor nach unten gerutscht sein...
    Werde morgen alles mal checken und dann alle Teile soweit bestellen die ich brauch...
    Irgendwer einen Tipp wo ich am billigsten weg komme??
    Ich hatte an AKF gedacht...

    Gruß aus Weddel

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe KR 51 BJ: 1964
    Von markusd im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 09:19
  2. Aufbau hilfe
    Von Lavalampe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 22:28
  3. S50 Aufbau - Hilfe!!!
    Von Swordfish im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 18:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.