+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schwalbe Kr 51/1 6V Unterbrecher- auf 6V Elektronikzündung umrüsten ?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von msctrialer
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    76

    Standard Schwalbe Kr 51/1 6V Unterbrecher- auf 6V Elektronikzündung umrüsten ?

    Hallo, ich bin im Moment am überlegen, ob ich meine Schwalbe auf E- Zündung umrüste. Ich würde nun gerne wissen ob das möglich ist oder ob es vielleicht sinnvoller wäre gleich auf 12V umzurüsten. Ich bin noch Schüler und brauche meine Schwalbe jeden Tag und mir ist es ein wenig zu anstrengend circa alle 2- 3 Wochen den Unterbrecher einzustellen. Ich habe auch nicht all zuviel Geld, für z.B. eine Vape o.ä.
    Ich weiß nun aber auch nicht was ich alles umbauen muss und/ oder ich dafür brauche.
    Ich habe eine aussenliegende Zündspule auf der steht "6V/12/" ist die nachdem Umbau noch zu gebrauchen ?

    Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen !
    Danke schoneinmal im Vorraus.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Hallo Du,

    wenn Du den Unterbrecher alle zwei bis drei Wochen einstellen musst, dann ist etwas faul.
    Nocken rostig und/oder Unterbrecher taugt nix. Ich würde mich als Erstes darum kümmern, das abzustellen.

    Eine Umrüstung erfordert eine neue Grundplatte, ein neues Polrad, in das die Befestigungslöcher für das Lüfterrad gebohrt und Gewinde geschnitten werden müssen, neuen Scheinwerfereinsatz, neue Ladeanlage, sowie den Elektronikbaustein, neues Glühobst, Blinkgeber und Hupe. Deine Zündspule könne gehen.

    Wenn Du das alles irgendwo gebraucht kaufen kannst, dann mach es. Ansonsten ist der VAPE Kauf nicht teurer als der Neukauf aller Simson-Komponenten.

    Peter

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von msctrialer
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    76

    Standard

    Wieso brauche ich denn neue Glühbirnen wenn ich von 6V U- auf 6V E- Zündung umrüste, ebenso Blinkgber und Hupe ?
    Momentan habe ich schon eine 6V 35/35 W Lampe vorne.

    Gruß

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... die an dem 15W-Generator sicher toll leuchtet.

    Es ist nunmal so wie es ist: Die E-Zündung braucht alle ihre Komponenten - Grundplatte, Polrad, Elektronikmodul, Zündspule (ja, auch die ist anders) und auch die Ladeanlage. Desweiteren sind Scheinwerfer-, Brems- und Tacholampe zu wechseln. Das E-Polrad musst du mit Bohrungen fürs Lüfterrad versehen, das Elektronikmodul irgendwo unterbringen, die Verkabelung verändern.

    Wenn du die Teile alle neu kaufst, ist ein Umrüstsatz auf 12V E-Zündung "VAPE" dann auch noch billiger.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von msctrialer
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    76

    Standard

    Ja na gut danke schon einmal für die Antworten werde es mir noch einmal überlegen.
    Gruß

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... und vielleicht vorhandene Threads zum Thema durchlesen. Du bist beileibe nicht der erste, der darüber nachdenkt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe KR 51/2 auf 4 Gang umrüsten
    Von Apimensch1988 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 14:32
  2. Umrüsten auf Elektronikzündung KR51/1
    Von Schmiddi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 15:36
  3. umrüsten auf 12V Elektronikzündung
    Von duohh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 12:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.