+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schwalbe KR 51 Baujahr 1965 unbedingt 16N1-1 Vergaser???


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    26

    Standard Schwalbe KR 51 Baujahr 1965 unbedingt 16N1-1 Vergaser???

    Hey Leute,

    muss in eine Schwalbe (Typ: KR 51) Baujahr 1965 unbedingt einen Vergaser des Typs 16N1-1 verbaut werden? Oder kann ich auch alternativ einen anderen nehmen?

    Gruß Schwalbinox12

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbinox12 Beitrag anzeigen
    Hey Leute,

    muss in eine Schwalbe (Typ: KR 51) Baujahr 1965 unbedingt einen Vergaser des Typs 16N1-1 verbaut werden? Oder kann ich auch alternativ einen anderen nehmen?

    Gruß Schwalbinox12
    Nur mit dem 16N1-1 samt alter Ansauganlage und altem Zylinder läuft die Kiste optimal. Der Rest passt nicht in den Rahmen. Das Thema wurde in der Suche auch schon x-mal durchgekaut.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    Ansauganlage: mit T-förmiger Muffe?
    Denn als ich diese Schwalbe aus der Scheune gekramt habe, war eine normale Muffe dran wie bei einer KR 51/1, nur etwas rundgeformter...

    Und Luftberuhigungskasten hat das Ding nicht, richtig?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbinox12 Beitrag anzeigen
    Ansauganlage: mit T-förmiger Muffe?
    Denn als ich diese Schwalbe aus der Scheune gekramt habe, war eine normale Muffe dran wie bei einer KR 51/1, nur etwas rundgeformter...

    Und Luftberuhigungskasten hat das Ding nicht, richtig?
    Genau, die passt ja nicht in den Rahmen, deswegen ist die alte Ansauganlage mit 16N1-1 und altem Zylinder und Krümmer Pflicht.

    MfG

    Tobias

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    ich habe ein Vergaser da, weiß aber nicht ob es ein 16N1-1 ist...

    Auf der Seite, wo es draufstehen müsste steht nur 16N1 und danach ist das Überlaufloch

    Könnte das ein 16N1-1 sein?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Erkennungsmerkmale des 16N1-1: Korrekturluftkanal ist offen, Schlauchanschluss ist senkrecht, Nadel- und Düsenbestückung siehe unser Wiki.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbinox12 Beitrag anzeigen
    ich habe ein Vergaser da, weiß aber nicht ob es ein 16N1-1 ist...

    Auf der Seite, wo es draufstehen müsste steht nur 16N1 und danach ist das Überlaufloch

    Könnte das ein 16N1-1 sein?
    Da fehlt bestimmt das Schild, wo die Nummer drauf war.
    Früher wurde diese Nummer nämlich mit einem Schild befestigt, welches leider des Öfteren fehlt.

    Der 16N1-1 einen offenen Luftkanal (nicht zugekittet) und dafür keinen Luftschlitz unter dem Stutzen, der Benzinschlauchanschluss ist beim Star senkrecht und bei der Schwalbe schräg gewesen.

    Gruß,
    K.P.

    Edit: zu spät...
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    Okay, ich bedanke mich erstmal

    Also er ist es definitiv nicht :( Da muss ich wohl einen neuen bestellen

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Schwalbe KR 51 Baujahr 1965 unbedingt 16N1-1 Vergaser???
    NKJ-Vergaser geht auch. Aber welchen Typ weiss ich jetzt nicht.

    Grüße,
    Schwalbenchris
    BLECH STATT PLASTIK!

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenchris Beitrag anzeigen
    NKJ-Vergaser geht auch. Aber welchen Typ weiss ich jetzt nicht.

    Grüße,
    Schwalbenchris
    Korrekt, der NKJ 153-5 geht auch. ABER dann brauchst du auch sämtliche Bowdenzüge, das Haltblech unterm Beinschild, die für den NKJ-Passende Luftfilteranlage, den richtig gebogenen dreieckigen Ansaugflansch....

    MfG

    Tobias

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage Schwalbe KR 51 baujahr 1965-68
    Von Lodda im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 16:25
  2. Schwalbe S, KR 51/1 S; Bj 1976; Vergaser 16N1-6 oder 16N1-5
    Von Dublin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 10:56
  3. Merkwürdige Schaltwippe, Baujahr 1965, gab´s das original???
    Von Ramirez im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 20:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.