+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 32 von 32

Thema: Schwalbe Kr51/1 Hinterbremse Klemmt fest


  1. #17
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja schaut aus als wenn der Umbau nicht konsequent war



    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Nö, es gab durchaus K51/1 die auch den aussenliegenden Hebel haben. Allerdings braucht es dann nicht nur das Bremsschild mit dem aussenliegenden Hebel, den richtigen Bowdenzug, sondern auch den passenden Limadeckel mit Widerlager ohne Gewinde.

    MfG

    Tobias
    könnte man, sofern der Lima-Deckel ein Gewinde hat, nicht theoretisch dann sowas
    Einstellschraube f
    dazwischen bauen ?

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #19
    Flugschüler Avatar von too-onebee
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    310

    Standard

    @Wessischrauber

    Hatten wir bei "SPUN" probiert .... ging nicht, da der Innenzug zu kurz ist ...

    Habe jetzt ein Bild von dem passenden Lima-Deckel gesehen.
    Eventuell würde ein Aufbohren von oben des Gewindes am Deckel, als Sitz für die Aussenhülle (Wiederlager), funktionieren.

    Gruß
    too-onebee
    KR51/1, Bj. 1968, tundragrau und KR51/1, Bj. 1969, blau

  4. #20
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von too-onebee Beitrag anzeigen
    @Wessischrauber

    Hatten wir bei "SPUN" probiert .... ging nicht, da der Innenzug zu kurz ist ...

    Habe jetzt ein Bild von dem passenden Lima-Deckel gesehen.
    Eventuell würde ein Aufbohren von oben des Gewindes am Deckel, als Sitz für die Aussenhülle (Wiederlager), funktionieren.

    Gruß
    too-onebee
    Aber nicht durchbohren, das ist ja das Gegenlager.

    Von den Deckel gibt es übrings mindestens 3 Versionen:

    -mit Gewinde für innenliegenden Zug
    -mit Widerlager für aussenliegenden zug
    -Rohzustand ohne alles für Star und Habicht.

    Mfg

    Tobias

  5. #21
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    Stelle
    Beiträge
    47

    Standard

    Also was ratet ihr mir jetzt?

  6. #22
    Flugschüler Avatar von too-onebee
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    310

    Standard

    Der günstigste Reparaturversuch ist das teilweise Aufbohren an dem Lima-deckel.

    Natürlich sollte von oben nur ein wenig aufgebohrt werden, damit ein Wiederlager hergestellt wird. --- also auf keinen Fall einfach durchbohren ----

    Dies hilft aber nur, falls der falsche Lima-Deckel verbaut ist !

    Kannst du mal ein Foto vom Lima-Deckel einstellen ?


    Gruß
    too-onebee
    KR51/1, Bj. 1968, tundragrau und KR51/1, Bj. 1969, blau

  7. #23
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    Stelle
    Beiträge
    47

    Standard

    Ja mache ich gleich.

    Danke für die Tipps.

  8. #24
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    Stelle
    Beiträge
    47

    Standard

    Kann mir jemand sagen wo ich den Lima Deckel finde? Also ich hab google gefragt und kam dabei nur auf den Motorseitendeckel meint ihr den ?

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Der Lichtmaschinendeckel sitzt auf der ( in Fahrtrichtung gesehen ) rechten Seite des Simson-Motors.

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  10. #26
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    Stelle
    Beiträge
    47

    Standard

    IMG_20130112_142742.jpg
    So ich habs dann auch endlich mal.

  11. #27
    Flugschüler Avatar von too-onebee
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    310

    Standard

    Ein Detailfoto von der linken Seite des Deckels ist hilfreicher.

    Die Stelle an welcher der Bremszug mit dem Lima-Deckel Kontakt hat.

    Es sieht aber so aus, als sei es der falsche Deckel!


    Gruß
    too-onebee
    KR51/1, Bj. 1968, tundragrau und KR51/1, Bj. 1969, blau

  12. #28
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ui, wo hast du diese Schwalbe ausgebuddelt? Timmendorfer Strand?

    Sieht ja sehr böse aus. Ich würde dir dringend raten den Rahmen gewissenhaft vor weiterer Korrosion zu schützen sonst hast du bald größere Probleme als deine blockierende Hinterrad-Bremse.
    Auch der Rest braucht wirklich dringend einen ordentlichen "Anstrich"!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #29
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    Stelle
    Beiträge
    47

    Standard

    Die Verkleidung kommt demnächst ab und dann wird der gestrahlt und so weiter.
    Ich hab jetzt mal 2 Bilder gemacht ich hoffe man erkennt was.

    IMG_20130116_134300.jpgIMG_20130116_134308.jpg

  14. #30
    Flugschüler Avatar von too-onebee
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    310

    Standard

    @Timm

    Es seint aber der richtige Lima-Deckel zu sein !

    Also sollte ein neuer Bremszug das Problem beheben.

    Gruß
    too-onebee
    KR51/1, Bj. 1968, tundragrau und KR51/1, Bj. 1969, blau

  15. #31
    Kettenblattschleifer Avatar von Nils1994
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Essen, Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    531

    Standard

    Hat die Feder vom Ständer denn noch ordentlich kraft? Diese zieht ja schließlich den Bremshebel auch zurück

    PS: Nicht nur die Verkleidung strahlen. Die kann ruhig rosten. Ist zwar nicht schön, aber weniger gefährlich, als ein verrosteter Rahmen, der ja bekanntlich alles trägt
    Immer nur Zentimeter! Sind wir hier bei die Schreiners, oder wad?

  16. #32
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    Stelle
    Beiträge
    47

    Standard

    Okay ich werden mir ein neuen Bowdenzug zulegen. :)

    Ja die wird natürlich auch geschützt. Ich hatte vor erstmal die Verkleidung ab zu bauen und dann alles sauber zu machen und dann zu strahlen usw.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 20:33
  2. Hinterbremse
    Von Rocker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 12:42
  3. Hinterbremse KR51/2E
    Von packesel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 11:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.