+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schwalbe kr51 1 leistungsproblem


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.03.2012
    Ort
    sessenhausen
    Beiträge
    39

    Standard Schwalbe kr51 1 leistungsproblem

    Hallo seit na zeit bin ich besitzer einer schwable kr 51 1, ich bekam sie aber sie hatte einen kolbenfresser dann kam neuer zylinder mit kolben drauf bin schon so 500 km eingefahren , an meinem vergaser fehlt das gummi teil im choke,..

    Nun zu meinen problemen mein moped kann ich nur starten wenn ich vollgas am gaszug gebe aber sie dreht dann nur knapp , nach ca 30 sekunden vollgas geben kommen die drehzahlen .. zweites problem seit gestern kommt die garnicht mehr auf drehzahl und es knallt aus dem vergaser und dabei kommt rauch raus.. ich tippe auf unterbrecher , die zündung einstellen oder??..

    NOch ein problem zur zeit wo die zündung noch in ordnung war hab ich wircklich ne scheis beschleunigung ... auf grader strecke komm ich nur so auf 50-55 kmh .. gehts nur leicht berg auf wircklich leicht fahr ich im dritten gang nur 40 ... und die beschleunigung ist wircklich nicht geil berg auf nur im 2ten knapp 40 .. mir kommts so vor als hätte der dritte gang wenig leistung manchma auf grader strekce 2ter gang 40 dann schalte ich und dann kommt sie nur kaum vorwärts und läuft halt 45 wenn ma glück dann 50-55... meine frage liegt das am fehlenden choke? oder vergaser einstellung? wie ist denn die eig. beschleunigung der schwalbe und wie kann ichs verbessern? und mein auspuff hat einen 1mal1 dämpfereinsatz ist das normal?


    Ich hoffe wircklich ihr könnt mir helfen weil langsam nervt mich die schwalbe schon .. alle meine freunde mit ihren s51 oder s50 haben ne so schöne beschleunigung und ordentliche endgeschwindigkeit und meine beschleunigung ist NICHT mal ANähernd so gut.... ich glaub etwas mehr beschleunigung ist da schon zu erwarten ..wenn ich mit der s51 fahre oder der s50 da hab ich kein bock mehr auf die schwalbe weil die so ne kröte ist -.-.-. ich bitte wircklich um hilfe..
    im forum hier hab ich schon bestimmt 20 themen durchgelesen und nix passendes gefunden deshalb verzeihung

    Und danke im vorraus leute :) .

    MfG bjuke :)

  2. #2
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Hi,

    die Antwort hast Du Dir ja schon selbst gegeben: Ohne funktionierenden Startvergaser KANN das Ding nicht vernünftig laufen. Also mach das schick, sorge für nen gut eingestellten Vergaser, justiere die Zündung und schon haste wieder Freude an der Schwalbe.

    Und nochwas: Ne /1 wird nie ganz so gut laufen wie ne S50 oder ne /2er Schwalbe, wie ne S51 schon gar nicht. Untenrum und am Berg ziehen die neueren Motoren einfach viel besser raus, das is aber konstuktionsbedingt so. Und die S-Mopeds sind halt auch was leichter und sportlicher. Wenn die alte Schwalbe aber gut eingestellt ist, haste locker die 60kmh, nen mM nach besseren Sound und ein etwas robusteren Motor als die Luftgekühlten. Bergauf wird Dir eines der neueren Modelle nahezu immer davonfahren, bergab kannste die dann aber evtl. wieder einholen. ;-)

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.03.2012
    Ort
    sessenhausen
    Beiträge
    39

    Standard

    okay danke also der startvergaser ist der choke ? wie stell ich denn den choke ein .. brauch ich also dieses gummi ding fürn choke? .. und wird meine beschleunigung auf der geraden wenigstens anähernd so wie die von na s50? und wie siehts aus mit dem dämpfeinsatz 1ma 1 muss das nicht wenigstens 2ma1 sein?

    Danke im vorraus :)

  4. #4
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Hi,

    der Startvergaser is der Startvergaser und der Choke ist der Choke, oder die Starterklappe und die gibts bei den Simmen nicht. Funktion haben beide dieselbe (daher auch immer die Verwechslung/Falschbenennung!?), nämlich dem Motor bei Kaltstart/-lauf ein fetteres Gemisch zur Verfügung zu stellen. Egal....

    Einzustellen gibts da ausser dem Bowdenzugspiel nix, aber ohne den Dichtungsgummi unten am Kolben is der Startvergaser immer offen und die Maschäng bekommt ein zu fettes Gemisch=läuft net gscheit! ;-)

    Bin noch keine S50 gefahren, die sollte aber trotz gleichem Motor bissl besser gehen, weil leichter. Dämpfereinsatz weiß ich jetzt net genau, musst halt mal bei den üblichen Händlern guggen, kommt auch darauf an, ob Du Zigarrenauspuff oder den normalen fährst.

    Und dann als Tipp: Lesen, Lesen, Lesen und danach Schrauben! Bei nem Zweitakter gibts vieles zu beachten, was im Endergebnis nen guten Motorlauf bedingt.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.03.2012
    Ort
    sessenhausen
    Beiträge
    39

    Standard

    ja ist der normale auspuff... meine schwalbe ist eh komischer weise sau laut trotzt dem 1ma1 dämpfereinsatz... morgen kommt mein kumpel der macht mir erstma die zündung wieder ordentlich... und nen neuen choke bestell ich ... zurzeit bin ich vergaser am reinigen und ehm wie kann man den luftlagerraum säubern weil ich krieg den nicht aus dem rahmen (verkleidung ist schon ab ) und letzte frage würde meine kurbelwelle auch 63 ccm aushalten oder sollte zu 63 kubik noch ne neue welle drauf weil ich mach jez wie du sagtest vergaser einstellen choke und so alles dicht machen züdnung ordentlich einstellen und dann falls ich immer noch net so zu frieden bin Gruß bjuke :)

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Erstens werden Tuningfragen hier grundsätzlich nicht behandelt, zweitens was willst du tunen, wenn du den Serienzustand schon nicht gehandhabt kriegst?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Leistungsproblem
    Von LieutenantDan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 15:29
  2. Leistungsproblem
    Von Simmifahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 20:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.