+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schwalbe KR51/1K stottert und Auspuff knallt gelegentlich


  1. #1

    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    3

    Standard Schwalbe KR51/1K stottert und Auspuff knallt gelegentlich

    Hallo,

    ich habe meine Schwalbe über Ebay ersteigert, bin aber leider noch nicht wirklich in den Genuss des exzessiven Fahrens gekommen

    Denn zwar springt die Schwalbe wenn sie aus der Garage kommt problemlos an, wenn ich dann aber so ca. 5-10 Minuten etwas schneller gefahren bin, fängt sie erst leicht und dann immer stärker zu stottern an. Wenn ich trotz allem weiterfahre, geht sie meistens irgendwann komplett aus. Außerdem kommt es dann öfter vor, dass es im Auspuff knallt, ein paar mal sogar schon so stark, dass das Endstück vom Auspuff abgeflogen ist.
    Wenn sie ausgegangen ist, bekomme ich sie nach einiger Zeit (ca. 5min) meistens wieder an, aber gut fährt sie dann wenn überhaupt nur kurz.

    Könnt ihr mir da weiterhelfen? Würde mich echt freuen, wenn ich diesen Sommer noch die eine oder andere Tour von mehr als 1,5 km machen könnte.
    Ich hab übrigens schon den Vergaser auseinander gehabt und den Schwimmer (so gut es ging) nach dem Schwalbe Buch eingestellt.
    Ach ja, die Zündkerze sieht nach dem Fahren nicht so toll aus - schwarz und schon etwas verrußt.

    Danke schonmal für eure Hilfe,
    schwalbenprinz987

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Überprüfe die Zündungseinstellung und lies Dir mal im "Best of the Nest" alles über das "Wärmeproblem" durch... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    31

    Standard

    Moin,

    das Problem hatte ich auch schon zwei Mal gehabt.

    Zuerst lags am Zündkerzenstecker. Noch völlig unwissend gab ich meine Schwalbe in die Werkstatt: 70€ X(

    Nach einiger Zeit wieder solche Zicken, da lags aber am Kondensator.

    Konzentrier Dich also erst mal auf diese beiden Sachen.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von davedophin
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Hamburg Rothenbaum
    Beiträge
    81

    Standard

    und Zündzeitpunkt nicht vernachlässigen, bei mir lags genau daran, durch die Wärmeentwockling verstellt er sich und war eh schon auf zu spät. Hab die Grundplatte verdreht, bisschen früher die Zündung und schon springt sie auch warm an! Aber der Thread Wärmeproblem is "Pflicht"!!! :wink:

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. schwalbe stottert, kleinere explosionen am auspuff
    Von oldY im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 17:29
  2. motor stottert und knallt
    Von pspaesler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 18:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.