+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Schwalbe KR51/2E läuft sehr RAU


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Schwalbensittich
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Freakberg
    Beiträge
    244

    Standard Schwalbe KR51/2E läuft sehr RAU

    Hallo,


    meine Schwalbe läuft seit kurzem sehr, sehr rau. Ich habe vorhin gut neues Getriebeöl nachgefüllt und es befindet sich ein relativ altes Benzingemisch im Tank. Irgendwas am Motor muss es sein.


    Woran kann / könnte das liegen? Was im Zylinder? Ich weiß es nicht. Danke für jegliche Hilfe im Vorraus,



    mfG, Schwalbensittich



    PS: Wozu ist eigentlich die schwarze Plastikschraube beim Getrieben am Motor? Zum Ölstand überprüfen? Wenn man sie aufschraubt kommt eine kleine Schraube - wozu ist die?!
    Reng de de deng deng deng

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    meine Schwalbe läuft seit kurzem sehr, sehr rau.
    Definiere das bitte.
    Wozu ist eigentlich die schwarze Plastikschraube beim Getrieben am Motor? Zum Ölstand überprüfen? Wenn man sie aufschraubt kommt eine kleine Schraube - wozu ist die?
    Da wird das neue Öl eingefüllt.
    An der kleinen Schraube kannst du die Kupplung einstellen.

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    huhu,

    Das Öl wird in die mit der roten Schraube verschlossene Öffnung eingefüllt, geht von oben auch leichter als seitlich durch die Kupplungseinstellöffnung :-)

    mfg Gert

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Und Ölstand wird an der kleinen Schlitzschraube kontrolliert. Bei mir eine Innensechskant.
    Angehängte Grafiken

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Schwalbensittich
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Freakberg
    Beiträge
    244

    Standard

    Ahja! Und wie weiß ich dann, ob genug Öl drin ist? Wenn ich dir Schraube wie auf dem Bild gezeigt rausdreh?


    Zur Definition von "rau": Naja, der Motor läuft eben nicht rund - ein leichtes "Klackern" ist auch zu vernehmen. Hört sich eben an, als wäre das was nicht geschmiert =/ Blöd zu erklären.
    Reng de de deng deng deng

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wenn da Öl austritt..

    Sonst einfach ablassen und 400 ml reinkippen

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Schwalbensittich
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Freakberg
    Beiträge
    244

    Standard

    Bei mir ises ne Schlitzschraube. Wie kann die nur so fest drin sein...dummes Zeug.
    Reng de de deng deng deng

  8. #8
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    bisschen wd40 drauf und einwirken lassen

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Schwalbensittich
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Freakberg
    Beiträge
    244

    Standard

    Was ist WD40, bitte?!?!???
    Reng de de deng deng deng

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    rostlöser und schmiermittel, eigentlich die "eier legende wollmilchsau" des schraubers!
    wenn du im baumarkt oder bei atu o.ä., danach fragst, wissen die bescheid.

    alexander

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Schwalbensittich
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Freakberg
    Beiträge
    244

    Standard

    Schraube ging noch nich auf - unnnnd ich hab grad n paar kilometerchen nach Haus geschoben.

    .....

    Hatte 'nen kurzen Aussetzer beim Fahren und kurz danach fiel mir der Motor ganz aus. Ich konnte noch Gas geben, bekam jedoch keinen Schub und auch keine Zündung mehr.

    AAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH--

    Was is' los?!??


    Vllt das Lager am Bolzen vom Kolben? An der Kurbelwelle?


    HELP
    Reng de de deng deng deng

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe läuft sehr unruhig!
    Von becks im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 15:13
  2. Schwalbe läuft sehr komisch !
    Von msctrialer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 20:28
  3. Sehr Sehr schwaches Rücklicht KR51/2L
    Von Area51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 21:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.