+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 31

Thema: Schwalbe zum lackieren auseinanderbauen


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von felipower
    Registriert seit
    19.06.2007
    Ort
    Mecklenburg-Vorpomemern
    Beiträge
    25

    Standard Schwalbe zum lackieren auseinanderbauen

    Moin

    hab mich tzwar ebend erst registriert , trotzdem schon meine Ersten beiden Fragen !....

    ich will demnächst meine schwalbe komplett neu lackieren
    und nun meine frage

    wie baue ich die am besten auseinander ?
    wie fäng man an ... bei welchen Blechteil ?

    kann man auch ohne Blechverkleidung evtl damit noch fahren oder geht das dann nich mehr ?

    dann ... bei mir brennt seid dem letzen hinterrad ausbau ständig das stopplicht woran kann das liegen ?

    In welche farbe würde ihr euer Moped lacken ? jetzt ise noch Gelb

    hab vor vielleicht sie in NVA Olivgrün zu lacken was haltet ihr davon ?

    mfg

    micha
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Multiman
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Mistelgau
    Beiträge
    97

    Standard

    sobald du panzer oder lapenschirm abbaust darfste nimmer fahren weil de dann keine beleuchtung mehr hast

    ich hab meine schwalbe an nem samstag zerlegt hat ca 8std gedauert
    wenn man das richtige werkzeug da hat dann mans auch schon in 7 std schaffen

    anfangen würd ich mitn motortunnel der ist am schnellsten unten ^^
    eigentlich ist egal

    ambesten zuerst den auspuff runter motor weg (damit verbunden das knieblech) und dann die räder weg dann kanns schonmal nimmer so schnell weg kippen.

    mit der farbe meine wird nachtblau RAL5022 (glaub ich wars)

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von felipower
    Registriert seit
    19.06.2007
    Ort
    Mecklenburg-Vorpomemern
    Beiträge
    25

    Standard

    moin

    ambesten zuerst den auspuff runter motor weg (damit verbunden das knieblech) und dann die räder weg dann kanns schonmal nimmer so schnell weg kippen.
    ich hatte eigendlich vor das moped nich in seine gesamten einzelteile zu zerlegen ^^

    will ja nur die Blechteile ab haben ...

    mfg

    micha

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Das geht auch alles fast bis auf das Vorderschutzblech.
    Dafür mußt du leider auch die Lenkstange lösen!!!
    Aber wenn du sie eh teilweise abmontierst würde ich den Rahmen gleich mit Versiegeln!!!

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard Re: Schwalbe zum lackieren auseinanderbauen

    Zitat Zitat von felipower
    wie baue ich die am besten auseinander ?
    wie fäng man an ... bei welchen Blechteil ?
    Ist egal. Kannst Anfangen wo du willst. Das Abbauen der Blechteile ist auch simpel. Kannst kaum was falsch oder kaputt machen, wenn du mit ein klein wenig Geschick herangehst.


    Zitat Zitat von felipower
    kann man auch ohne Blechverkleidung evtl damit noch fahren oder geht das dann nich mehr ?
    Naja, den Motor würde man schon zum laufen bringen und das Moped auch bewegen können, aber erstens sieht das scheiße aus und zweitens darfste mit so einem Gerippe nicht auf der Straße unterwegs sein.


    Zitat Zitat von felipower
    dann ... bei mir brennt seid dem letzen hinterrad ausbau ständig das stopplicht woran kann das liegen ?
    vielleicht ein Kabel beschädigt? Falsch verkabelt?


    Zitat Zitat von felipower
    In welche farbe würde ihr euer Moped lacken ? jetzt ise noch Gelb

    hab vor vielleicht sie in NVA Olivgrün zu lacken was haltet ihr davon ?
    Also Original Gelb finde ich persönlich sehr sehr geil. Eine Alternative wäre für mich ein schönes Orange wie man es in den 70ern hatte. Oder eine Mischung aus beiden: Gelborange. Olivgrün.....hm....ist halt dann getarnt....aber hässlich.

    Ist aber dein Moped, dein Geschmack, deine Entscheidung.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    Morgen!

    Also das mit dem Zerlegen ist in einem Tag erledigt (war zumindest bei mir so).
    Würde aber an deiner Stelle alles markieren, fotografieren, aufzeichnen, etc. was du vielleicht nachher nicht mehr zusammen bekommst.
    Hatte meine Schwlabe ca. 6 Monate zerlegt und war beim Zusammenbau mehr als froh, das ich mir Notizen gemacht hatte.
    Aber noch ein Tip, wenn du sie auseinander nimmst, mach den Rahmen und alle anderen Kleinteile gleich mit, sonst ärgerst du dich nach 1 oder 2 Jahren bloß...

    Zum Problem Bremslicht: Zuleitung Bremslicht / Stoplicht vertauscht; Masseschluss?

    Zur Frage Farbe: Was immer du willst, ist ja schliesslich deins, oder?
    Die Farbenfarge ist eben geschmackssache: der eine wills original, der nächste aussergewöhnlich und der andere einfach nur so wie es ihm gefällt, wenn du mich persönlich frägst, ich finde diese Tarngeschichte net ganz so toll, aber wie gesagt - ist deins.

    Gruß Sascha

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Er könnte auch nicht mehr fahren,weil er keine Trittbretter mehr hat,welche am Beinschutz befestigt sind und schließlich den Fußbremshebel unten halten.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sosch
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    BW / BY Grenzgänger :-)
    Beiträge
    30

    Standard

    Keine Sorge, das geht

    Bremsen is dann halt nich mehr - aber mit nem Kabelbinder bleibt der Hebel schon in der richtigen Stellung (meine erste Probefahrt nach Umbau im Winter hab ich auch so überstanden)...

    Aber grundsätzlich haste schon recht.

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Es geht auf jeden fall mit paar Notizen und Fotos, aber auch hier würde ich dir vorschlagen, dir das Schwalbe- Buch von Erhard Werner zu kaufen.
    Das is echt genial.
    Farbe?Ja was immer du willst, NVA Grün is schon ne schlecht, wenn de mit Uniform fährst^^
    Und Fahren mit zerlegtem Rahmen n glattes NO-GO. Denn ihne Blechverkleidung hat der Rahmen nich mehr die Stabilität und wenn du pech hast, verzieht er sich gut.
    zum Bremslicht: Den Bremslichtkontakt im Bremsschild schonma nachgestellt?Kabel nach Plan gesteckt?
    Gute Pläne und Anleitungen findest du bei www.moser-bs.de/simson

    mfg der Jens
    --Nur die besten Sterben jung--

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbe2803
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    Eislingen
    Beiträge
    68

    Standard

    zu der frage bremslicht.

    Bau dein hinterrad nochmal aus und guck mal nach dem Bemslicht kontakt. Vieleicht hast du ihn verstellt so das dein licht dauermasse hat.

    gruß tino

  11. #11
    Zündkerzenwechsler Avatar von felipower
    Registriert seit
    19.06.2007
    Ort
    Mecklenburg-Vorpomemern
    Beiträge
    25

    Standard

    moin

    in 1 1/2 monaten wirds wohl soweit sein dann feier ich erstma 4 wochen überstunden ab und dann werd ich se wohl auseinander bauen und lackieren ...

    ich will se doich wieder in der original farbe lacken also Gelb ...

    em wo hab ihr eure Farbe gekauft ?

    gibs günstigere alternativen als bei ner lackiererrei Farbe zu kaufen ?

    was haltet ihr von e..bay Lackfarb angeboten ? ?

    gibs was im inet wo man Farbe bestellen kann ?

    wieviel ml. braucht man für ne Schwalbe ?


    __________________________________________________ ____

    noch was anderes meine schwalbe läuft ja über sommer relativ häufig
    morgens 3 Km zur arbeit
    mitag 3 Km nach haus
    mittag 3 Km wieder zu arbeit
    abend nartürlich wieder nach haus ...

    em hab jetzt ma was ausprobiert (fahren ohne motortunnel ) und folgendes festgestellt mit tunnel topspeed laut tacho 60 Km/h und OHNE tunnel topspeed zwischen 70 und 75 Km/h
    woran liegt kann das denn nun wieder liegen ? das das tacho dann nen wenig übertreibt ?

    denn ich schätz das sie in real nich über 60 kommt ... ?!


    mfg
    micha

  12. #12
    Tankentroster Avatar von mopped42
    Registriert seit
    15.02.2007
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    117

    Standard

    Hallo felipower,
    Ich war am Wochenende unterwegs und habe mich gefreut, daß die in jedem zweiten Dorf aufgehängten "Sie fahren 'rot blink' Tafeln" jedesmal mit meinem Schwalbe-Tacho exakt übereinstimmten. 55, 63, 47 usw. Wenn deine Schwalbe oghne Tunnel also 70 rennt, wird das schon so stimmen, warum auch immer sie das tut. Den Tachoantrieb beeinflußt du jedenfalls nicht durch den Abbau des Motortunnels. Eher schon die Motorkühlung oder die Aerodynamik oder beides.
    ;-)
    Viele Grüße
    Thomas

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von obelix301
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    Aichach
    Beiträge
    51

    Standard

    Hallo!
    Zum Thema lackieren: lieber ein paar Euro mehr investieren für ordentliche Qualität und wenn du ne Schicht Klarlack drüber ziehen willst - vorher testen ob der sich mit deinem Grundlack(Farbe ) verträgt. Spreche da leider aus Erfahrung-
    günstiges Angebot bei E-bay für Farbe und ein anderes gutes Angebot für Rostschutz/Haftgrund und Klarlack. Ergebnis: Die einzelnen Komponenten an sich waren in Ordnung (nichts dolles aber o.k.) - aber leider haben Sie sich nicht miteinander vertragen. Statt Geld zu sparen doppelt so teuer und doppelte Arbeit.
    Hätt ich gleich im Fachhandel gekauft wärs im Endeffekt billiger und schneller gegangen. Und hätt sich da was nicht vertragen hätt ich reklamiereren können.
    Leider etwas zu spät schlau gemacht. Beim nächsten mal bin ich schlauer.


    Gruss
    Silvio

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Ich weiß ja nicht was ihr zwischen der Demontage der Bleche so macht aber 8std.
    ist ja wohl sehr sehr lang.Obwohl ich damals auch ein NOOBIE war hab ich es in 4std.mit gutem Werkzeug geschafft.
    Den Kasten Bier sollte man nach der arbeit zuende trinken

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Bad Hersfeld
    Beiträge
    33

    Standard

    Glückwunsch zur Schwalbe....
    Hmm. 8 Stunden ist ein bissel arg viel, da hatt ich meine komplett auseinander, net nur die Blechteile runter..... das geht schneller, glaub ma.
    Zum Tacho: Vielleicht liegt die Tachowelle irgendwie am Tunnel an und wird verdrückt, und wenn der Tunnel runter ist, liegt sie anders? (Rumrat)
    Hast du schon mal lackiert? Dann üb erst mal irgendwo drauf mit billiger Restefarbe. Farbe hab ich mir immer vom Lacker machen lassen, is zwar teuer, aber er mischt die dann frisch, auch nach ausgefallenen WÜnschen kann er sich dann richten.
    Das Ergebnis soll ja nicht nur halten, sondern auch nach was aussehen, newa?

    Alex

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    194

    Standard

    frag einen autolacker in deine nähe was der haben will für alles ,dann haste es vom profi mit bissel glück und ohne rechnung bekommste das ganze schon für 200 euro

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auseinanderbauen
    Von Sielaff im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 12:48
  2. Motorhälften auseinanderbauen
    Von incitatus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 22:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.