+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 34

Thema: Schwalbe lackieren lassen


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    13

    Standard Schwalbe lackieren lassen

    Hallo,
    nach langem Überlgen bin ich jetzt doch zu dem Entschluss gekommen das ich meine Schwalbe professionell lackieren lassen möcht.
    Was sind eure Erfahrungen in sachen Lackierkosten? Ich habe mich erkundigt und müsste 1.000 Euro bezahlen! Ist das zu viel?

    Gruß

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Der richtige Preis ist immer was du bereit bist zu zahlen.

    Wenn der Originallack noch zu retten ist dann würde ich auf die Lackierung verzichten da sie nicht unbedingt eine Wertsteigerung mit sich bringt bzw. du das Geld was du investierst nie wieder siehst

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    13

    Standard

    Ja, also es sind halt leider sehr viele Kratzer vorhanden! Natürlich wird im "Originalfarbton" lackiert, dass es besser ist nicht zu lackieren vom Aspekt der Originalität gesehen, ist mir bewusst. Möchte auch nicht selber ausbessern, das hatte ich erst vor, ich denke das es nicht wirklich gut aussehen wird.

    Geuß

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von krankhawk
    Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    66

    Standard

    meine hat komplett gekostet ich liste es mal auf
    Farbe + Grundierung + Härter u.s.w 250€ (weil von unserer Firma)
    Schleifen + Ausbessern(zinn und Bleche einschweisen u.s.w) + Füllern + Grundieren + Lackieren nochmal 200 €

    kommen wir auf einen betrag von 450€ was denke ich mal ein guter preis war

    Beitrag Leistung :

    wenn du grundierung haben willst + härter + verdünner + lack + klarlack u.s.w was man brauch (grundierung 1L
    farbe auch 1L) kann ich mal nachschauen was es bei uns kostet ich mache dir einen guten preis dann musste dir nur einen lackierer deines vertrauens suchen

    wäre ein angebot von mir :)

    brauche aber RAL CODE welche farbe du haben willst
    grundierung wird angepasst auf farbe

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Duoflug94
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Buchholz 21244
    Beiträge
    10

    Standard

    Moin
    Du könntest deine Schwalbe auch pulvern lassen!
    Grüße Georg

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Julian411
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    Hardegsen bei Göttingen
    Beiträge
    214

    Standard

    Was bringt pulvern denn? Ist das besser?! Oder was genau ist da der Unterschied
    ahnungsloser Julian...

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von Duoflug94
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Buchholz 21244
    Beiträge
    10

    Standard

    Moin
    Zitat aus sf:

    Allgemein kann man sagen das Pulverbeschichten stabiler und widerstandfähiger ist.
    Eine normale Lackierung sieht aber oftmals besser aus vom Tiefenglanz etc. gerade Klarlackversiegelte Lacke.


    GRüße Georg

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    beim Lackierer sind die 600-1200 schon real. je nach Region.
    Mein Angebot war mal 800euro (Region Ost).

  9. #9
    Tankentroster Avatar von kangoomax
    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    118

    Standard

    Hallo,

    in der Region Paderborn (da wohne ich) habe ich jemanden kennengelernt, dessen Schwager auch Schwalben restauriert. Er hat mir was von um 200 € gesagt, ich glaube pulverbeschichtet. Alle Bleche gestrahlt, grundiert und lackiert. Ich suche dir mal die E-Mail-Adresse raus.

    Gruß

    Max

  10. #10
    Tankentroster Avatar von jalabert_1200
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    oberursel (taunus)
    Beiträge
    176

    Standard

    genau... hängt auf jeden fall von der region ab! machmal kann man ja auch die MwSt. sparen 8)

    ich hab z.b. alle blechteile pulverbeschichten (und davor sandstrahlen) lassen... und das für 120€ !!! natürlich ohne rechnung :wink: (region ost - sachsen).

    pulverbeschichten hat den vorteil, dass die schicht sehr stabil und kratzer usw.

  11. #11
    Tankentroster Avatar von sentient
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Trier/Marburg
    Beiträge
    228

    Standard

    Ich habe für die komplette Lackierung 250,- beim Spezialisten bezahlt. Allerdings habe ich mich vorher drum gekümmert, dass die komplette Karosserie tauchbadentlackt und so absolut "nackig" ist. 1000,- wäre es mir mit sicherheit nicht wert gewesen, aber das muss natürlich jeder selber entscheiden

  12. #12
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard

    ich hab mal bissl rumgeschaut.
    bei hood.de wurden schwalben ( vom fachmann ! ! ?? ) für rund 150 euronen lackiert. nur so am rande

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    1000 Euro für ne Schwalbenlackierung??? Ist doch krank!

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    1000 in einer Lackierwerkstatt ist eher normal als krank.
    Schon was gute Farbe kostet.

    wenn schon alleine Profifarbe 100-200euro kostet, wo bleibt da Geld für den Lackierer?

  15. #15
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    mag schon sein, dass das einem "normalen" Werkstattpreis entspricht. Aber welcher Mensch mit gesundem Verstand überlegt soviel Kohlen für eine Schwalbenlackierung auszugeben? Mein Kumpel hat sein Auto komplett vom Profi im Metallicton nachlackieren lassen für 700 Euro und das legal und nicht schwarz. Da gibt es genug günstigere und nicht unbedingt schlechtere Alternativen. Man sieht doch schon an den vorausgehenden Postings, dass auch andere Preise möglich sind. Dann gibt es auch einen Ebayanbieter, der regelmäßig komplette Schwalbenverkleidungen in professionell lackierter Wunschfarbe anbietet. Es gibt die Diakonie, die für einen Bruchteil von 1000 Euro sandstrahlt und pulvert. Und und und.

    Bevor ich einem Lackierer für eine Schwalbenverkleidung 1000 Euronen gebe, kaufe ich mir für die Kohle lieber eine komplette Sandstrahl und Lackierausrüstung und mache es selbst!

    Eine Alternative wäre vielleicht auch 24 Karat vergolden lassen. Kostet wahrscheinlich auch nicht mehr als 1000 Euro

  16. #16
    Schwarzfahrer Avatar von Duoflug94
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Buchholz 21244
    Beiträge
    10

    Standard

    Pulvern würde ca. 220 kosten!
    Das ist mit sandstrahlen, grundieren, fillern, und pulvern!

    GRüße Georg

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe lackieren lassen: Was kostet das?
    Von alex2811 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 16:35
  2. Schwalbe neu Lackieren lassen...
    Von schwalbe-kr im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2003, 00:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.