+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Schwalbe läuft nach 3 jähriger standzeit nicht mehr


  1. #17
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Hamburg Neuengamme
    Beiträge
    38

    Standard

    Hallo
    So den Schwimmer habe ich eingestellt.Sie läuft noch ein klein bischen besser wie vorher.
    Nimmt sehr gut Gas an,zieht gut und hat einen sehr gleichmässigen leerlauf.
    Zwei Runden habe ich geschafft und dann ist sie wieder aus gegangen.Massekabel abgezogen, an Vergaser gehalten drei mal kicken und sie ist wieder angesprungen.Nach einer Minute ungefähr ist sie wieder aus gegangen.Zündfunke überprüft. Wieder ein schwacher Zündfunke.Masse an vergaser, keine besserung. Verschiedene stellen ausprobiert und mit einmal ist der Zündfunke wieder stärker.Masse an Vergaser befestigt. Nach kurzer zeit geht sie wieder aus.Also am Schwimmer lag es nicht und Masse an Vergaser bringt auch nichts.Der Geber kann es ja eigentlich nicht sein weil das Steuerteil ja noch den steuerimpuls vom Geber kriegt.Ich werde wohl nochmal das schwarze Kabel zur Zündspule erneuern, mal sehen ob das hilft.
    Gruß Heiko

  2. #18
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Hamburg Neuengamme
    Beiträge
    38

    Standard

    Hallo da bin ich mal wieder.
    So ich habe nochmal das schwarze Kabel vom Steuerteil zur Zündspule und die Masseleitung komplett neu gezogen.Leider springt sie wieder nicht an. Das einzige was noch übrig bleibt
    ist dann wohl die Ladespule oder der Geber. Wenn ich wieder zeit finde werde ich vieleicht nochmal die Kabel von der Grundplatte zum Steuerteil erneuern.Erstmal werde ich sie in ihr Winterquartier bringen und ein bischen sinnieren was das noch sein könnte.
    Vielen Dank für die guten Ratschläge.
    MFG Heiko

  3. #19
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbe KR51/2L Beitrag anzeigen
    Das einzige was noch übrig bleibt
    ist dann wohl die Ladespule oder der Geber.
    Hallo Heiko,

    das kann man prüfen:
    Ersatz für Prüfbaustein EEZ 004

    Peter

  4. #20
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Hamburg Neuengamme
    Beiträge
    38

    Standard

    Ok Danke
    Mit so einem Prüfgerät werde ich mich mal beschäftigen.
    Gruß Heiko

  5. #21
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Hamburg Neuengamme
    Beiträge
    38

    Standard

    Hallo
    Da bin ich mal wieder. Das Problem mit dem Zündfunken habe ich gelöst. Es war der Geber.
    Ich habe den original Geber repariert und wieder eingebaut.Jetzt Läuft sie.
    Leider habe ich jetzt das Problem dass sie nur maximal 55 läuft mit rückenwind, sonst ist bei 50 schluss. Bei Vollgas Knistert es ziemlich laut aus der gegend wo das steuerteil sitzt.
    Ich habe gelesen das das knistern Frühzündung bedeuten soll,also habe ich die zündung schrittweise nach späht verstellt.Das Knistern ist nicht mehr ganz so schlimm aber sie zieht im Vierten Gang nicht.Die Kerze ist schön dunkelbraun.Zu Mager läuft sie scheinbar nicht wenn ich den Startvergaser ziehe wird es schlechter.Auf der original Grundplatte die jetzt wieder drinne ist, ist noch die Zündzeitpunktmarkierung drauf.Durch das nach späht verstellen ist die Markierung auf dem Pohlrad ungefähr einen halben zentimeter daneben
    Was könnte das jetzt noch sein ?
    Sollte man den Geber nach dem Löten eigentlich wieder mit irgendwas versiegeln oder ist das Egal ? Ich habe gesehen das manche da Kleber raufmachen.

    Gruß Heiko

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe springt nach 2 Wochen Standzeit nicht mehr an
    Von matrofix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2016, 09:41
  2. Schwalbe 51/1 läuft nach wenigen Minuten nicht mehr richtig
    Von Schwalbenhase im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2015, 21:25
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 07:07
  4. KR 51/ K springt nach 6 Wochen Standzeit nicht mehr an
    Von Dorian_Gray im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 19:45
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 13:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.