+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Schwalbe läuft nur durch anschieben


  1. #1
    Avatar von Bayernschwalbefahrer
    Registriert seit
    07.04.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    8

    Standard Schwalbe läuft nur durch anschieben

    Servus,

    meine Schwalbe (4 Gang Motor) befindet sich nun endlich in der Einfahrzeit
    Leider kann mann sie nur zeitweiße ankicken. Wenn sie einmal durch anschieben läuft, läuft sie wunderbar.
    Zündung wurde eingestellt Vergaser neu etc.

    Was kann mann tun damit man nicht rennen mus um das Ding anzuschmeißen

    Gruß aus Bayern

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Da wird dir nur die Kontrolle des Zündzeitpunktes bleiben, oder den Vergaser öfters neu einzustellen.
    Die Funktion und Bedienung des Startvergasers setze ich jetzt mal als bekannt voraus.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    26

    Standard

    Schau dir auch mal den Auspuff an falls noch nicht geschehen, meine sprang auch gar nicht willig an als dieser mal dicht war...

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    702

    Standard

    Zitat Zitat von Bayernschwalbefahrer Beitrag anzeigen
    Zündung wurde eingestellt Vergaser neu etc.
    wenn der Vergaser neu ist, muß das nicht heißen, das er korrekt eingestellt ist. Überprüfe den mal nach der "Senfglasmethode", ein Ikea-Teelichtglas geht auch. Bei mir haben die Standardeinstellungen überhaupt nicht gepasst und hatten die gleiche Auswirkung.

    Grüße Boris
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    luftgasgemisch schraube richtig eingestellt? sparvergaser? an der zündung kann es ja nicht liegen.

  6. #6
    Avatar von Bayernschwalbefahrer
    Registriert seit
    07.04.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    8

    Standard

    Danke für die Ratschläge, ich werde es mal wieder probieren

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Was bedeutet zeitweise ankicken ? Im kalten Zustand zufällig besser als im warmen?
    Punkte Frei in den Mai :)

  8. #8
    Avatar von Bayernschwalbefahrer
    Registriert seit
    07.04.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    8

    Standard

    Servus,
    ich habe immernoch das Problem das die Schwalbe nicht angekickt werden kann, habe auch Auspuff gestern erst ausgebrennt und sauber gemacht. Andere Kerze rein geht trozdem net!!
    Allerdings mit WARMEN Motor läuft sie auf den ersten Kick wie kann das sein?

    Und nochmals vielen Dank für die letzten Antworten

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.258

    Standard

    Hast Du mal kontrolliert ob der Startvergaser i.O. ist? Der Starterkolben mit Gummipröppel wird angehoben und gibt den Startkanal frei, bzw. ist die Starterdüse sauber?

    Ein Wassertröpfchen in der Düse oder ein rausgefallener Pröppel können das von Dir beschreibene Phänomen hervorrufen.

    Peter

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    702

    Standard

    @ BSF, ich denke sie bekommt etwas zu wenig Sprit über die Leerlaufgemischschraube
    Du hast geschrieben, das der Vergaser neu ist aber dich zur Einstellung nie geäußert. Hast du die Einstellungen überprüft bzw. den Schwimmerstand und Teillastnadel...? Das ist wichtig!

    Der Seilzug des Starterkolbens muß etwas Spiel haben wenn der Startvergaser geschlossen ist.

    Grüße Boris
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

  11. #11
    Avatar von Bayernschwalbefahrer
    Registriert seit
    07.04.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    8

    Standard

    Hab jetzt eine NGK Zündkerze rein, die Schwalbe läuft aufn ersten Kick.
    Mal schauen ob das so bleibt

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    702

    Standard

    ...dann kann es sein das sie aber in warmen Zustand etwas zu viel Sprit bekommt und du Leistungseinbußen hast. Wenn du an der Leerlaufgemischschraube drehst nur in warmen Zustand und in ganz kleinen Schritten, 1/8 oder 1/16 Umdrehung.

    Grüße Boris
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

  13. #13
    Avatar von Bayernschwalbefahrer
    Registriert seit
    07.04.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    8

    Standard

    Servus

    nun läuft die Schwalbe seit 2,5 Wochen einwandfrei . Ist auch nicht stehen geblieben
    Das Einzige, was mir aufgefallen ist, dass wärend der Fahrt so zwischen 55-60 km/h ein leichtes Metallenes kreischen oder kratzen am Motor zu vernehmen ist. Dies macht er aber meistens bei kühleren Temperaturen (13 Grad).
    Was meint Ihr dazu ??

    Gruß aus Augsburg

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Kampfpudding
    Registriert seit
    03.08.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    259

    Standard

    Vielleicht stellst du endlich mal den Vergaser ein..

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 18:02
  2. Schwalbe springt nur noch durch anschieben widerwillig an...
    Von ebster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 17:46
  3. Schwalbe geht nur an durch anschieben...
    Von KeineAhnung im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 19:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.